Du bist nicht angemeldet.

Klaus

Schneckenlenker

Beiträge: 1 487

Wohnort: Weyhe bei Bremen

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 9. November 2015, 23:22

A = 73,50 - 73,51 mm
B = 73,51 - 73,52 mm
C = 73,52 - 73,53 mm



...also gibt es diese Klassifizierung nur für die 600 ccm Motoren ????

Nein, die gibt es für alle Motoren. Da sind nur die Maße anders.
Signatur von »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Montag, 9. November 2015, 23:22 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FSO-126

Zahnstangenlenker

  • »FSO-126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

9

Montag, 9. November 2015, 15:23

A = 73,50 - 73,51 mm
B = 73,51 - 73,52 mm
C = 73,52 - 73,53 mm



...also gibt es diese Klassifizierung nur für die 600 ccm Motoren ????
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Montag, 9. November 2015, 15:23 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


günni

Händler des Vertrauen

Beiträge: 277

Wohnort: Hennef

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 9. November 2015, 12:35

.....gefunden (zumindest auf dem Kolben). Die von mir angebotenen Kolben sind Klassifizierung B

Jetzt brauche ich nur noch die Stelle mit der entsprechenden Markierung auf dem Zylinder/Laufbuchsen :thumbup:


Bei neuen Zylindern steht es aussen auf der Packung und / oder oben auf dem Zylinder mit Stift aufgezeichnet.

Sonst hilft nur mit der Innenmessuhr nachmessen:

A = 73,50 - 73,51 mm
B = 73,51 - 73,52 mm
C = 73,52 - 73,53 mm

.
Signatur von »günni« .
Viele Grüsse
.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers günni, verfasst am Montag, 9. November 2015, 12:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Beiträge: 1 487

Wohnort: Weyhe bei Bremen

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 9. November 2015, 08:33

Nur so aus Neugierde, passen auf den 600er Motor oder 500er auch die 650er Laufbuchsen? Was müsste noch geändert werden...
Nein, passt nicht. Die Bohrungen im Block sind zu klein, die müssten aufgespindelt werden. Beim 500er Block ist aber nicht genug "Fleisch" dafür da, da müsste also vorher noch ein Rand aufgeschweißt werden.
Pleuel sind alle gleich lang.
Signatur von »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Montag, 9. November 2015, 08:33 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FSO-126

Zahnstangenlenker

  • »FSO-126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 8. November 2015, 19:04

.....gefunden (zumindest auf dem Kolben). Die von mir angebotenen Kolben sind Klassifizierung B

Jetzt brauche ich nur noch die Stelle mit der entsprechenden Markierung auf dem Zylinder/Laufbuchsen :thumbup:
»FSO-126« hat folgende Datei angehängt:
  • 02.jpg (173,56 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. November 2015, 19:21)
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Sonntag, 8. November 2015, 19:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FSO-126

Zahnstangenlenker

  • »FSO-126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 8. November 2015, 14:10

Klassifizierung A,B oder C (Duchmesser


Danke für den Hinweis :thumbup: , kann ich diese Klassifizierung irgendwo erkennen ?? Habe jetzt gerade keinen Kolben zur Hand, aber ist das auf Kolben und Zylinder irgendwo eingeschlagen ?(

Hintergrund: Ich will mir noch einen Reservemotor ( 650 ccm Kolbendurchmesser 77 mm ) zusammenbauen. Der Motor war bis auf die Kolben komplett und ich würde eben gerne die Zylinder/Laufbuchsen wieder verwenden.
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Sonntag, 8. November 2015, 14:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


tomate67

Schlüsselstarter

Beiträge: 454

Wohnort: Oldenburg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

O L
-
J B 1 9 7
  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 8. November 2015, 11:57

Nur so aus Neugierde, passen auf den 600er Motor oder 500er auch die 650er Laufbuchsen? Was müsste noch geändert werden, nur die Kolben mit Ringen oder auch die Pleuelstangen? Ist mit der Klassifizierung das Übermaß gemeint? Ich will bei meinem 650er Wannenkopfmotor zur Zeit nich bei gehen, der rennt schneller, als einem lieb ist. Aber weil ich noch irgendwelche 650er Laufbuchsen und Kolben herumliegen habe, interessiert mich, was ich damit so anfangen kann. Reine Neugierde :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers tomate67, verfasst am Sonntag, 8. November 2015, 11:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


günni

Händler des Vertrauen

Beiträge: 277

Wohnort: Hennef

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. November 2015, 11:07

bitte achtet beim Zusammenbau der Kolben und Zylinder auf die Klassifizierung A,B oder C (Duchmesser).

Kolben und Zylinder müssen immer dieselbe Klassifizierung, sonst ist das Ergebnis ein Kolbenfresser oder ein Ölfresser.

.
Signatur von »günni« .
Viele Grüsse
.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers günni, verfasst am Sonntag, 8. November 2015, 11:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FSO-126

Zahnstangenlenker

  • »FSO-126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. November 2015, 00:24

Zur Info: Sind weg!
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Sonntag, 8. November 2015, 00:24 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FSO-126

Zahnstangenlenker

  • »FSO-126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 7. November 2015, 13:37

Kolben 600 ccm ---- NEU ----

Biete 2 neue Kolben für den 600 ccm Motor. Es handelt sich noch um "Originalware" :rolleyes:

Preis: Versandkosten und FS nach Eurem ermessen :thumbup:
»FSO-126« hat folgende Datei angehängt:
  • 01.jpg (266,09 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Dezember 2015, 13:11)
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Samstag, 7. November 2015, 13:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 1 729 | Besucher gestern: 13 354 | Besucher gesamt: 26 682 687 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 6 234,06 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01