Du bist nicht angemeldet.

Fiatos

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 033

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:05

Brauchst du denn eine Kupplung bei deinem E-Umbau? Wenn nicht, dann nimm doch ein Hinterachsdifferential von BMW und adaptiere das an deinen E-Motor.
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Signalhorndrücker

Beiträge: 662

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 7. Januar 2018, 18:10

Man könnte ein Fiat 600 oder ein Zastava 750/850 Getriebe nehmen. Aber das Drehmoment wird keines aushalten. Die Schiebestücke machen das bestimmt auch nicht mit.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sonntag, 7. Januar 2018, 18:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 407

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 7. Januar 2018, 13:36

Dachte ich mir - Schade.

Aber wo wir schon dabei sind, denke der hier ist auch schon mal hier aufgetaucht, habe aber bisher nichts dazu gefunden bin allerdings mit dem Handy auch
Ein bisschen verloren um ehrlich zu sein.

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…130028-216-9026

Vlt. Kennt ihn ja jemand? Mich würden hauptsächlich die Kotflügelverbreiterungen interessieren. Könnten die von nem Ford Transit stammen?
Und wie siehts mit den abgeschraubten Stoßstangen aus? Legal solange nichts absteht was scharfe Kanten hat?

Und kennt jemand den TÜVLer?? :D :D[/quote

schau mal unter güner Frosch.....absolut Häslich ...davon ab ist das eine Elx Karosse...da ist einiges unter den Tisch gefallen....aber gut er hats ja geschaft....
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »männchen« (7. Januar 2018, 13:38) aus folgendem Grund: rrrrrrrrrrrrrr

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sonntag, 7. Januar 2018, 13:36 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jules

Forum Neuling

Beiträge: 7

Wohnort: Friedrichshafen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 7. Januar 2018, 13:26

Dachte ich mir - Schade.

Aber wo wir schon dabei sind, denke der hier ist auch schon mal hier aufgetaucht, habe aber bisher nichts dazu gefunden bin allerdings mit dem Handy auch
Ein bisschen verloren um ehrlich zu sein.

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…130028-216-9026

Vlt. Kennt ihn ja jemand? Mich würden hauptsächlich die Kotflügelverbreiterungen interessieren. Könnten die von nem Ford Transit stammen?
Und wie siehts mit den abgeschraubten Stoßstangen aus? Legal solange nichts absteht was scharfe Kanten hat?

Und kennt jemand den TÜVLer?? :D :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jules, verfasst am Sonntag, 7. Januar 2018, 13:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


uTZFu

Forum Durchsucher

Beiträge: 33

Wohnort: Bonn Germany

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Figo

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 7. Januar 2018, 13:19

Danke Dir Jules - der steht da schon recht lange drin und hat aufgrund der leistungswerte wohl einfach das standard Lufti oder Bis getriebe drin - ist auch am einfachsten. Adapterplatte drauf, motorhalterung auslegen und gut ist. :-) Wie Du schon sagst - mit ein wenig mehr drehmoment wird das aber eng :( Danke trotzdem!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers uTZFu, verfasst am Sonntag, 7. Januar 2018, 13:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jules

Forum Neuling

Beiträge: 7

Wohnort: Friedrichshafen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 7. Januar 2018, 13:12

Hey hey,

Weiss nicht ob es dir hilft aber in mobile ist zur Zeit ein e-umbau drin. Vlt kann der dir ja weiterhelfen zwecks Getriebe. Mit den Leistungsdaten die er angibt liegt er aber wsl weit unter deinen Anforderungen...


https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.ht…&utm_medium=ios

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jules, verfasst am Sonntag, 7. Januar 2018, 13:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


uTZFu

Forum Durchsucher

Beiträge: 33

Wohnort: Bonn Germany

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Figo

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 7. Januar 2018, 11:41

Moin zusammen und frohes Neues Jahr noch an alle!

Hab mir jetzt fast alle Getriebe Kommentare hier im Forum und anderswo angesehen und bräuchte mal Eure Expertise. Hintergrund ist, dass ich meinen 250ccm Figo motor gegen einen möglichst starken emotor tauschen will und damit auch ein guten Anschluss des Emotors an die Achsen brauche. D.h. eigentlich brauch ich kein Stufengetriebe sondern "nur" ein Hinterachsdifferential das mit möglichst viel NM klar kommt (200 minimum) und auch ein paar mehr Umdrehungen aushält. Eine einzelne Diff.Getriebeglocke hab ich allerdings noch nicht gesehen. Daher bleibt nur der Einbau eines "normalen" Getriebes mit fest eingebautem Differential.

Nach meinem Kenntnisstand gibt es Umbauten mit den folgenden Standardgetrieben von Citroen GSA, R5 Alpine Turbo (zu teuer), dem Original BIS (zu schwach) oder Original Lufti (noch schwächer), Alfa 33x (kaum zu finden und dazu groß), Oltcit, Skoda 105/120/130 oder Smart (problematisch was die Standfestigkeit betrifft). Hab ich hier was übersehen, bzw. kennt ihr noch andere Umbauten oder vielleicht sogar ne Idee zu einem einzelnen differential dass man verbauen kann

Da das Getriebe die Grenzen der Motorleistungen und Spannungsversorgung bei mir festlegen, hatte ich auch schon überlegt, ob ich nicht mit neuen Hinterachs hybrid komponenten versuche zu arbeiten, wie bspw. Getriebe von einem StreetSctooter oder der Hinterachse des Volvo XC 90 - wobei mir klar ist, dass ich da neben dem Einbauhürden auch noch Spaß mit Can Bus und co haben werde :-)

Cheers und bin gespannt, ob ihr noch andere Optionen kennt
uTZFu

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers uTZFu, verfasst am Sonntag, 7. Januar 2018, 11:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 14. November 2008, 20:05

5Gänge wären schon fein, wobei wenn die Endübersetzung nicht schneller ist als das Bis Getriebe lohnt das nicht wirklich. Wolf Adrian hat gemeint dass es in Polen Umbauten mit Skoda 105/120/130 Getriebe gibt. Das Getriebe gibt es auch als 5Gang Getriebe. Davon hab ich aber leider keine Daten, ich weiss nur dass die verbauten 4Gang Getriebe auch fast die gleiche Endübersetzung haben wie der Bis, und dass ich um an so ein Getriebe zu kommen wohl nach Tschechien, Polen oder in die Slowakei fahren muss.
Ausserdem müsste noch irgendwie eine passende Kupplung gefunden bzw gebaut werden und das Problem mit den Antriebswellen stellt sich auch hier.
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Freitag, 14. November 2008, 20:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 033

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 14. November 2008, 09:00

Ich weiß, das der Lip ein GSA Getriebe in seinem 500er hat mit Guzzi Motor dahinter. Wie weit das mehr oder weniger nach hinten ragt kann ich dir nicht sagen. Einfacher ists sicherlich mit dem Fiat Getriebe, da das halt alles passt und die Adapterplatten gibt es auch schon. Die Antriebswellen sind mit dem Fiat getriebe halt auch kein Thema.
mich würde allerdings das GSA Getriebe sehr reizen.
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Freitag, 14. November 2008, 09:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 13. November 2008, 22:50

Hi Fiatos
weisst du von so einem Umbau mit Gsa getriebe?
das mit Diff umdrehen hatte ich auchmal überlegt, da müsste man nur einen Steg im getriebe rausschneiden wenn die Zeichnungen stimmen. Hab leider kein Getriebe da um direkt nachzuschauen. aber Rückt der Motor durch das GSA getriebe nicht noch weiter nach hinten, wenn ich davon ausgeh dass die Zeichnungen im Rep. Buch unverzerrt sind, komm ich auf nen längeren Abstand von Achswellen zur Kupplungsglocke.
Was die Abstufung angeht würde die höchst geschwindigkeit mit dem 5gang Getriebe im gegensatz zum Bis getriebe nur minimal steigen. die übersetzung müsste dann auf jedenfall sehr Alpen tauglich sein. :-)
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Donnerstag, 13. November 2008, 22:50 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 033

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 13. November 2008, 22:06

Danke Wolf Adrian!

Was den GS-Motor angeht, da würde ich das Ding mit dem GS Getriebe verbauen. Da ist die Gangabstufung vom Getriebe viel harmonischer und man braucht keine Adapterplatte.

Das GS-Getriebe past auch in den 500er und das Ausgleichsgetriebe(vielfach auch Differential genannt) kann man bei dem Getriebe umdrehen.
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Donnerstag, 13. November 2008, 22:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


David

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 189

Wohnort: Erlangen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 13. November 2008, 13:49

anscheinend werden da auch TDI Motoren reingebaut.

http://de.youtube.com/watch?v=pQYyp74bGI4&feature=related

vermutlich jedoch ohne deutschen Tüvsegen lol
Signatur von »David« :64: ich muss weg!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers David, verfasst am Donnerstag, 13. November 2008, 13:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


wolf_adrian

Chokehebelsucher

Beiträge: 561

Wohnort: Gleiwitz

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 13. November 2008, 00:11

Ich kann nur sagen von mir so was, das der Fiatos ist der erste man das er verbaute grouse motor so, das hinter kunen sein sitze. Da zu achsschwinge hinten sind orginal. Das ist gute arbeit. ;)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers wolf_adrian, verfasst am Donnerstag, 13. November 2008, 00:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 033

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 12. November 2008, 21:17

Wenn man die Hecktraverse ändert, bekommt man den schön unter, ohne das er übersteht.
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 21:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 12. November 2008, 18:24

wenn man das so bauen würde wie bei fiatos erstem umbau, das wäre vertretbar find ich.
oder man macht sich noch mehr arbeit als es eh schon ist und baut sich was in dem stil:
http://www.ponyespresso.com/turboengine.jpg
das schaut ganz nett aus find ich
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 18:24 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


sitzke

Heizungshebelsucher

Beiträge: 820

Wohnort: Kraftsdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 12. November 2008, 17:35

Hm!!! schon doch ganz schön tief. Beim 126er sind es von den Antriebswellen zur Hecktraverse ca. 55cm. Vom Anbinding Getriebe/Motor zur Hecktraverse ca. 35cm. Die Länge die durch das Lüfterrad dazukommt ist genau die Länge die zuviel ist, blöd!
Dicke der Adpterplatte kommt ja auch noch dazu!

Muß man sich halt überlegen ob der Motor rausschauen soll?!?!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sitzke, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 17:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 12. November 2008, 16:16

Hi
jier mal nen paar daten:
breite ohne/mit Krümmer: ca 72/80 cm
Höhe ca 60cm
höhe schwungscheibe mitte, unterkannte Ölwanne: 22cm
Länge ca 44cm, die Schwungscheibe steht zusätzlich 3cm vor.
das Lüfterrad macht ca 8 cm der länge aus.
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 16:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


sitzke

Heizungshebelsucher

Beiträge: 820

Wohnort: Kraftsdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 12. November 2008, 14:51

Dann verwirkliche deinen traum. meß mal bitte von der ebene der getriebeanbindung bis zum gegenüberliegenden ende den abstand.
mich interessiert mal wie tief der motor baut.

vielleicht wäre es auch das günstigste sich so einen alten GS zu kaufen. Probe fahren und das was man braucht auszubauen, den rest weiter verkaufen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sitzke, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 14:51 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 12. November 2008, 14:44

so ein gsa motor mit 1,3l. motornummer is G13/625 oder so. liegt aber noch in der Garage und wartet darauf mal gecheckt zu werden, um letztendlich in fiat zu kommen. davon träum ich zumindest.
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 14:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


sitzke

Heizungshebelsucher

Beiträge: 820

Wohnort: Kraftsdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 12. November 2008, 10:41

Im 126er? Um was handelt es sich?!?!?!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sitzke, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 10:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 12. November 2008, 09:04

hi
ehrlich gesagt bin ich wohl zudumm dafür, ich find nur andere motoren. is aber auch egal, ich hab ja schon einen mit 65 ps
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 09:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


sitzke

Heizungshebelsucher

Beiträge: 820

Wohnort: Kraftsdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. November 2008, 08:30

Moin,

doch nach den 1,1 und 1,2l Motoren müßt ihr suchen. Das sind dann die zischen 55 und 58 PS. Es gab ja auch noch 1,3l mit 65PS aus dem GSA.

Bei ebay ist momentan eine Adapterplatte für den VISA drin, mit Anbauteilen. Da hätte man schon gut was zusammen um über den Winter zu basteln.

gruß

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sitzke, verfasst am Mittwoch, 12. November 2008, 08:30 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alfons1972

5. Gang Sucher

Beiträge: 1 068

Wohnort: Dinkelsbühl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

- A N
-
L L 5 0 0
D K B
-
F I 5 0 0
  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 11. November 2008, 20:25

laut Roman aus dem 500forum genau wie beim VISA-Motor: mit der gleichen Adapterplatte...
Signatur von »Alfons1972« suche originale ABARTH - Teile. Ich freue mich über Angebote...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alfons1972, verfasst am Dienstag, 11. November 2008, 20:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


domoll

126er Anfänger

Beiträge: 251

Wohnort: Wuppertal

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 11. November 2008, 20:08

Wie verbindet man den gs motor mit dem fiat getribe?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers domoll, verfasst am Dienstag, 11. November 2008, 20:08 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 11. November 2008, 19:38

du meinst aber nicht die: "motor kpl 1,1 GS" oder ?
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Dienstag, 11. November 2008, 19:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 2 205 | Besucher gestern: 1 879 | Besucher gesamt: 10 623 750 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 750,93 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01