You are not logged in.

Klaus

Schneckenlenker

Posts: 1,446

Location: Weyhe bei Bremen

  • Send private message

5

Monday, December 31st 2018, 9:07am

Dann müsste ich mit einem 3 Ohm doch recht nahe an die 3000U/min ran kommen? Ein Podi ist auch drauf! Gucke Heute mittag was passiert wenn ich daran stelle!
Den Widerstand solltest du in Ruhe lassen, der hat nichts damit zu tun.

In Reihe mit dem Poti dürfte noch ein Widerstand geschaltet sein. Such den mal und dann diesen Widerstand auf die Hälfte verkleinern oder, je nachdem wie das geschaltet ist, verdoppeln. Damit sollte es gehen.
Signature from »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Monday, December 31st 2018, 9:07am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


fiatracer88

Dieseltanker

Posts: 77

Location: Gemünden wohra

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

  • Send private message

4

Sunday, December 30th 2018, 8:01pm

Nunja dafür bekommt man schon ein Guten (VDO oder ähnlich) Gebrauchten der Passt zur Not vom Moped...


Ich hatte heute am Podi gedreht und siehe da. Die Nadel ließ sich auf 3000 Touren einstellen.
Ein Grobes Testen mit nicht ganz so tollen Kontakten ergab dass sich das Ding jedenfalls Rührt! Wie genau der nun Funzt wird sich noch Zeigen.
Ich zieh erstmal ein Kabel vom Unterbrecher nach Vorne. Dann sehe ich weiter.

Mfg Basti

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers fiatracer88, verfasst am Sunday, December 30th 2018, 8:01pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Signalhorndrücker

Posts: 762

Location: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

3

Sunday, December 30th 2018, 8:51am

Habe bei mir den Frequenzumsetzer eingebaut.
Kostet 60€ und funktioniert nicht schlecht.
Zuvor hat der Drehzahlmesser halt nur 50% der Umdrehungen angezeigt.


[url]http://www.ilmotore.de/shop/product_info.php/info/p13_Frequenzumsetzer-fuer-DZM-mit-Schaltlampenanschlu-.html[/url]

This post has been edited 2 times, last edit by "AHERL" (Dec 30th 2018, 8:54am) with the following reason: 1

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sunday, December 30th 2018, 8:51am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


fiatracer88

Dieseltanker

Posts: 77

Location: Gemünden wohra

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

  • Send private message

2

Sunday, December 30th 2018, 2:09am

Ich hole diesen Thread mal wieder hoch da es kein Sinn macht ein neuen zu eröffnen...
Ich stehe vor dem gleichen Spiel.

Zuerst wollte ich einen Koch Overbeck umbauen... Ich denke meiner ist aber Defekt da er mit dem Batterieladetest (12V 50-60HZ)
Nur Max.750 U/min Anzeigte..
Nun hab ich einen DZM aus einem 128 3P Tacho
Dieser zeigte mit dem Test 2000U/min an.
Wenn ich das Kabel verfolge was an den Unterbrecher dran muss ist Folgende Widerstand zuerst dran 3x Rot Silber und Gelb
Laut Tabelle 2,22 Ohm richtig?
Dann müsste ich mit einem 3 Ohm doch recht nahe an die 3000U/min ran kommen? Ein Podi ist auch drauf! Gucke Heute mittag was passiert wenn ich daran stelle!
Oder gibt's ne andere Lösung die keine 100Derte von Euros verschlingt?
Danke im Vorraus für Tipps :50:
Mfg Basti
fiatracer88 has attached the following files:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers fiatracer88, verfasst am Sunday, December 30th 2018, 2:09am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Simon126

Betriebsanleitung Leser

  • "Simon126" started this thread

Posts: 239

Location: Kirchheim i. Schwaben

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 RED

  • Send private message

1

Sunday, August 17th 2008, 3:20pm

Drehzahlmesser umbau von 4 auf 2 Zylinder

Hallo Freunde,
habe einen alten Jaeger Drehzahlmesser aus den 70iger Jahren.
Das Teil stammt aus einem 4 Zylinder Auto.
Ich möchte den Drehzahlmesser gerne in meinen 126er einbauen.
Was muss ich beachten ?
Simon126 has attached the following file:
Signature from »Simon126« Solange man schneller spachteln kann, als die Kiste rostet, ist alles gut :55:

http://www.Fiat-126-Forum.de/index.php?p…m&showroomID=37

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Simon126, verfasst am Sunday, August 17th 2008, 3:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 1 | Hits yesterday: 1,975 | Hits total: 11,073,196 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 4,936.92 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am