Du bist nicht angemeldet.

Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 472

Wohnort: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 1. August 2017, 12:37

Andi und Thorsten haben da "leider" 200% recht!
Die Pulverbeschichtung kann teils recht schnell ohne Vorwarung abplatzen! Dann wird es alles andere als lustig wenn das Rad abfliegt!
Ist leider auch schon passiert, braucht blos im 500er Forum nachlesen was dem Steyrer Martin passiert ist (bei der Fahrt mit WoWa hinten dran)!!! 8o :66:
Und das war eben genau das Ergebnis von gepulverten Felgen!

Gruß, Werner
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Dienstag, 1. August 2017, 12:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

  • »Maluch90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 1. August 2017, 09:05

sehr schön geworden. Irgendwann lasse ich irgendetwas auch einmal irgendwie beschichten.
Das sieht immer wirklich klasse aus.
Im Übrigen schliesse ich mich der Meinung von Aherl an:
Beschichtung muss unter den Radschrauben entfernt werden.


Danke :)
Hatte jetzt für die Felgen und alle Blechteile vom oder am Motor in Polen nur 125,00 € bezahlt.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Dienstag, 1. August 2017, 09:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Reserverad Putzer

Beiträge: 1 743

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 1. August 2017, 08:37

sehr schön geworden. Irgendwann lasse ich irgendetwas auch einmal irgendwie beschichten.
Das sieht immer wirklich klasse aus.
Im Übrigen schliesse ich mich der Meinung von Aherl an:
Beschichtung muss unter den Radschrauben entfernt werden.
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Dienstag, 1. August 2017, 08:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Signalhorndrücker

Beiträge: 702

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 1. August 2017, 00:50

Ich würde die Beschichtung auch entfernen.
Eine Beschichtung würde sich so oder so unter den Schrauben verdrückt.
ABER ! Wenn man es nicht macht, kann man mit lockeren Radbolzen unterwegs sein. LEBENSGEFAHR !
Wenn der Kunststoff unter den Radbolzenköpfen verdrückt wurde.
Wenn der Kunststoff verdrückt wird, kann man sich nicht sicher sein wie weit der Kunststoff verdrückt wurde ggf löst sich der Kunststoff weiter als erforderlich. Dann ist die Felge schlechter geschützt.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Dienstag, 1. August 2017, 00:50 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


12

Montag, 31. Juli 2017, 23:25

Blödsinn!Öfter nachschschrauben!Kontrolle nach 10 km,50 km,100 km und fest ist es!NICHT DIE BESCHICHTUNG RUNTER MACHEN!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Montag, 31. Juli 2017, 23:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 572

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

11

Montag, 31. Juli 2017, 21:32

Bitte dran denken wenn du felgen beschichtet hast dort wo radschrauben sitzen beschichtung entfernen
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 31. Juli 2017, 21:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

  • »Maluch90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

10

Montag, 31. Juli 2017, 21:11

So, hier mal ein kleiner Vorgeschmack :)
»Maluch90« hat folgende Dateien angehängt:
  • 20170729_173033.jpg (872,45 kB - 20 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. November 2018, 23:38)
  • IMAG0289.jpg (1,9 MB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. November 2018, 23:39)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Montag, 31. Juli 2017, 21:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

  • »Maluch90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Juli 2017, 23:42

So, habe mir etwas mehr Zeit genommen, um den Motor aus- und auseinander zu bauen...

Die Teile gehen morgen zum Pulverbeschichten. Ich bin echt gespannt, wie es am Ende aussieht :)
»Maluch90« hat folgende Dateien angehängt:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Donnerstag, 20. Juli 2017, 23:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

  • »Maluch90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 15. Juli 2017, 23:43

So, heute habe ich angefangen. Motor ist ausgebaut. Blechteile gehen zum Pulverbeschichten und der Motor wird generalüberholt.
»Maluch90« hat folgende Datei angehängt:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Samstag, 15. Juli 2017, 23:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 572

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Juni 2017, 20:15

allein deine entscheidung ,bringen tuts nicht mehr und weniger
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sonntag, 18. Juni 2017, 20:15 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

  • »Maluch90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Juni 2017, 18:44

So, in einem Monat geht's nach Polen, um alles weitere in die Wege zu leiten.
Ich werde mir eine neue Heckklappe bzw. Motorhaube besorgen müssen, da diese bereits Blasen aufweist. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob ich nicht die Heckklappe von der 1. Serie mit den zusätzlichen Lufteinlässen besorgen soll ?( oder doch bei der normalen verbleiben?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Sonntag, 18. Juni 2017, 18:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Beiträge: 90

Wohnort: Eberdingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. April 2017, 09:11

Sehr schön! Zywiec nicht weit von mir weg....

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers automobile-adamskI, verfasst am Donnerstag, 27. April 2017, 09:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

  • »Maluch90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. April 2017, 08:26

Schön.
Lass bloß die Chromstoss-Stangen dran. Steht ihm gut! :52:


die bleiben garantiert dran, werde mir aber neue holen müssen, weil die bisherigen nicht mehr so schön sind ;)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Mittwoch, 26. April 2017, 08:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 572

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 25. April 2017, 20:03

:daumhoch: und dann :--:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 25. April 2017, 20:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Reserverad Putzer

Beiträge: 1 743

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 25. April 2017, 17:50

Schön.
Lass bloß die Chromstoss-Stangen dran. Steht ihm gut! :52:
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Dienstag, 25. April 2017, 17:50 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

  • »Maluch90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 25. April 2017, 14:31

Brownie :)

So, nun möchte ich euch meinen Kleinen vorstellen und euch durchgehend auf dem Laufenden halten.

Kurz zur Geschichte. Ich habe den Wagen im September 2016 in Polen gekauft, dort befindet er sich auch noch.
Das Fahrzeug wurde in Polen zum Sondermodell "Brown" umgebaut. Natürlich ist es kein richtiger, denn dazu fehlen ihm die Plastikstoßstangen und die Plastikverkleidungen an den Türen, sowie die Scheiben (diese liegen aber bereits im Keller).
Die Lackierung ist jedoch eher laienhaft, überall Orangenhaut und an der Heckklappe bilden sich bereits Blasen...Das ist auch der Grund, weshalb der Brownie sich noch in Polen befindet.
Im Sommer, wenn ich wieder drüben bin, werde ich mal nach einem ordentlichen Lackierer suchen. Brownie soll nämlich komplett neu lackiert werden. Zusätzlich soll der Innenraum nochmal von meinem Sattler bearbeitet werden.
Es sind auf jeden Fall noch einige Sachen zu erledigen, bevor ich den Wagen nach Deutschland bringe, um ihn hier anzumelden.
Generalüberholtes Getriebe habe ich mir bereits gekauft. Den Motor werde ich aber wohl selbst auf Vordermann bringen, da hoffe ich aber auch auf eure Hilfe (Tipps & Tricks).
Außerdem werde ich die Felgen in beige pulverbeschichten lassen.

Und irgendwann sollte er dann fertig sein!


...wer es glaubt! :thumbsup: :whistling:
»Maluch90« hat folgende Datei angehängt:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Dienstag, 25. April 2017, 14:31 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 241 | Besucher gestern: 1 163 | Besucher gesamt: 10 833 585 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 813,13 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01