Du bist nicht angemeldet.

diealidie

Dieseltanker

Beiträge: 78

Wohnort: Sinsheim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

* *
-
F X 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 20. Mai 2022, 13:45

Ich glaube es war hier: Stößelrohre

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers diealidie, verfasst am Freitag, 20. Mai 2022, 13:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Administrator

Beiträge: 7 273

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 20. Mai 2022, 13:28

Gibt hier im Forum irgendwo auch einen Beitrag von mir.


Instandsetzung 126A Motor 048 mit Eckkopf
Signatur von »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

diealidie

Dieseltanker

Beiträge: 78

Wohnort: Sinsheim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

* *
-
F X 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 20. Mai 2022, 13:23

Ich fahre selbst Eckkopf, der wenn du nicht 2 linke Hände hast ist es auch nicht so schwer die Dichtungen der geteilten Rohre zu tauschen. Gibt hier im Forum irgendwo auch einen Beitrag von mir. Die Dichtungen gibt es bei Markhof auf der Seite, bestell aber am besten mehr wie 5 Stück, 1-2 gehen beim Einbau immer kaputt (zumindest bei mir :) ).

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers diealidie, verfasst am Freitag, 20. Mai 2022, 13:23 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Dieseltanker

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. Mai 2022, 21:55

Ja das hab ich auch schon gemerkt, dass ich den undankbaren Motor hab:-)
Über den Winter will ich das ganze Aggregat eh rausholen, da wird dann geplant, wie es weitergeht. Jetzt will ich fahren. Auch wenn ich dann stinke. Aber nochmal zurück: Außer um den Gestank muss ich mir keine Sorgen machen?

Edit: danke aat, ich war grad am tippen, da warst du schon schneller

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Montag, 9. Mai 2022, 21:55 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hias« (9. Mai 2022, 21:56) aus folgendem Grund: Edit


aat126

Administrator

Beiträge: 7 273

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Mai 2022, 21:53

Solange der Motor vernünftig läuft und keine Pfützen hinterlässt, würde ich nix machen.

Kurz vor dem TÜV Termin mit Bremsreiniger einsprühen und mit Druckluft wegblasen.
Signatur von »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 229

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

2

Montag, 9. Mai 2022, 21:44

Schmeiß den Dreckseckkopf raus und bau auf Rundkopf um. Da benötigst Du aber auch die entsprechende Verblechung.
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Montag, 9. Mai 2022, 21:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hias

Dieseltanker

  • »Hias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Reutte

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 9. Mai 2022, 21:33

Ölige Stößelrohre Eckkopf

Guten Abend! Bis zu meinem Typisierungstermin nächste Woche versuche ich noch, das Auto so gut es geht kennenzulernen. Da die Dichtung vom Thermostatkasten ihren Namen nicht mehr verdient hat, hab ich die mal getauscht. Jetzt weiß ich sicher, warum meine Frau mich nach der Überführung sofort Duschen geschickt hat (eau de auspuff). Ich hatte nämlich die Heizung an. Jetzt hab ich mich schon ein wenig eingelesen, schätze aber, dass das etwas hoch für mich ist. Manche bohren ja auf und verbauen andere rohre (wenn ich das richtig verstanden hab). Kann man das so lassen oder sollte man da aktiv werden? Die Heizung bleibt auf jeden Fall vorerst mal aus.
»Hias« hat folgende Datei angehängt:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hias, verfasst am Montag, 9. Mai 2022, 21:33 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 11 999 | Besucher gestern: 8 689 | Besucher gesamt: 26 661 122 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 6 232,55 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01