Du bist nicht angemeldet.

FSO-126

Zahnstangenlenker

Beiträge: 2 523

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 15. Juni 2016, 20:09

Günni anrufen - dann hast Du die Teile im Handumdrehen.......

So und jetzt kann ich mal so richtig angeben: Das Distanzstück nennen wir "Experten" :D STAUCHBUCHSE !

http://webshop.fi500.com/de/search?page=…hbuchse&x=7&y=8
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Mittwoch, 15. Juni 2016, 20:09 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 15. Juni 2016, 16:26

Alles klar Leute. Der Termin ist für Montag gemacht und irgendwie bin ich total aufgeregt. Aber egal.
Heute wollte ich mein hinteres Radlager wechseln. Ausbau war kein Problem. Als ich jedoch zum Zusammenbau des Radlager kam, ist mir aufgefallen, dass in meinem bestellen Radlager keine Distanzstücke enthalten waren. Weiß vielleicht einer von euch, wo ich die im "Turboversand" herkriege oder hat vielleicht einer von euch ein Distanzstück und einen Simmerring zuhause? Habe bei eBay einen Simmerring gefunden, der aber vor dem 17. Juni nicht da sein wird (http://m.ebay.de/itm/Simmerring-Radlager…8142?nav=SEARCH) und ich stehe mit dem auseinandergebauten Fiat in der Garage unseres Bekannten, der die gerne schnell wieder hätte :sp:
Das Distanzstück habe ich im Netz gar nicht gefunden...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Mittwoch, 15. Juni 2016, 16:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Mat84

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 185

Wohnort: KYF

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 14. Juni 2016, 23:03

Hi,

wie ichs Dir schon geschrieben hatte,
hab einfach die technischen Daten und Maße von
http://www.fiat-126.org/1794967.htm ausgedruckt.
Das wurde dann auch eingetragen.

Aber wie hier schon geschrieben wurde, ist scheinbar überall anders.
Am besten mal nachfragen...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mat84, verfasst am Dienstag, 14. Juni 2016, 23:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 286

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 14. Juni 2016, 22:35

;( :-?-:

Keiner hat mir auf meine Frage geantwortet :60:

warum auch brauchst nix ,hinfahren abnahme machen und gut :thumbsup:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 14. Juni 2016, 22:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 839

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 14. Juni 2016, 22:35

Ich habe da leider keine Erfahrungen.

Frag doch einfach beim TÜV was die brauchen.

So wie ich das hier im Forum mitbekommen, kocht da jeder TÜV seine eigene Suppe.
Bei machen geht es Problemlos und bei anderen werden immer weitere (sinnlose?) Unterlagen gefordert.

Wenn es beim ersten TÜV nicht klappt, versuch es bei einem anderen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Dienstag, 14. Juni 2016, 22:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 14. Juni 2016, 22:31

Keiner hat mir auf meine Frage geantwortet :60:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Dienstag, 14. Juni 2016, 22:31 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 286

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 14. Juni 2016, 20:59



damit können nicht viel mit anfangen...was war los
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 14. Juni 2016, 20:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 14. Juni 2016, 20:46

;( :-?-:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Dienstag, 14. Juni 2016, 20:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 11. Juni 2016, 11:53

Ich hoffe, dass er sogar ein ganz großes Herz für Autos hat :)

Apropos TÜV:

Um ein 21'er Gutachten wirst du nicht Drumherum kommen. Aber wo ist da das Problem? Alle Datenblätter und Unterlagen die du finden kannst ordentlich in eine Mappe für'n TÜV'er und dann wird das schon gehen.


Welche Unterlagen empfehlen sich denn für den TÜV? Bzw. Welche sind zwingend nötig?

Zum Datenblatt: Muss ich das Datenblatt vom TÜV kaufen oder kann ich z.B. auch dieses hier nehmen?

Der kleine soll endlich auf die Piste :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Samstag, 11. Juni 2016, 11:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Mat84

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 185

Wohnort: KYF

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 9. Juni 2016, 23:05

Hi,

bei mir waren die Felgen, wie bei Dir, schon beim Kauf drauf.
Ich habe leider keine Dokumente. Hab das Auto so vorgestellt, wie es war und abnehmen lassen.
Nachdem ich deinen Beitrag gelesen habe, habe ich auf meine Zulassung geschaut und gesehen, dass die Ozs eingetragen sind.

Vielleicht kommts auch ein wenig darauf an, ob der Tüv Autos mit Herz zu schätzen weiß.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mat84, verfasst am Donnerstag, 9. Juni 2016, 23:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 9. Juni 2016, 19:12

Hey Mat84

Ich bin gerade noch am Radlager wechseln bei meinem kleinen und wollte mich dann beim TÜV melden.
Bzw. war ich schon kurz beim TÜV und der Prüfer hat direkt nach einem Gutachten für die Felgen gefragt. Hast du eins oder hast du ihn gut überreden können?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Donnerstag, 9. Juni 2016, 19:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Mat84

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 185

Wohnort: KYF

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 9. Juni 2016, 18:11

Hey und Glückwunsch,

mein Fiat hat auch die OZ drauf. Hat der TÜVer schon was bemängelt an den Felgen?
Ich habe meine Vollabnahme auch mit den Felgen machen lassen und Sie mir in die Zulassung eintragen lassen.
Ging problemlos. Hab allerdings auch kein H-Kennzeichen und weiß nicht, ob das relevant ist.

Gute Fahrt :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mat84, verfasst am Donnerstag, 9. Juni 2016, 18:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:57

Mensch, auf euch kann man sich verlassen! :thumbsup:

Danke! Sollten wir uns mal auf einem Treffen sehen, dann bekommst du dafür ein leckeren Gerstensaft von mir :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 839

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:32

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:27

Halli Hallo zusammen,

Die Vorbereitungen für den TÜV sind in vollen Gängen :)
Da bei mir leider das Abblendlicht nur sporadisch ging, habe ich das Lenkrad (um an die Zündung zu kommen) abgeschraubt. Jetzt habe ich ein "Dings" aus der Zündung herausgenommen, dass kaputt ist. Auf Polnisch weiß ich wie das "Dings" heißt und habe es auch bei Allegro gefunden, bloß möchte ich nicht so lange warten. :D
Wisst ihr vielleicht, ob ich auch in Deutschland so ein "Dings" bekomme?
»Paulzie« hat folgende Datei angehängt:
  • image.jpg (1,4 MB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Juli 2021, 12:17)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Mittwoch, 8. Juni 2016, 18:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 4. Juni 2016, 15:21

Keine Sorge, ich heiße nicht Hoeneß mit Nachnamen :D Ich wollte jetzt nicht ewig mit dem Kennzeichen rumfahren und was die polnischen Versicherungen zahlen und was nicht, ist mir bewusst. Ist halt nur für den Übergang.

Mein TÜV hat mir gesagt, dass ich zwischen 200€ und 250€ rechnen soll...

Gut, dann werde ich mich mal auf die Zulassung vorbereiten! Danke für eure schnelle und hilfreiche Antwort!!! :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Samstag, 4. Juni 2016, 15:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


SZNWRK

126er Anfänger

Beiträge: 291

Wohnort: Torgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

* *
-
X E *
  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 4. Juni 2016, 13:19

Wie sind die bei dem Alfa auf den Preis gekommen?? :66: 150-180€ sind normal.Das gleiche nochmal fürs H.


Wenn du willst kann ich ihn gern mal fragen :) - ich kanns mir auch nicht erklären.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers SZNWRK, verfasst am Samstag, 4. Juni 2016, 13:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


21

Samstag, 4. Juni 2016, 12:51

Wie sind die bei dem Alfa auf den Preis gekommen?? :66: 150-180€ sind normal.Das gleiche nochmal fürs H.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Samstag, 4. Juni 2016, 12:51 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


SZNWRK

126er Anfänger

Beiträge: 291

Wohnort: Torgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

* *
-
X E *
  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 4. Juni 2016, 12:38

Das Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis nach § 23 StVZO ist im wesentlichen nichts anderes als eine normale HU,nur etwas teurer.

"etwas teurer" kann an der Stelle sehr weit auseinander gehen. Arbeitskollege hat für seinen Alfa (AT-Import) 850€ fürs 21er bezahlt...


Wie sieht die ganze sache beim TÜV aus? Ist die Vollabnahme wirklich nötig? Oder reicht das Datenblatt und eine normale HU und AU?


Um ein 21'er Gutachten wirst du nicht Drumherum kommen. Aber wo ist da das Problem? Alle Datenblätter und Unterlagen die du finden kannst ordentlich in eine Mappe für'n TÜV'er und dann wird das schon gehen. Habe für mein 21er inkl. AU 170 Euro bezahlt und da war das Trinkgeld sogar schon dabei :)

Normaler TÜV liegt so bei ca. 100 Euro (inkl. AU) - an 70Euro wird es doch da nicht scheitern... :68:
Vorher ein Angebot einholen ist wahrscheinlich die sicherste Variante.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers SZNWRK, verfasst am Samstag, 4. Juni 2016, 12:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


19

Samstag, 4. Juni 2016, 12:25

Das Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis nach § 23 StVZO ist im wesentlichen nichts anderes als eine normale HU,nur etwas teurer.
Zum Thema Versicherung:Klar kannst Du mit der polnischen Versicherung fahren,gerade zur Abnahme und Zulassung!Wer soll das verbieten wollen und können?Was die Bezahlung von Schäden angeht,wer lesen kann ist klar im Vorteil!In meinem Fall bin ich der Geschädigte und die gegnerische Aroganz-Versicherung ist gennerell nicht bereit Schäden zu begleichen!Das einzige Problem ist hier,das meine Rechtschutz den Fall nicht übernimmt,da das Fahrzeug nicht auf mich zugelassen ist,

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Samstag, 4. Juni 2016, 12:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jaroslaw

Reserverad Putzer

Beiträge: 1 736

Wohnort: Wesseling

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 4. Juni 2016, 08:31

also mit polnischen kennzeichen kannste probleme bekommen (musst nicht)
auf wen ist der zugelassen?
was ist im schadensfall?
bist deutscher bürger dann könnte man dir anlasten das du das deutschen finanzamt bescheisst (kfz-steuer)



aber zum thema schadensfall mit polnischer zulassung kann dir sicherlich einer hier im forum was sagen wie das dann läuft, (glaube recht scheisse)


am ende entscheidest immernoch du


Vollabnahme muss sein
Signatur von »Jaroslaw« Einen Neuwagen kann jeder fahren aber einen MALUCH nur die besten!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jaroslaw, verfasst am Samstag, 4. Juni 2016, 08:31 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 4. Juni 2016, 06:51

Danke Adam! Habe ich mir direkt bestellt! :)

Jetzt noch die Frage aller Fragen: Mein Maluch soll die deutsche Staatsbürgerschaft bekommen. Wie sieht die ganze sache beim TÜV aus? Ist die Vollabnahme wirklich nötig? Oder reicht das Datenblatt und eine normale HU und AU? Mein Maluch hat zwar noch polnischen TÜV und auch die Versicherung ist bis März bezahlt, jedoch möchte ich nicht zu lange warten (und im Anschluss vielleicht ja auch die H-Zulassung machen :D ). Ich habe Onkel :google: schon gefragt, aber irgendwie werde ich nicht richtig schlau, da es doch nicht eindeutig ist (oder ich plötzlich der deutschen Sprache nicht mehr mächtig bin).
Ich wäre euch wie immer sehr dankbar für eine Antwort :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Samstag, 4. Juni 2016, 06:51 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jaroslaw

Reserverad Putzer

Beiträge: 1 736

Wohnort: Wesseling

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 3. Juni 2016, 15:47

würde das erstmal alles mit dem Tüver abklären welche Rad/Reifen Kombination er dir abnimmt, die Felgen wenn die von Herstellungszeitraum passen könntest du mit Glück als Originale Zubehörfelgen durch bekommen
Signatur von »Jaroslaw« Einen Neuwagen kann jeder fahren aber einen MALUCH nur die besten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jaroslaw« (3. Juni 2016, 15:50) aus folgendem Grund: .

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jaroslaw, verfasst am Freitag, 3. Juni 2016, 15:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AdamTurtle

Forum Durchsucher

Beiträge: 62

Wohnort: Neukirchen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- H R
-
F I 4 H
  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 3. Juni 2016, 15:37

Nach solchen Teilen würde ich immer in der Bucht oder bei den Kleinanzeigen gucken. Hab hier etwas gefunden, ist aber ein Auktionshaus in Polen, ähnlich wie die Bucht, aber deutlich größer da...

http://allegro.pl/zaslepka-przelacznikow…6236062141.html

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AdamTurtle, verfasst am Freitag, 3. Juni 2016, 15:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paulzie

Betriebsanleitung Leser

  • »Paulzie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Arnsberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

H S K
-
Z 1 2 6
  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 3. Juni 2016, 14:05

Also mit der H-Zulassung komme ich immer mehr ins Grübeln...ist vielleicht doch gar nicht mal so schlecht! :whistling:

@Jaro: Felgenbezeichnung lautet: 5Jx13H2E29 01A6 B
So steht es auf der Felge drauf. Ein Gutachgen gibt es für die aber leider nicht (laut O.Z. , da sie von der Firma King hergestellt worden sind und es diese schon mehr als 10 Jahre nicht gibt) ;(


Jetzt noch eine Frage an alle:
Bekomme ich für die aussparungen für die Schalter vielleicht Blenden? Und wenn ja wo? Und vielleicht einen neuen Aschenbecher :D
»Paulzie« hat folgende Datei angehängt:
  • image.jpg (2,2 MB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Juni 2016, 20:48)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paulzie, verfasst am Freitag, 3. Juni 2016, 14:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 1 476 | Besucher gestern: 7 931 | Besucher gesamt: 20 661 625 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 736,04 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01