You are not logged in.

Orangethunder

Forum Neuling

  • "Orangethunder" started this thread

Posts: 5

Location: Rangsdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

3

Tuesday, June 30th 2020, 6:40pm

A ok Klasse vielen dank. Ja die Bohrungen sind frei dort ist auch Wasser rausgelaufen aber das Auto stand bei mir schräg und das Wasser ist deshalb warscheinlich reingelaufen. Ich werde morgen aber auch mal die Pappen abnehmen um nochmal genaueres zu sehen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Orangethunder, verfasst am Tuesday, June 30th 2020, 6:40pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zuffi

Fiat-Meccanico

Posts: 163

Location: Echzell

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

2

Tuesday, June 30th 2020, 5:36pm

Die Dichtungen sind eigentlich an den Fensterrahmen mit dran:

https://webshop.fi500.com/de/fiat-500/ka…farbe-aluminium
https://webshop.fi500.com/de/fiat-500/ka…n-farbe-schwarz

Wenn an den defekten Türschachtdichtungen das Wasser hinein läuft, sollte es eigentlich unten aus den Türen wieder heraus laufen (über den Schweller, nicht nach innen). Mach doch mal die Türverkleidung ab, evt. fehlt die Folie und das Wasser läuft an der Türverkleidung nach innen. Sind die Ablaufbohrungen in den Türen noch offen?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zuffi, verfasst am Tuesday, June 30th 2020, 5:36pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Orangethunder

Forum Neuling

  • "Orangethunder" started this thread

Posts: 5

Location: Rangsdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

1

Tuesday, June 30th 2020, 5:09pm

Schachtleisten/Fensterdichtungen

Hallo Leute,
Ich bin neu im Forum und fahre einen bj86 mit 650er Motor. Nach den starken Regen in letzter Zeit ist mein innen boden nass. Die Schachtleisten bzw Fenster Dichtungen sind hin. Ich finde leider nirgens Ersatz 2 Angebote habe ich gefunden aber die sind nicht verfügbar. Weiß einer von euch ob da auch was anderes passt oder eine Meter Ware mit ähnlichem Profil?
Bitte dringend um Hilfe habe große Angst, dass er mir wegrostet.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Orangethunder, verfasst am Tuesday, June 30th 2020, 5:09pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 27,718 | Hits yesterday: 11,909 | Hits total: 20,191,244 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,694.85 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am