You are not logged in.

Zuffi

Fiat-Meccanico

Posts: 159

Location: Echzell

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

6

Sunday, February 14th 2021, 2:48pm

Ja, kein Problem, melde dich noch mal kurz vorher.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zuffi, verfasst am Sunday, February 14th 2021, 2:48pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


stephen

Dieseltanker

  • "stephen" started this thread

Posts: 103

Location: pohlheim

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Send private message

5

Sunday, February 14th 2021, 2:44pm

Nach dem Einweichen heissgemacht und rausgefallen ist das Ding. Wenn du willst, komm ich nächste Woche, mach nur noch den Verteiler.
Grüsse Stephen
Signature from »stephen«
Die Japaner sagen, auch die toten Dinge hätten eine Seele.....
ich glaube da nicht dran.
Aber es macht total viel Spass, so zu tun als wäre es wahr

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers stephen, verfasst am Sunday, February 14th 2021, 2:44pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zuffi

Fiat-Meccanico

Posts: 159

Location: Echzell

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

4

Saturday, February 13th 2021, 9:29pm

Außen herum mit einem Heissluftföhn das Gehäuse warm machen, wäre auch ein Versuch wert (und dann klopfen oder ziehen).

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zuffi, verfasst am Saturday, February 13th 2021, 9:29pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


stephen

Dieseltanker

  • "stephen" started this thread

Posts: 103

Location: pohlheim

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Send private message

3

Saturday, February 13th 2021, 6:05pm

Also Vergaser rumdrehen und auf ein Holz schlagen hat nischt gebracht, Karosserieschraube mit breiten Unterlegscheiben reingedreht und dann allerdings relativ vorsichtig rauszuhebeln versucht, hatte auch nichts gebracht. Ich habs jetzt in Heizöl eingelegt, seit 5 Stunden, und werd es morgen mit zur Not mehr Gewalt versuchen. Wenn ich dann irgendwas beschädige, sei´s halt drum. Vielleicht geht es mit einem Kürzeren Gewinde, dann durch Drehen etwas lockern. mal schauen. Wenn etwas kaputtgeht: Markhof! Vielen Dank für den Tip mit der Schraube, manchmal hilft auch ein 2. Gehirn.
Grüsse aus pohlheim! Stephen
Signature from »stephen«
Die Japaner sagen, auch die toten Dinge hätten eine Seele.....
ich glaube da nicht dran.
Aber es macht total viel Spass, so zu tun als wäre es wahr

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers stephen, verfasst am Saturday, February 13th 2021, 6:05pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Posts: 1,465

Location: Weyhe bei Bremen

  • Send private message

2

Saturday, February 13th 2021, 5:34pm

Blech- oder Holzschraube ansetzen und dran ziehen oder Vergaser umdrehen und auf den Tisch knallen.
Signature from »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Saturday, February 13th 2021, 5:34pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


stephen

Dieseltanker

  • "stephen" started this thread

Posts: 103

Location: pohlheim

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Send private message

1

Saturday, February 13th 2021, 1:14pm

Vergaser reinigung

Eine Frage habe ich zum Hauptmischrohr vom 28 imb Vergaser. Wie kriege ich das Ding raus? Paul hat irgendein Werkzeug genommen, im Film klappt immer alles, die Realität sieht anders aus. Ich meine, er hat einen Bohrer genommen.
Ich habe jedenfalls keine Chance, das Rohr bewegt sich nicht. Na ja, so wie die Schwimmerkammer nach dreissig Jahren aussieht, sollte man auch das Rohr mal wieder rausholen, ich hab über ein Bad in WD40 oder in Diesel nachgedacht oder hat jemand noch einen Tipp?
Aus der Hitze von Pohlheim grüsst der Stephen
Signature from »stephen«
Die Japaner sagen, auch die toten Dinge hätten eine Seele.....
ich glaube da nicht dran.
Aber es macht total viel Spass, so zu tun als wäre es wahr

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers stephen, verfasst am Saturday, February 13th 2021, 1:14pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Counter:

Hits today: 1,625 | Hits yesterday: 17,248 | Hits total: 18,812,502 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,585.04 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am