Du bist nicht angemeldet.

aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 942

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 22. September 2017, 23:12

Ich bekomme jetzt erstmal gebrauchte Reifen.

Wenn ich auf ein andere Größe wechseln würde, dann auch gleich auf 13 Zoll.
Die Felgen vom 126BIS mit 13 Zoll können ohne Schlauch gefahren werden.

Aber auch die 135/70R13 sind nicht als Winterreifen lieferbar.

Grundsätzlich musst Du immer an Deinem Auto schauen, ob sie wirklich passen.
Die Toleranzen beim 126 sind groß, was bei dem einem passt, muss für den anderen noch lange nicht passen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Freitag, 22. September 2017, 23:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Unterfranke

Forum Durchsucher

Beiträge: 37

Wohnort: Bamberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- B A
-
C E 8 3
  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 22. September 2017, 23:06

Für meinen bräuchte ich auch noch Winterreifen. Hab auch schon gemerkt das nirgends mehr welche Lieferbar sind.
Welche Alternativen größen gibts noch, die ich auch ohne Probleme eingetragen bekomme? Nen zweiten Satz 12 zoll Felgen hab ich noch liegen.
Also mehr als 40€ pro Reifen würd ich ungern Ausgeben.
Kann ich zur Not auch 145/80R12 mit eintragen lassen? Da hab ich noch recht brauchbare von meinen Swifts liegen.
mfg
Christian
Signatur von »Unterfranke« Fiat 126p rot, *1983, 24 PS
Fiat 126 elx rot, *1998, 24 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik weiß 3 Türer *1987, 50 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot/weis 3 Türer *1985, 72 PS
Mercedes-Benz MB100D Silber AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
Mercedes-Benz MB100D Weis *1991, 75 PS
Mercedes-Benz MB100 Weis/Schwarz *1994, 72PS
Fendt Dieselross F17L *1957, 17 PS
Unimog U421 *1972, 60 PS

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Unterfranke, verfasst am Freitag, 22. September 2017, 23:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Area 126

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 217

Wohnort: Neustadt/Wied

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

N R
-
* * * * *
-- N R
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. September 2017, 21:29

Hab noch einen Satz nagelneue von.... hab den Hersteller vergessen.... in der Größe 145/70-12
»Area 126« hat folgende Datei angehängt:
  • Foto0928.jpg (142,44 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. September 2017, 06:23)
Signatur von »Area 126« Das Thema Leichtbau fasziniert mich... 8o

....OK, ich könnt auch abnehmen, aber das ist ja witzlos.... :thumbdown:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Area 126« (21. September 2017, 21:41) aus folgendem Grund: Bild hinzugefügt

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Area 126, verfasst am Donnerstag, 21. September 2017, 21:29 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 942

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. September 2017, 20:25

Ich denke für guten Grip ist nicht nur die Mischung wichtig, sondern auch das Profil. :wn:

Eine andere Größe ist Plan B, die sollten aber dann auch eingetragen werden.
Habe jetzt einen Satz gebrauchte angeboten bekommen.
Die werden für diesen Winter reichen, vielleicht gibt es nächstes Jahre wieder neue.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Mittwoch, 20. September 2017, 20:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Joge

Signalhorndrücker

Beiträge: 795

Wohnort: Werne

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. September 2017, 20:09

Im Notfall kannst du die 155er Bereifung als Winterreifen nehmen , die gibts günstiger und für den Wintereinsatz sicher bessser als Ganzjahresreifen . Halt nur nicht mit Ketten zu fahren.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Joge, verfasst am Mittwoch, 20. September 2017, 20:09 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Felgen Polierer

Beiträge: 6 899

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. September 2017, 22:39

Hy,
ist nicht bei Ganzjahresreifen die Mischung des Gummis anders? Also nicht das Profil ausschlaggebend?
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Dienstag, 19. September 2017, 22:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 942

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. September 2017, 21:26

Kann jemand etwas zu den Reifen sagen?
http://www.ebay.de/itm/4x-Ganzjahresreif…u0AAOSw4dxZcpvT

Sind zwar Ganzjahresreifen, sehen vom Profil aber mehr wie Sommerreifen aus :wn:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Dienstag, 19. September 2017, 21:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 942

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 19. September 2017, 20:42

Winterreifen Lufti

Kann es sein, dass es für den Lufti im Moment keine Winterreifen gibt?
Mein Reifenhändler kann im Moment keine liefern.

Im Netzt habe ich jetzt auf die schnelle nur die gefunden:
https://www.reifen2go.de/yokohama/winter…d-winterreifen/

Mit 83,40 € nicht gerade günstig.


Hat mir noch jemand eine andere gute Adresse?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Dienstag, 19. September 2017, 20:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Ähnliche Themen

Counter:

Besucher heute: 1 110 | Besucher gestern: 23 319 | Besucher gesamt: 22 067 998 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 865 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01