You are not logged in.

Zanderzoo

Forum Neuling

  • "Zanderzoo" started this thread

Posts: 6

Location: Hannover

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

14

Thursday, March 25th 2021, 9:52pm

So, ein kurzes Update. Der wird es schon mal nicht. Auf mein Angebot den Wagen zu nehmen, wenn er eine Null von seinem Wunschpreis streicht ist er nicht eingestiegen :whistling:
Voraussetzung für den Kauf wäre gewesen, dass ein Prüfer sich den Wagen ansieht. Dazu war der Verkäufer auch ohne weiteres bereit. Mit ein paar defekten Teilen hätte ich jetzt kein Problem, dann hätte ich den bei entsprechenden Preis auch noch selber irgendwo durch gebracht.
Aber eine Hebebühne enthüllt ja dann doch nochmal so einiges.

Ich hatte mit einem Prüfer ausgemacht, dass er sich den Wagen mal ansieht. Der war super freundlich und hat nicht mal was dafür genommen.
Die Bremsen waren recht gut für Trommelbremsen, von oben war bis auf einige Macken im Lack das meiste noch in Ordnung. Einige Sachen wie defekte Kennzeichenbeleuchtung. Ein Scheinwerfer war ein britisches Modell von der Leuchtkurve her.

Das letztendlich aus war aber der Unterboden. Da gab es mehrere Durchrostungen. Unter anderem ein Träger vorne und einer der Achsschenkel an der Innenseite. Das wurde kaschiert und wäre ohne Hebebühne kaum zu entdecken gewesen. Schweller waren von außen ok, innen waren aber auch Gammel, teils verspachtelt. Außen hat vielleicht mal einer ein Blech vor geschweißt.

Mein Rat daher an Leute die auch auf der suche sind und hier drüber stolpern: Fragt einfach mal bei einer örtlichen Werkstatt oder Prüforganisation nach, ob die sich ein Auto mal schnell Ansehen können. Wenn die Kapazität haben klappt das meist.
Bei mir schien der Prüfer richtig Spaß an der Detektivarbeit zu haben und hat mir fast schon begeistert von den Mängeln erzählt. Ohne drunter zu gucken wäre das meiste nicht aufgefallen. Und sagt ein Verkäufer dazu nein wird er wahrscheinlich auch etwas zu verbergen haben.

Alles in allem bin ich zufrieden. Ist gut sich mal so einen Wagen in echt näher anzusehen, das sollte für die Zukunft helfen. Ich werde mich aber auch weiter auf Fachmänner verlassen, die mit geschulten Blick die Sache mal genauer untersuchen .


Also geht die suche weiter. Der Münchner war leider schon weg. Aktuell hab ich noch keinen so wirklich interessanten gefunden.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zanderzoo, verfasst am Thursday, March 25th 2021, 9:52pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zanderzoo

Forum Neuling

  • "Zanderzoo" started this thread

Posts: 6

Location: Hannover

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

13

Friday, March 19th 2021, 12:51am

Denke ich auch. Gibt zum Glück noch ein paar mehr Prüfstellen in der Region :thumbdown:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zanderzoo, verfasst am Friday, March 19th 2021, 12:51am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Posts: 4,745

Location: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Send private message

12

Friday, March 19th 2021, 12:38am

So ein Blödsinn, was soll den da schwierig sein??
Ist ne ganz normale TÜV Abnahme zum Erlangen der Betriebserlaubnis. Mit dem Baujahr 91 null Probleme!
Signature from »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Friday, March 19th 2021, 12:38am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zanderzoo

Forum Neuling

  • "Zanderzoo" started this thread

Posts: 6

Location: Hannover

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

11

Thursday, March 18th 2021, 5:29pm

So, hab heute mal den kleinen in Garbsen mir angesehen.

Der machte in echt einen ganz soliden Eindruck. Hier und da hat der Lack ein paar Kratzer, im Verlauf wurden wohl mal ein paar Roststellen ausgebessert und dann mit einem Pinsel überstrichen, keine Spuren von Nachlackierung mit der Pistole. Vorne auch weit unten im Kofferraum keine Spuren von Rost, in den Hohlräumen ist noch irgendein altes Wachs. Innen war der Wagen teils recht staubig, der hat scheinbar länger mal irgendwo rum gestanden.
Am Unterboden sah auch soweit das meiste in Ordnung aus, keine Durchrostungen an Achsschenkeln und so sichtbar. Innen waren die unter den Sitzschienen und Fußraum auch alles in Ordnung.
Motor Sprang kalt gleich an und läuft verhältnismäßig ruhig. Öl schaut auch in Ordnung aus.

Der Verkäufer machte auch einen guten Eindruck, ein älterer Herr. Konnte alles soweit schlüssig beantworten. Auf meine Nachfrage erzählte er mir, dass seine Freundin das Auto wohl für Enkeltochter gekauft hat, die war aber wohl wenig begeistert über den Wagen lol

Die Reifen müssen neu, die waren schon recht porös, von 2009. Hinten fehlen Anschnallgurte. Und halt die Sache mit der polnischen Zulassung.

Ich hab mit ihm den Preis noch runter gehandelt und er nimmt das Auto jetzt erstmal raus.

Alles in allem wäre der denke ich ganz in Ordnung. Ab nächsten Monat wäre er dann auch ein Oldtimer, dann könnte ich auch nach Hause in die Umweltzone damit :D

Wie schaut das mit denen mit dem TÜV aus? Ich hab mal mit einer Prüfstelle gesprochen, die meinten das wäre schwierig mit so einem Wagen, aber eigentlich sollte es da bei Baujahr 1991 doch noch keine Probleme geben oder?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zanderzoo, verfasst am Thursday, March 18th 2021, 5:29pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Posts: 1,832

Location: Aschau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R O
-
T V * * *
R O
-
F I * * *
  • Send private message

10

Wednesday, March 17th 2021, 6:05am

Guten Morgen,
Der aus München sieht jetzt zwar auf dem Ersten Blick nicht nach einem aufgehübschten Blender aus, aber die Schweller in schwarz lackiert ist oft ein Indiz, das an dieser Stelle was gegen Korrosion gemacht wurde. Und das hat man gerne mit Unterbodenschutz „überjaucht“! :thumbdown:

Klar, kann auch sein das hier sauber gearbeitet wurde und dann schwarz drübergelackt wurde ........

Schau Dir hier die Schweller sehr genau an. Auch unten drunter gucken, wie es beim Übergang von Schweller zum Boden aussieht!

Um hier das Risiko einer Metzgerfahrt zu vermeiden, schreib doch den Verkäufer an und frag unter anderem auch gezielt was da wie am Schweller gemacht wurde. Vielleicht hat der Verkäufer ja noch Bilder hierzu.

Drück dir die Daumen! :52:
Signature from »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Wednesday, March 17th 2021, 6:05am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

5. Gang Sucher

Posts: 1,140

Location: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

9

Wednesday, March 17th 2021, 5:18am

Ich bin der Meinung, lieber zum Kauf eine länger Reise.
Dann hat man einmal einen größeren Zeit und Geldsufwand. Aber dann hat man was gutes und nich danach Kosten und Ärger.
Mein Fiat kam aus der Gegend von Kaiserslautern und ich war von München bis Enden, zum Rost besichtigen.
Mein Mercedes kam aus Gießen.
Mein Renault aus Köln. ;)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Wednesday, March 17th 2021, 5:18am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zanderzoo

Forum Neuling

  • "Zanderzoo" started this thread

Posts: 6

Location: Hannover

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

8

Tuesday, March 16th 2021, 10:51pm

Mal sehen, wie er sich darstellt. Meine Freundin kommt auf jeden Fall auch mit als Stimme der Vernunft :D

Der zweite auf der Liste wäre der hier: https://m.mobile.de/auto-inserat/fiat-12…/319354174.html
Frischer TÜV und hier Zugelassen. Steht allerdings ganz in München. Da muss ich schon ne Kurzreise hin machen

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zanderzoo, verfasst am Tuesday, March 16th 2021, 10:51pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,254

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

7

Tuesday, March 16th 2021, 9:54pm

Die Fehlteile würden mich nicht stören,


so war das auch nicht gemeint ,ist aber zeichen für eventuelles drüber Duschen.....
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Tuesday, March 16th 2021, 9:54pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fisa

Forum Neuling

Posts: 10

Location: Northeim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Town

  • Send private message

6

Tuesday, March 16th 2021, 9:28pm

Die Fehlteile würden mich nicht stören, die kosten nicht viel. Wär froh, wenn bei meinem Neuerwerb der Motorraum so schön sauber wär. Da kannst Du bestimmt überall den Magneten dranpappen, für den Preis macht sich da doch keiner die Mühe, zu pfuschen. Aber: ein bestandener TÜV ist keine Garantie für eine Zulassung, manche Zulassungsstellen benehmen sich da äußerst seltsam. Wenn der schon wegen Verkaufsabsichten so abgeleckt wurde, hätt ich als Verkäufer im Vorfeld auch noch die HU, ASU und die Zulassung veranlasst. Kostet nicht viel, wenn die Papiere und das Auto ok sind und erhöhen den Verkaufspreis enorm. Häufig wird ein polnischer 126iger ohne deutsche Zulassung hier nur zum Ausschlachten gekauft. Aber schöne Farbe! Ohne das der Verkäufer den auf Dich zulässt, würd ich den nicht kaufen. Das waren auch meine Bedingungen für den gerade getätigten Kauf, hat geklappt. Sind die Papiere ok? Wie sieht der Unterboden aus? Im Innenraum mal den Teppich entfernen und vorne an den Kotflügeln innen genau hinschauen. Usw usw, ich wünsche Dir eine klare Sicht, genug Skepsis und Glück!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fisa, verfasst am Tuesday, March 16th 2021, 9:28pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

5. Gang Sucher

Posts: 1,140

Location: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

5

Tuesday, March 16th 2021, 8:27pm

:Hello:
Lass Dir Zeit und hör auf Deinen Bauch.
Ein Magnet sagt nicht immer die Wahrheit. ;)
Zum einen, darf er nicht zu stark sein.
Das andere, es gibt Metallspachtel.

Einer aus meinem Renault Klub. Da hat einen Renault R4 in Holland gekauft. Er hat mit einem Magnet und allen "Haushaltsmitteln" geprüfte. Als er ihn abgeschliffen hat. Da war der R4, auf der Seite, unter den Fenster fast komplett weggerostet. Dank Metallspachtel, da war es nicht zu bemerken. :66: :teufel:

This post has been edited 1 times, last edit by "AHERL" (Mar 16th 2021, 8:27pm) with the following reason: 1

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Tuesday, March 16th 2021, 8:27pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zanderzoo

Forum Neuling

  • "Zanderzoo" started this thread

Posts: 6

Location: Hannover

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

4

Tuesday, March 16th 2021, 6:09pm

Vielen dank :)

Ja, das hat mich auch etwas skeptisch gemacht. Vor allem der Motorraum ist mir etwas zu sauber. Da nehme ich auf jeden fall meinen guten alten Magneten mit, der entlarvt ja auch schon so manchen Blender.
Die fehlenden Teile wäre mir jetzt so nicht aufgefallen, aber da werde ich auch mal genauer nachhaken.

Mal sehen, wenn das Bauchgefühl nicht passt wird es eh ein anderer.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zanderzoo, verfasst am Tuesday, March 16th 2021, 6:09pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,254

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

3

Tuesday, March 16th 2021, 5:29pm

erst mal ein :Hello:

Der ist auch sehr aufbereitet worden da sollte man genau bei schauen ........Gerüchten zu folgen gabs schon Pu Schweller + Spachtel...was keiner merkte......
wenn da nicht auch drüber geduscht wurde
Es fehlen die seitlichen Gummis ,Anschlagpunkte der Motorhaube ,Auspuff Schutzblech ist unter das Blech geschraubt ....der wurde gut hergerichtet laut Bilder ,aber will ihn nicht schlecht machen aber die polnische zulassung ist auch nix.....
hier mußt genau schauen beim anschauen
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Tuesday, March 16th 2021, 5:29pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,764

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

2

Tuesday, March 16th 2021, 8:43am

Die Bilder sehen schon mal gut aus, muss man natürlich vor Ort anschauen.

Ein Schnäppchen ist er nicht gerade, vor allem da er noch eine PL Zulassung hat.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Tuesday, March 16th 2021, 8:43am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zanderzoo

Forum Neuling

  • "Zanderzoo" started this thread

Posts: 6

Location: Hannover

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

1

Monday, March 15th 2021, 11:18pm

126 Kaufen - Brauche fachkundigen Rat

Hallo erstmal,

da ich neu hier bin möchte ich mich zunächst einmal kurz vorstellen.
Ich bin Steffen, 25, wohne in Hannover. Mich fasziniert eigentlich fast alles mechanische, ob es jetzt fliegt, fährt oder schwimmt.
Ich finde vor allem einfache Autos mit Charakter spannend. Dazu bastle ich ganz gerne an Sachen, mit Autos habe ich allerdings nur grundlegende Erfahrung, würde aber gerne mehr lernen.
So bin ich vor einer Zeit auf den kleinen Fiat gestoßen, den ich sowohl von seiner Geschichte als auch seinen Aussehen sehr spannend finde.

Ich schaue jetzt schon seit längeren bevorzugt nach einem Lufti. Ich hab zwar schon fleißig versucht mich hier und anderswo schlau zu lesen, aber beim Kauf hätte ich dann doch lieber Rat von Leuten, die sich mit dem kleinen Fiat auskennen.

Was wäre für mich wichtig am Auto?
-Möglichst Original und unverbastelt
-Keine Durchrostungen. Oberflächenrost wäre nicht so dramatisch, wenn er sich in Grenzen hält, aber ich möchte ungerne am Auto schweißen und großflächig lackieren
-Beim Lack wäre mir Originallack am liebsten, auch, wenn der schon etwas matt oder zerkratzt ist. Ich traue lackierten Autos nicht so wenn ich nichts genaueres darüber weiß. Wenn es ordentlich gemacht ist wäre es aber kein Ausschlusskriterium
-Kleinere mechanische Probleme wären nicht so schlimm, das ist alles machbar, ich will aber auch nicht den kompletten Motor tauschen müssen. Grundsätzlich Fahrbereit sollte er sein
-Maximal Baujahr 1991, besonders bei in Polen zugelassenen Modellen

Bisher habe ich nur wenige Fahrzeuge gefunden, die dem entsprechen, die meisten leider recht weit weg und oft auch recht teuer. Ich würde Notfalls auch 5000 für einen hinlegen, aber dann sollte das Auto einwandfrei sein, lieber einen mit ein paar kleineren Baustellen für weniger Geld.
Ist das realistisch?

Ich hab jetzt angefangen mit ein paar Verkäufern mal Kontakt aufzunehmen, begucken tue ich mir demnächst den hier: https://m.mobile.de/auto-inserat/fiat-12…/319792204.html

Ist praktisch um die Ecke. Am Donnerstag sehe ich ihn mir mal an. Telefonisch hab ich mit dem Verkäufer besprochen, dass wenn ich den Wagen nehmen sollte er vorher damit zum TÜV müsste. Er sagte mir, dass er da nicht viel Ahnung von hat, aber er würde das machen.
Was haltet ihr von dem Wagen und dem Preis?
Achten werde ich mal besonders auf Rost an Radkästen, Schwellern und unter den Sitzschienen. Am Motor, ob er rund läuft und trocken ist. Gibt es noch mehr, worauf ich unbedingt achten sollte?

Vielen Dank für die Geduld das alles zu lesen :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zanderzoo, verfasst am Monday, March 15th 2021, 11:18pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 5,951 | Hits yesterday: 4,532 | Hits total: 19,415,074 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,636.89 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am