You are not logged in.

Fiatos

Sportauspuff Blender

Posts: 4,075

Location: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

17

Saturday, August 31st 2019, 5:14pm

Personal 2 gab es auch? Man lernt nie aus. Hast du da mal Bilder von, oder Prospektmaterial?
Signature from »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Saturday, August 31st 2019, 5:14pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Scheibenbremser

Posts: 6,736

Location: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Send private message

16

Friday, August 30th 2019, 9:48pm

Hy,
Der Personal ist die 2.Serie ab 77..Es gab Personal 4 und Personal 2 mit Ladefläche hinten.
In Deutschland vermarktet als Bambino.
Signature from »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Friday, August 30th 2019, 9:48pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Heizungshebelsucher

Posts: 821

Location: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

15

Friday, August 30th 2019, 7:12am

https://youtu.be/dBN7ppMq9Xw

Minuten 0.27, also 126 Personal

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Friday, August 30th 2019, 7:12am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Michal

Forum Durchsucher

Posts: 31

Location: Kornik

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Send private message

14

Thursday, August 29th 2019, 10:56pm

Natürlich steht das P für Polen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Michal, verfasst am Thursday, August 29th 2019, 10:56pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Scheibenbremser

Posts: 6,736

Location: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Send private message

13

Thursday, August 29th 2019, 9:20pm

Hy,
Ich glaube das das p doch für Polen oder Polski Fiat steht. Den es gab ja auch den 125p..Lizenz Herstellung für Fiat..
Signature from »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Thursday, August 29th 2019, 9:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

Posts: 983

Location: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Send private message

12

Thursday, August 29th 2019, 5:28pm

:66: :65: :66: :64:

also meine Antwort war einfacher !!!!! :59:
Signature from »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Thursday, August 29th 2019, 5:28pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Posts: 4,075

Location: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

11

Thursday, August 29th 2019, 9:18am

126p war die Bezeichnung aller 126' luftgekühlt.
Hat nichts mit der Bezeichnung "Polen" zu tun sonder ist der Kürzel für "Personal".
In Deutschland eigentlich als 126p fast unverkäuflich wurde dann der Name "Bambino" mithilfe der Bevölkerung kreiert.
Der Bambino hatte dann auch "Sonderausstattungen".
Zu Zeiten von Fiat 127, Panda, Polo und anderen konnte man das Auto trotzdem nicht mehr absetzen und versuchte die Sondermodelle "Red", "Brown", "Silver" und "Black" zu verhökern, die ebenfalls mit Sonderausstattungen angeboten wurden.
Man wollte aber praktische Autos mit Heckklappe und so wurde der BIS, Hauptsächlich für den Deutschen Markt, entworfen. Mit Wasser gekühlten, liegenden Motor (Lancia) und Heckklappe wollte den dann auch keiner mehr. Vor allen Dingen wollte man ja auch mehr Leistung.
Die Zeit der "Mini Autos" war einfach vorbei und das Abgasgesetz tat ein Übriges dazu.
Die Motoren sind alle gleich:
nur für den Deutschen Markt wurde ein "Eckkopf" montiert und hat 647 ccm > alle anderen hatten "Rundköpfe" und 652 ccm aber NUR rechnerisch.
ebenso der BIS - in Deutschland hat der "nur" 698 ccm und in der übrigen Welt 703 ccm , aber auch nur rechnerisch.
Die mit "weniger" Kubik wurden zuerst in Deutschland zugelassen. Generalimporteur in Deutschland war Fiat Heilbronn.
Noch was, die ersten 126' hatten einen "gepuschten" 600er Motor aus dem Fiat 500 mit 23 PS.



Das stimmt aber so nicht, lieber Günther.
Die Bezeichnung "126p" kam erst irgendwann in den frühen 80ern. Dann gab es auch entsprechende Embleme mit "126p", zum Beispiel an der Heckklappe.

Der 126 Personal hieß überall gleich, nur halt in Deutschland nicht, da hieß er 126 Bambino, das ist richtig.

Die Modelle ab 1985/86 mit den großen Stoßstangen und großem Tacho heißen FL ( ob das wirklich für FaceLift steht, weiß ich nicht)

Ab ca. 1990 herum bekam der Motor ein kleines update mit anderer Nockenwelle und Wannenbrennraum ab da hieß er "650E"
2-3 Jahre später gab es eine elektronische Zündanlage. Ab diesem Zeitpunkt hieß er "650EL"


Damit kann man ganze Bücher füllen!

Zum Beispiel gab es die 2. Serie von 1977-ca. 1985 mit Plastikstoßstangen UND Chromstoßstangen, je nach Ausstattung und Auslieferungsland.

Auf polnisch gibt es da einiges geschriebenes über die Modellhistorie.
Signature from »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Thursday, August 29th 2019, 9:18am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,831

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

10

Thursday, August 29th 2019, 9:00am

126p war die Bezeichnung aller 126' luftgekühlt.
Hat nichts mit der Bezeichnung "Polen" zu tun sonder ist der Kürzel für "Personal".
In Deutschland eigentlich als 126p fast unverkäuflich wurde dann der Name "Bambino" mithilfe der Bevölkerung kreiert.
Der Bambino hatte dann auch "Sonderausstattungen".
Zu Zeiten von Fiat 127, Panda, Polo und anderen konnte man das Auto trotzdem nicht mehr absetzen und versuchte die Sondermodelle "Red", "Brown", "Silver" und "Black" zu verhökern, die ebenfalls mit Sonderausstattungen angeboten wurden.
Man wollte aber praktische Autos mit Heckklappe und so wurde der BIS, Hauptsächlich für den Deutschen Markt, entworfen. Mit Wasser gekühlten, liegenden Motor (Lancia) und Heckklappe wollte den dann auch keiner mehr. Vor allen Dingen wollte man ja auch mehr Leistung.
Die Zeit der "Mini Autos" war einfach vorbei und das Abgasgesetz tat ein Übriges dazu.
Die Motoren sind alle gleich:
nur für den Deutschen Markt wurde ein "Eckkopf" montiert und hat 647 ccm > alle anderen hatten "Rundköpfe" und 652 ccm aber NUR rechnerisch.
ebenso der BIS - in Deutschland hat der "nur" 698 ccm und in der übrigen Welt 703 ccm , aber auch nur rechnerisch.
Die mit "weniger" Kubik wurden zuerst in Deutschland zugelassen. Generalimporteur in Deutschland war Fiat Heilbronn.
Noch was, die ersten 126' hatten einen "gepuschten" 600er Motor aus dem Fiat 500 mit 23 PS.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Thursday, August 29th 2019, 9:00am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,257

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

9

Wednesday, August 28th 2019, 10:46pm

2te Serie ist der Übergang von großem Lochkreis auf kleinen Lochkreis (Felgen), Chrom Stosstangen auf Plastik. Sollte so ca. 1978 oder so sein.

Ab ca. 1985 gab es dann große Plastikstosstangen und den großen Tacho. Die Technik hat sich im wesentlichen aber nicht geändert.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 10:46pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


G-strandet

Forum Neuling

  • "G-strandet" started this thread

Posts: 18

Location: Kassel

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

8

Wednesday, August 28th 2019, 10:32pm

Okay Danke :)

Ja ist nicht mehr alles Original...Müsste ja normalerweise mit 1987er Baujahr Plastikstoßstangen haben wenn ich soweit bisher alles richtig gelesen habe. :D

Ab wann ist denn 2. Serie?

This post has been edited 1 times, last edit by "G-strandet" (Aug 28th 2019, 10:34pm) with the following reason: Edit

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers G-strandet, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 10:32pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,257

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

7

Wednesday, August 28th 2019, 10:29pm

vorallem das ich beim Ersatzteile-Bestellen nichts falsches Ordere.

Das ist oft nicht so einfach, da gerade bei Import Autos oft verbaut wurde "was gerade da war.
Wenn ich mir das Bild in Deinem 126 im anderen Thema anschaue, ist an Deinem Auto auch nicht mehr alles original.

Wenn Du die Teile für den 126 "2. Serie" kaufst, liegst Du meistens nicht falsch.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 10:29pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Radio Einbauer

Posts: 3,848

Location: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Send private message

6

Wednesday, August 28th 2019, 8:46pm

Modelle für den deutschen Markt waren mit dem Eckkopf ausgestattet.
Signature from »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 8:46pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


G-strandet

Forum Neuling

  • "G-strandet" started this thread

Posts: 18

Location: Kassel

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

5

Wednesday, August 28th 2019, 8:42pm

Danke für die Historie :)

Aber leider sind mir immernoch viele Sachen unklar. :D

Habe z.b. einen aus 03.1987 mit 4001 722 (Deutsche Zulassung mit Eckigem Kopf)

Ist das jetzt ein 126? 126P? oder ein 126 FL?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers G-strandet, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 8:42pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


davley

Betriebsanleitung Leser

Posts: 228

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

4

Wednesday, August 28th 2019, 8:17pm

6. Juni 1973 - Der erste Fiat 126 mit dem "p" wurde in Bielsko komplett aus italienischen Teilen zusammengebaut.
22. Juli 1973 - Inbetriebnahme der Produktionslinie in Bielsko-Biała.
18.09.1975 - Produktionsstart von Fiat 126 p im Werk Nr. 2 in Tychy
8. Juni 1979 - FSM wird der einzige Hersteller des 126-Modells für das Fiat-Netzwerk.
1980 - das letzte Produktionsjahr des Modells 126 in Italien. Einführung vom 126 Red und 126 Brown.
1985 - Produktionsstart des Fiat 126 FL
1987 - Start der Produktion des BIS-Modells als vorübergehendes Modell, bevor ein neues Auto eingeführt wird.
Mai 1992 - Unterzeichnung des Vertrags über die Gründung einer neuen Fiat Auto Poland-Gesellschaft mit 90% der Fiat-Anteile
5. September 1994 - Beginn der Produktion 126 el
Dezember 1996 - Produktion des Fiat 126 elx mit Katalysator

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers davley, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 8:17pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


G-strandet

Forum Neuling

  • "G-strandet" started this thread

Posts: 18

Location: Kassel

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

3

Wednesday, August 28th 2019, 7:11pm

Gerade noch gesehen das es ja noch ein Werk in Jugoslawien gab.

Wären somit alle nicht 126P also nach 1979 dann aus Jugoslawien?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers G-strandet, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 7:11pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

Posts: 983

Location: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Send private message

2

Wednesday, August 28th 2019, 7:03pm

Hy Christian

nur ein herzlich Willkommen von mir.

das interesiert mich nun auch und bin gespannt auf die Antworten.

Der 126er ist ein Italiener und der 126p ist ein Pole.Mehr weiß ich nicht.

LG Heike
Signature from »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 7:03pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


G-strandet

Forum Neuling

  • "G-strandet" started this thread

Posts: 18

Location: Kassel

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

1

Wednesday, August 28th 2019, 6:52pm

Bin verwirrt 126, 126P, 126 BIS, 126 ELX...wann?...wo?...welcher?

Also der 126 BIS gibt's von Sommer 1987 bis 1991, laut Wikipedia.

Wo anders gelesen das ab 1979 keine mehr in Italien gebaut wurden.
Ist dann jeder nach 1979 ein 126P?
...oder wo ist der Unterschied zwischen 126 und 126P?

Und wenn es ab 1991 keine BIS mehr gab, heissen alle ab 1992 rum dann wieder 126 oder 126P?

Und ab 1994 gab's dann den ELX.
Und ist dann ein ELX gleichzeitig ein 126P wenn er in Polen gebaut wurde?


Und wo ist der Unterschied von vor 1987 und nach 1991?

Ich bin verwirrt und wäre super wenn jemand mir ein bisschen weiter helfen könnte bei den Bezeichnungen...vorallem das ich beim Ersatzteile-Bestellen nichts falsches Ordere.

(Vorstellung meines 126 folgt noch)

Grüße
Christian

This post has been edited 4 times, last edit by "G-strandet" (Aug 28th 2019, 6:57pm) with the following reason: Edit

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers G-strandet, verfasst am Wednesday, August 28th 2019, 6:52pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Similar threads

Counter:

Hits today: 202 | Hits yesterday: 3,741 | Hits total: 11,483,896 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,053.98 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am