Du bist nicht angemeldet.

Stefan126

Schlüsselstarter

Beiträge: 443

Wohnort: Aachen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

A C
-
M Y 1 2 6
  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 13:28

RE: Benzinpumpe am Eckkopf

hi! bringt das den was mit der e-pumpe?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Stefan126, verfasst am Mittwoch, 17. Dezember 2008, 13:28 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


oldi-fan500

Forum Durchsucher

Beiträge: 55

Wohnort: Bad Wörishofen

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 1. Dezember 2008, 17:28

Benzinpumpe am Eckkopf

Hallo David,

hast ´ne PN mit Foto.

ciao

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oldi-fan500, verfasst am Montag, 1. Dezember 2008, 17:28 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

12

Montag, 1. Dezember 2008, 15:16

Wenn Du die elektrische beim Fischer kaufst, bekommst Du einen Blinddeckel dazu.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Montag, 1. Dezember 2008, 15:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


David

Betriebsanleitung Leser

  • »David« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 189

Wohnort: Erlangen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 1. Dezember 2008, 15:07

Danke nochmal für eure Antworten - dachte schon ich bin zu deppert ne Benzinpumpe einzubauen :wand: . Wenn die neugeorderte Pumpe wieder nicht passt werde ich mich mal an den Link von Andreas halten und eine elekrtonische einbauen.

David :50:
Signatur von »David« :64: ich muss weg!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers David, verfasst am Montag, 1. Dezember 2008, 15:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

10

Sonntag, 30. November 2008, 16:13

Böte sich dann nicht auch gleich der Einbau einer zuverlässigen elektrischen Pumpe an?

Ebay-Link

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Sonntag, 30. November 2008, 16:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


oldi-fan500

Forum Durchsucher

Beiträge: 55

Wohnort: Bad Wörishofen

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 30. November 2008, 15:37

Benzinpumpe am Eckkopf

Hallo David -

du hast recht: der Eckkopf braucht eine andere Benzinpumpe.
Ich mache heute noch ein Foto von meinem Eckkopf-Motor und schicke dir ´ne PN.

Ciao

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oldi-fan500, verfasst am Sonntag, 30. November 2008, 15:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


David

Betriebsanleitung Leser

  • »David« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 189

Wohnort: Erlangen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 30. November 2008, 15:19

Hallo zusammen,

ich habe es gestern nochmals versucht. Es ist nichts zu machen!! Geht beim besten Willen nicht. Habe jetzt bei einem anderen Teilehändler ne Pumpe bestellt, die etwas kompakter ausschaut. Die andere geht gar nicht strieft kompett am Gebläsekasten an selbst wenn ich sie ohne Zwischenstück drausetzen will. Sie verzwickt sich so, dass man sie nicht mal auf die beiden Schrauben aufschieben kann :65:. Muss an der Konstllation Eckkopf mit Drehstromlima liegen. Hab die Pumpe dann nochmal bei einem Rundkopf mit Gleichstromlima ausprobiert - und sie passt. Hoffe jetzt nur die neue Pumpe passt. Der Fiat muss nächstes Wochenende wieder laufen, da ich da wieder als Nikolaus unterwegs bin und ein Auto brauche :weihnacht1: .

Gruß David :50:
Signatur von »David« :64: ich muss weg!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers David, verfasst am Sonntag, 30. November 2008, 15:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

7

Samstag, 29. November 2008, 06:04

Von welcher Größenordnung redest Du ungefähr, David? Hast Du den dicken Bakelitsockel drunter?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Samstag, 29. November 2008, 06:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


wolfi

Forum Durchsucher

Beiträge: 38

Wohnort: Neunkirchen/Saar

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 28. November 2008, 22:48

Zitat

Original von mattes1965

Zitat

Original von Zwergziege
Hy,
je nach ausführung der Benzinpumpe kann es beim Eckkopf etwas eng werden.Aber irgenwie passt das schon...


wieso eng ? der lüfter kasten ist doch unten rum gleich. oben wo er am kopf anliegt giebt es unterschiede. oder liege ich da falsch ?
wäre für eine belehrung dankbar


Nein du irrst dich nicht,der Unterschied ist nur oben.. Es kann aber sein dass sich die unteren Schrauben vom Lüfterblech am Motor gelockert haben und sich das gehäuseblechetwas etwas auseinandergedrückt hat,oder das kpl.Lüftergehäuse sitzt leicht schief am Motor. Mit dem Hammer nachhelfen,kann ins Auge gehen,zu fest an falsche Stelle schlagen und Lüfter schleift.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers wolfi, verfasst am Freitag, 28. November 2008, 22:48 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 596

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 28. November 2008, 20:05

Zitat

Original von Zwergziege
Hy,
je nach ausführung der Benzinpumpe kann es beim Eckkopf etwas eng werden.Aber irgenwie passt das schon...


wieso eng ? der lüfter kasten ist doch unten rum gleich. oben wo er am kopf anliegt giebt es unterschiede. oder liege ich da falsch ?
wäre für eine belehrung dankbar

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Freitag, 28. November 2008, 20:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Felgen Polierer

Beiträge: 6 903

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 28. November 2008, 19:23

Hy,
je nach ausführung der Benzinpumpe kann es beim Eckkopf etwas eng werden.Aber irgenwie passt das schon...
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Freitag, 28. November 2008, 19:23 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


David

Betriebsanleitung Leser

  • »David« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 189

Wohnort: Erlangen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 28. November 2008, 14:06

Ok,

dann werde ich es nochmal versuchen und vorher mit dem Hammer das Luftleitblech etwas bearbeiten :un: .

Gruß David :50:
Signatur von »David« :64: ich muss weg!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers David, verfasst am Freitag, 28. November 2008, 14:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 596

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. November 2008, 11:23

RE: Benzinpumpe

die pumpen vom lufti sind gleich. nur der bis hat eine andere

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Freitag, 28. November 2008, 11:23 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


David

Betriebsanleitung Leser

  • »David« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 189

Wohnort: Erlangen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. November 2008, 09:27

Benzinpumpe

Guten Morgen,

bei meinem 126 ist die Benzinpumpe im :arsch: . Habe mir nun einen neue Pumpe bestellt, die jedoch anscheinend zu groß ist. Es müsse aber laut Teilehändler die passende sein. Die Pumpe passt an der Gebläsekastenverblechung nicht vorbei. Ich habe einen Eckkopf, dann das sein, dass die Pumpe nur für Rundköpfe und deren Verblechung passt? Hab auch noch mal ein Bild von meiner alten Pumpe mit rangehängt.

Gruß David :50:
»David« hat folgende Dateien angehängt:
  • Pumpeneu.jpg (26,3 kB - 215 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2013, 01:03)
  • Pumpealt.jpg (81,48 kB - 234 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. April 2014, 12:22)
Signatur von »David« :64: ich muss weg!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers David, verfasst am Freitag, 28. November 2008, 09:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 5 813 | Besucher gestern: 7 187 | Besucher gesamt: 22 728 821 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 915,43 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01