Du bist nicht angemeldet.

AHERL

5. Gang Sucher

Beiträge: 1 273

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

50

Gestern, 10:21

Drück Dir die Daumen, daß Du einen guten und günstigen findest.

Schaue mich auch um. ;)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Gestern, 10:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 363

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

49

Samstag, 4. Dezember 2021, 22:52

... Zumindest erwähnen sie es meistens nicht:-)man siehts dann oft am baujahr. Ich schau auch in Österreich, da gibt's auch noch ein paar Angebote. Liegt wahrscheinlich an der Nähe zu Italien. Aber ist in der Tat nicht leicht.

Auch da wirst nix finden.....aber die hoffnung stirbt zu letzt ...
mein echter 78er Italien import ist auch ein Pole...
halt uns am laufenden...
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Samstag, 4. Dezember 2021, 22:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

48

Samstag, 4. Dezember 2021, 22:29

... Zumindest erwähnen sie es meistens nicht:-)man siehts dann oft am baujahr. Ich schau auch in Österreich, da gibt's auch noch ein paar Angebote. Liegt wahrscheinlich an der Nähe zu Italien. Aber ist in der Tat nicht leicht.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Samstag, 4. Dezember 2021, 22:29 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 363

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 3. Dezember 2021, 20:43

Ja, ich habe ihn heute verkauft. 340 Euro Lehrgeld musste ich leider zahlen. Aber Gott sei Dank wurde er von 2 gekauft, die wussten, was sie da erwartet und sich das antun wollen. Daher brauche ich kein schlechtes Gewissen haben. Ich habe den Fiat halt auch als wertanlage gesehen, bei dem Ding war ich da falsch. Ich werde jetzt wohl noch mein mz-gespann zu Geld machen und mir von dem Erlös wahrscheinlich einen anderen Fiat kaufen. Aber keinen polski mehr, damit bin ich durch aber angefixt bin ich definitiv, das Auto macht einfach zu viel Spaß und hat eine schöne Technik.
Und das forum hier ist in der Tat der Hammer!



Sag uns sofort bescheid wenn du was anderes findest wie einen Polski..... Kein Polski schreiben ja viele in den Anzeigen...... :-)
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Freitag, 3. Dezember 2021, 20:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


MadC

Forum Durchsucher

Beiträge: 42

Wohnort: Heidelberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- H D
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 1. Dezember 2021, 21:53


Meinst Du den "Kanister" hinten links im Motorraum? Das ist ein Aktivkohlefilter (?) für die Tankentlüftung.


Das ist nur die Tankentlüftung? Und ich dachte, das wäre sowas wie ein Ölabscheider für die Kurbelgehäuseentlüftung.

Wieder etwas dazu gelernt. Vielen Dank :thumbsup:
Signatur von »MadC« Mit besten Grüßen aus dem Südwesten

Mathias

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers MadC, verfasst am Mittwoch, 1. Dezember 2021, 21:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 29. November 2021, 21:34

Ja, ich habe ihn heute verkauft. 340 Euro Lehrgeld musste ich leider zahlen. Aber Gott sei Dank wurde er von 2 gekauft, die wussten, was sie da erwartet und sich das antun wollen. Daher brauche ich kein schlechtes Gewissen haben. Ich habe den Fiat halt auch als wertanlage gesehen, bei dem Ding war ich da falsch. Ich werde jetzt wohl noch mein mz-gespann zu Geld machen und mir von dem Erlös wahrscheinlich einen anderen Fiat kaufen. Aber keinen polski mehr, damit bin ich durch:-) aber angefixt bin ich definitiv, das Auto macht einfach zu viel Spaß und hat eine schöne Technik.
Und das forum hier ist in der Tat der Hammer!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Montag, 29. November 2021, 21:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 942

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

44

Montag, 29. November 2021, 20:47

Der ELX sieht halt etwas moderner aus.
Außer der Zündung sehe ich da auch keine wirklichen Vorteile.
Lenkung hat er die normale. Zahnstangenlenkung gab es nur beim BIS und ein paar Sondermodele.

Ölnebenabscheidung würde ich auch gerne noch nachrüsten.

Meinst Du den "Kanister" hinten links im Motorraum? Das ist ein Aktivkohlefilter (?) für die Tankentlüftung.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Montag, 29. November 2021, 20:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


MadC

Forum Durchsucher

Beiträge: 42

Wohnort: Heidelberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- H D
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

43

Montag, 29. November 2021, 19:19

Hey Matthias,

ich sehe dein Wagen wurde schon als "verkauft" markiert. Heißt das, du hast jemand gefunden, der das Projekt übernimmt?
Das würde natürlich einiges an Arbeit sparen, wobei es sicher hier oder da mal etwas zu schweißen geben wird.

Bei meinen Lektüren vor dem Erwerb meines 1986er FL hatte ich an verschiedenen Stellen gelesen, dass wohl Modelle von vor der Wende (vor 1989) wohl oft noch weniger rostanfällig waren als jene nach der Wende. Ob das wohl stimmt? Vielleicht hatte ich mit meinem auch nur Glück.
Was ist denn der Vorteil eines neueren Modells wie etwa des ELX? Klar, die elektronische Zündung, die Ölnebelabscheidung.
Ich denke, diese kann man beide nachrüsten. Ich habe mir zum Beispiel eine HEYoPLEX nachgerüstet, die mir sogar deutlich mehr Einstellmöglichkeiten als die originale Nanoplex gibt. Ölnebenabscheidung würde ich auch gerne noch nachrüsten.
Wie sieht es denn mit der Lenkung aus? Wurde da auch auch etwas geändert? Der BIS hat ja meines Wissens schon eine Zahnstangen-Lenkung. Vielleicht kann man die ja auch an einem älteren Lufti irgendwie nachrüsten...

In jedem Fall ist der 126 ein Auto, das Spaß macht, an dem sich gut basteln lässt und diese Community hier – ich finde, das muss mal gesagt werden – der absolute Hammer. Danke!!!
Signatur von »MadC« Mit besten Grüßen aus dem Südwesten

Mathias

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers MadC, verfasst am Montag, 29. November 2021, 19:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 092

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 26. November 2021, 21:13

Na dann.
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Freitag, 26. November 2021, 21:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 26. November 2021, 21:08

Unter uns: Die zwei kennen sich...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Freitag, 26. November 2021, 21:08 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 092

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 26. November 2021, 21:03

Ich würde den Link dem Christkind senden!
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Freitag, 26. November 2021, 21:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 26. November 2021, 20:59

Danke für den Tipp, das hatte ich irgendwie überlesen. Dann geh ich mal meine Frau überzeugen...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Freitag, 26. November 2021, 20:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 092

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 26. November 2021, 20:50

Vielleicht bringt das Christkind ja ein schweißgerät, dann schauen wir weiter.


Bei meinem Link in Beitrag 13 gibt es noch bis kommenden Dienstag 20% Rabatt und Deutschlandweit freie Lieferung. Ich habe mir das Schutzgasschweißgerät mit 200 A gekauft. Getestet habe ich es aber noch nicht.
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Freitag, 26. November 2021, 20:50 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 26. November 2021, 20:23

Ich versuche, bis der Fiat verkauft ist (falls er nicht verkauft wird:-) ) mich gerade so gut wie möglich in die Thematik einzulesen. Ich hab dabei was gefunden, was hier vielleicht auch den ein oder anderen interessieren wird: bei telegram (den messenger kann man auch abseits aller schwurbelei benutzen) gibt es eine polnische Gruppe namens "pimp my Fiat 126p". Die Fotos, die da von der Restauration eines polski drin sind, sind wirklich Gold wert. Ich bin schon um einiges schlauer:-) ich hoffe, ich darf sowas hier posten, ist ja keine Werbung oder sowas. Ich danke euch auf jeden Fall für eure konstruktiven Beiträge, das hilft mir auf jeden Fall weiter. Vielleicht bringt das Christkind ja ein schweißgerät, dann schauen wir weiter.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hias« (26. November 2021, 20:25) aus folgendem Grund: Unvollständig

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Freitag, 26. November 2021, 20:23 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 900

Wohnort: Aschau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R O
-
T V * * *
R O
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 25. November 2021, 21:08

...... ganzen Radkasten würd ich nicht machen. Das wieder in die richtige Symmetrie zubekommen setzt schon Erfahrung mit der Restauration voraus!
Da muss man entweder eine Richbank haben, oder eine Leere bauen, damit am Ende der Stossdämpfer und der Querlenker wieder passen.

Partiell das rausschneiden was faul ist und neues Blech einpassen und sauber reinschweissen.
So hab ich meinen 500er auch (ich mein) ganz gut hinbekommen.
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Donnerstag, 25. November 2021, 21:08 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 25. November 2021, 08:31

Na ja, ich hab Zeit und Platz:-) Problem ist nur, dass ich ihn ja wenn dann nach Österreich ummelden würde. Und die beim Ösi-TÜV schauen ganz genau hin, das hatte ich schon 2x...
Ich merk nur grad, dass der Spruch "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen" ziemlich zutrifft. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie viele Nachrichten a la "100 Euro?" und andere dämliche Kommentare ich gerade über die Kleinanzeigen kriege.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Donnerstag, 25. November 2021, 08:31 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


MadC

Forum Durchsucher

Beiträge: 42

Wohnort: Heidelberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- H D
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 25. November 2021, 00:17

Nur mal so als Überlegung:
Selbst wenn es die kompletten Radkästen wären. Auf Allegro kostet der Radlauf mit Versand nach Deutschland ca. 64 Euronen.

Dann müsste man immer noch schweißen, aber zumindest ist die Form wie beim Reparaturblech schon gegeben.
Das ist einer der großen Vorteile am 126: millionenfach produziert und man bekommt fast alles noch gut als Ersatzteile.

Also nur nicht verzagen. Fast alles hat eine Lösung.

P. S. : Bin mir nicht sicher, ob das verlinkte Teil wirklich 100% das richtige ist, aber was ich damit zeigen will: es ist mehr machbar, als man manchmal denken würde. Nicht aufgeben
Signatur von »MadC« Mit besten Grüßen aus dem Südwesten

Mathias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MadC« (25. November 2021, 00:27) aus folgendem Grund: Falscher link

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers MadC, verfasst am Donnerstag, 25. November 2021, 00:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 835

Wohnort: Leutkirch i.A.

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- W G
-
L B 2 H
  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 24. November 2021, 22:58

Für die Tröten bekommst 1 Euro! :thumbsup:
Klar, so wie aat sagt, kann man es machen.
Vielleicht hast ja auch einen Kumpel mit Schweißgerät? Man muss ja nicht unbedingt einen neuen Radkasten einschweißen, vielleicht reichen auch ein paar Bleche was deutlich einfacher ist!
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 24. November 2021, 22:58 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zuffi

Fiat-Meccanico

Beiträge: 179

Wohnort: Echzell

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 24. November 2021, 22:46

Ich lass ihn jetzt erstmal in der Garage stehen und warte

:thumbup: :thumbup: :thumbup: Genau das halte ich für richtig. Das Auto zu schlachten wäre ein finanzielles Grab, da kommt nicht mal annähernd der Kaufpreis rüber.

Die Sache hat allerdings eine Dramatik entwickelt, die ich anhand deiner Bilder gar nicht nachvollziehen kann. Ich vermute mal, mindestens 50% der Leute die sich hier tummeln habe gleiche Erfahrungen mit den alten rostigen Kisten gemacht, kennen diese Schadensbilder nur zu gut (ich auch) und haben die Probleme alleine oder mit Hilfe anderer im laufe der Zeit gelöst.
Du stehst doch nicht unter Zeitdruck, das Auto fährt, du kannst es zulassen und Spass damit haben. Es wird sich sicherlich eine Lösung finden, evt. mit einem Bekannten der mal hin und wieder Zeit dafür hat und diverse Bleche repariert. Natürlich kann man vieles 110%ig durchführen (das machen einige, ich auch... aber dann dauert es), aber oftmals ist mit sehr viel weniger Aufwand auch wieder ein paar Jahre Ruhe.
Die Durchrostungen sollten natürlich geschweißt werden, alles andere was "rostig" ist kann man auch mit Rostumwandler stoppen und mit der passenden Farbe aufhübschen.
Man sollte halt alle Mängel im Auge behalten und hin und wieder was verbessern, dann wird das schon was. Ich drück Dir die Daumen! ^^

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zuffi, verfasst am Mittwoch, 24. November 2021, 22:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 942

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 24. November 2021, 22:20

Einen ELX mit deutscher Zulassung und frischen TÜV schlachten :nono: :nono:

Ich würde an Deiner Stelle die Rostlöscher so weit es geht freilegen und auch von Lack, Unterbodenschutz usw. befreien.
Das lässt sich einfach selbst erledigen.

Dann eine freie Werkstatt suchen, die Dir für kleines Geld da ein paar Bleche als "zeitwertgerechte" Reparatur darüber schweißt.

Bei guter Vorbereitung ist das schnell und somit günstig zu machen.

Versigeln und hübsch machen, kannst Du danach wieder selber.

Dann sollte die Stelle für die nächsten 2-4 TÜV wieder in Ordnung sein.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Mittwoch, 24. November 2021, 22:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 24. November 2021, 22:07

Hey, mein bestes Verkaufsargument kennst du gar nicht. Was sind schon ein paar Rostlöcher gegen eine La-Cucaracha-Hupe?
»Hias« hat folgende Datei angehängt:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Mittwoch, 24. November 2021, 22:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 835

Wohnort: Leutkirch i.A.

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- W G
-
L B 2 H
  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 24. November 2021, 22:00

Na ja, der genannte Preis war positiv gedacht und im besten Fall!
Tendenz eher weniger.
In Teilen verkaufen kommt auch nicht mehr zusammen. Max. 500 für Motor und Getriebe und was bleibt dann noch? Gebrauchte Teile bringen recht wenig!
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 24. November 2021, 22:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Forum Durchsucher

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 24. November 2021, 21:05

Meinst du? Dann ist es wahrscheinlich lukrativer, ihn in Teilen zu verhökern und die Karosse würfeln zu lassen. Ich lass ihn jetzt erstmal in der Garage stehen und warte, vielleicht geschieht ja doch noch ein Wunder. Bisschen was geht ja auch noch am Preis, ich will nur nicht zu viel Verlust machen, hab ja noch ne Familie zu ernähren;-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Mittwoch, 24. November 2021, 21:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 835

Wohnort: Leutkirch i.A.

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- W G
-
L B 2 H
  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 24. November 2021, 16:55

Boden und Radkasten neu einschweißen ist mal richtig Arbeit! Dann die sonstigen Mängel beheben kostet auch noch ordentlich..

Vorteil, er hat TÜV, trotzdem sehe ich hier einen realistischen Preis von max. 800 bis 1000 Euro, wenn du jemand findest der sich die Arbeit antun will.
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 24. November 2021, 16:55 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 942

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

26

Montag, 22. November 2021, 21:03

Die Preise sind in den letzten Jahren strak gestiegen, billig gibt es fast nicht mehr.

Ich behaupte mal, auch viele teurere 126 haben irgendwo ein Rostprobleme, das nur gut versteckt ist.

Viele Anfänger trauen sich zwar technische Arbeiten zu, können aber nicht schweißen.

Daher fällt Dein ehrliches Angebot vermutlich schnell raus.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Montag, 22. November 2021, 21:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 709 | Besucher gestern: 23 319 | Besucher gesamt: 22 067 597 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 864,99 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01