You are not logged in.

rentnerwagen

Polen-Fetischist

Posts: 5,328

Location: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Send private message

6

Friday, May 10th 2024, 10:37pm

Du möchtest die Manschette wechseln oder mußt?
Wenn du dich an Gerhardts Anweisung hälst ist das ein Kinderspiel.
Links ist es etwas einfacher. Der Sicherungsring passt nur in einer
Stellung aber es ist alles machbar. Bisschen Öl brauchste auch.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Friday, May 10th 2024, 10:37pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


GiuseppeRosato

Forum Neuling

  • "GiuseppeRosato" started this thread

Posts: 3

Location: Waldshut

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Send private message

5

Friday, May 10th 2024, 10:27pm

Wow , vielen lieben Dank für die schnelle und vor allem ausführliche Antwort . Mega . Werde es Ende Mai in Angriff nehmen und anschließend ein kurzes Feedback geben

This post has been edited 1 times, last edit by "GiuseppeRosato" (May 10th 2024, 10:29pm) with the following reason: Text fehlt

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers GiuseppeRosato, verfasst am Friday, May 10th 2024, 10:27pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Administrator

Posts: 7,623

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

4

Friday, May 10th 2024, 10:23pm

Richtig, Du muss die Manschette Richtung Rad ausbauen.

- Auto einseitig aufbocken und sichern!
- 4 Schrauben M8 zwischen Rückdämpfer und Schiebestück lösen
- Schiebestück Richtung Getriebe schieben (dann fällt eine kleine Feder raus)
- am Ende der Achswelle ist eine Nut mit einem Sicherungsring, der muss weg
- Schiebestück von der Welle abziehen
- die Achsmanschette selber ist mit den 4 M6 Schrauben befestigt.
- Schrauben lösen, dann kannst Du die Manschette abziehen

Vorsicht, innen ist noch ein Sicherungsblech. Das muss da bleiben!

Zusammenbau in umgekehrter Reigenfolge.

Wenn ich die äußeren, kleinen Achsmanschetten auf die Welle stecke, klebe ich die Verzahung der Welle mit Klebeband ab.
Die Verzanung schneidet sich schnell in den Gummi.

In dem Zug auch gleich das Spiel zwischen Schiebestück und Welle prüfen. Auch gehört auf die Verzahnung beim zusammenbau Fett.

GiuseppeRosato

Forum Neuling

  • "GiuseppeRosato" started this thread

Posts: 3

Location: Waldshut

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Send private message

3

Friday, May 10th 2024, 10:08pm

Ja genau

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers GiuseppeRosato, verfasst am Friday, May 10th 2024, 10:08pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Administrator

Posts: 7,623

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

2

Friday, May 10th 2024, 10:02pm

Hallo und willkommen im Forum :-)

Du meinst diese Manschette?
aat126 has attached the following file:
  • ablassen.jpg (40.44 kB - 52 times downloaded - latest: May 20th 2024, 10:10am)

GiuseppeRosato

Forum Neuling

  • "GiuseppeRosato" started this thread

Posts: 3

Location: Waldshut

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Send private message

1

Friday, May 10th 2024, 9:44pm

Antriebswellenmanschette wechseln

Hallo zusammen , ich habe einen 126er Bj 1984 und möchte gern die Antriebswellen Manschetten wechseln . Kann mir jemand von euch bitte erklären wie da der arbeitsablauf ist ? Ich habe gelesen gehabt das man beim 126 die Antriebswelle nicht ( ohne großen Aufwand ) raus bekommt , sodass man die Manschetten in demfall von der radseite aufschieben soll , stimmt das ? Bin froh um jeden Tipp

Danke vielmals im Voraus

Giuseppe

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers GiuseppeRosato, verfasst am Friday, May 10th 2024, 9:44pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 8,196 | Hits yesterday: 18,079 | Hits total: 40,848,604 | Hits record: 193,986 |

Counter age (days): 6,766.18 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am