Du bist nicht angemeldet.

6

Mittwoch, 30. Juni 2021, 22:27

Zahnstangenlenkung für Bossmal

Danke für die schnelle Antwort. Gruss humber1601 helmut

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers humber1601helmut, verfasst am Mittwoch, 30. Juni 2021, 22:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 908

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Juni 2021, 20:54

Hier hatte ich mal Bilder von unterschiedlichen Lenkungen eingestellt:
Hilfe Bosmal Lenkgetriebe

Ob es noch andere gibt? Keine Ahnung.

Wenn man die Spurspangenköpfe mit tauscht, sollte es egal sein, welche Lenkung eingebaut wird.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Mittwoch, 30. Juni 2021, 20:54 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 830

Wohnort: Leutkirch i.A.

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- W G
-
L B 2 H
  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Juni 2021, 20:38

Ja, mein ich auch.
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 30. Juni 2021, 20:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 328

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juni 2021, 20:20

bin auch der Meinung das die alle gleich sind aber meine da gab es unterschiedliche Gewinde und längen der Spurstangen köpfe
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Mittwoch, 30. Juni 2021, 20:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 830

Wohnort: Leutkirch i.A.

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- W G
-
L B 2 H
  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Juni 2021, 17:30

Hör ich zum erstenmal dass es drei verschiedene Längen geben soll. Wie soll das den gehen? Dann brauchst ja unterschiedliche Spurstengenköpfe.
Gerstl bietet nur eine Zahnstangenlenkung an, nur eine Länge!

Es gibt unterschiedliche Gelenkwellen für die Zahnstangenlenkung, lange und kurze.
Da der Bosmal auf dem BIS Fahrgestell aufgebaut ist, würde ich auf die lange tippen, aber ruf am besten mal beim Gerstl an, bzw, schau mal welche du drin hast! (Abmessen)
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Illtz« (30. Juni 2021, 17:34) aus folgendem Grund: erg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 30. Juni 2021, 17:30 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


1

Mittwoch, 30. Juni 2021, 16:44

Zahnstangenlenkung für Bossmal

Suche für einen meiner 3 Bosmal eine neue Zahnstangenlenkung. Da es 3 verschiedene Lenkungen gibt (Länge),
weiss vielleicht jemand
, welche die richtige Länge ist. Falls jemand etwas passendes am Lager hat, würde ich mich dafür interessieren.

MfG humber1601helmut

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers humber1601helmut, verfasst am Mittwoch, 30. Juni 2021, 16:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 9 609 | Besucher gestern: 10 910 | Besucher gesamt: 21 397 306 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 822,8 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01