You are not logged in.

Stoli

126er Anfänger

  • "Stoli" started this thread

Posts: 315

Location: Kümmersbruck

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

13

Thursday, February 18th 2010, 5:09pm

Noch kurz eine frage, ist es normal, dass die LiMa-Leuchte beim drücken des Anlassers schwächer wird?

Ich hab nämlich den alten Anlasser im ausgebauten Zustand irgendwie zum Laufen gebracht, aber ich vermute fast, dass beim Einbau (Erschütterung) der "Wackelkontakt" wieder hergestellt wurde, daher die obige frage.

Gruß
Patrick
Signature from »Stoli«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Stoli, verfasst am Thursday, February 18th 2010, 5:09pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Posts: 101

Location: Herford

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

12

Wednesday, February 17th 2010, 1:21pm

Hmmm, ich weiss zwar nicht wie der Startkontakt innen aufgebaut ist, aber ich weiss dass ich noch einen Seilzug-Anlasser übrig hätte...
Du hast PN, Patrick...

Gruß
Jan

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers zweitaktschraubaer, verfasst am Wednesday, February 17th 2010, 1:21pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Stoli

126er Anfänger

  • "Stoli" started this thread

Posts: 315

Location: Kümmersbruck

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

11

Wednesday, February 17th 2010, 12:36pm

Endlich ist die Faschingszeit vorbei, jetzt konnte ich den Anlasser mal ausbauen -> an Batterie angeschlossen, also Plus an den Kontakt und Minus ans Gehäuse.

Nichts ist gegangen, dann habe ich mal diesen Drücker abgeschraubt und musste feststellen, dass anscheinend der Drücker zu kurz ist. Also habe ich einen passenden Ersatz gefunden.
Das hat aber nichts geholfen, dann habe ich noch diese Steinchen Innen ausgetauscht, es tut sich weiterhin nichts. Er brummt nur ganz leicht bei halb gedrückten Hebel, mehr aber nicht.

Ist er wohl ganz im :arsch: ? Oder ist eine Reparatur noch möglich?

Gruß
Patrick
Signature from »Stoli«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Stoli, verfasst am Wednesday, February 17th 2010, 12:36pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 7,213

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

10

Saturday, February 6th 2010, 4:51pm

Wenn die Ladekontrolle aus geht ist die Batterie am Ende.
Das Anlasserseil darf AUF GAR KEINEN Fall mit dem Stromkabel Verbindung haben. Kurzschluß! Leere Batterie! Seil abgeschmort!
Schau mal nach ob genügend Abstand zwischen den Beiden ist, aber im gezogenen Zustand!
Du mußt das Seil und Das Stromkabel so verlegen das Seil nicht an das Kabel kommt (Scheuergefahr) und auch nicht an die Verschraubung des Kabels am Anlasser!

Ps: der Hebel, an dem das Seil befestigt ist, hat "zwei" mal Masse einmal über den Motor (weniger als 0,5 Ohm) und einmal über das Seil zum Handhebel!
Wenn das Seil wegschmort ist das ein Zeichen das der Massekontakt am Motor nicht gut genug ist!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 4:51pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "Günther" (Feb 6th 2010, 4:56pm)


Stoli

126er Anfänger

  • "Stoli" started this thread

Posts: 315

Location: Kümmersbruck

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

9

Saturday, February 6th 2010, 4:36pm

ich hab doch da den Kontakt, wenn da die Schutzhülle weg ist und der Seilzug hinkommt kann er doch wegschmoren, oder?
Signature from »Stoli«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Stoli, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 4:36pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tille

Additive-Tanker

Posts: 1,670

Location: Tunsel

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

8

Saturday, February 6th 2010, 4:31pm

Quoted

Original von Stoli

Es ist wirklch ein Rätsel wenn er nen Kontakt hat dann springt er sofort an - also der Motor, aber man drückt ewig bis der Anlasser sich dreht. Ahja beim Drücken ist Strom auf dem Anlasser, das habe ich feststellen können, da mir mein Seilzug wieder weggeschmort ist, obwohl sich der Anlasser nicht dreht.

Gruß
Patrick


Such mal den Kurzschluss, normal schmorrt der Seilzug nicht weg.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tille, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 4:31pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Stoli

126er Anfänger

  • "Stoli" started this thread

Posts: 315

Location: Kümmersbruck

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

7

Saturday, February 6th 2010, 4:21pm

Hallo Günther,

ja alles fest, Masse dran.

Wie überprüfe ich eigentlich die Funktionalität des Anlassers im ausgebauten Zustand?

Die Tatsache, dass die Batterie von mir leer ist, erschwert das alles natürlich. Ich muss Starthilfe geben. Vorhin ist er 2 mal wieder angesprungen nach ewigem drücken.
Komisch ist, dass wenn ich den Anlasser drücke die Lima-Leuchte im Tacho ausgeht, ist es mir früher nicht aufgefallen also Normal?

Es ist wirklch ein Rätsel wenn er nen Kontakt hat dann springt er sofort an - also der Motor, aber man drückt ewig bis der Anlasser sich dreht. Ahja beim Drücken ist Strom auf dem Anlasser, das habe ich feststellen können, da mir mein Seilzug wieder weggeschmort ist, obwohl sich der Anlasser nicht dreht.

Gruß
Patrick
Signature from »Stoli«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Stoli, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 4:21pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 7,213

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

6

Saturday, February 6th 2010, 4:03pm

RE: Dringend einen Anlasser (mechanisch) Lufti

Quoted

Original von Stoli
Hallo,

mittlerweile ist der 4te Anlasser bei mir drin und schonwieder ein Problem. Er hat anscheinend keinen richtigen Kontakt. Ich kann ihn per Seil kaum richtig anlassen, nur mit einem Stecken und dann auch nur mit ewigem rumgestochere.
Da ich auf mein Auto angewiesen bin brauche ich dringend einen Anlasser - einen guten. Bitte nicht all zu teuer. Ich hoffe mir kann jemand aushelfen. Würde mir sonst bei eBay einen kaufen, aber die vorhandenen Auktionen dauern noch ewig.

Bitte helft mir. (einfach eine Nachricht per PN)

Gruß
Patrick


Ich schon wieder,
ist der Anlasser fest verschraubt?
ist der hintere Haltebügel des Anlassers fest verschraubt?
ist der Masseanschluß, zwischen Motor und Hecktraverse fest und hat der kontakt?
Könnte aber auch der Anlasserkontakt selber sein.
Wenn Du am Seil ziehst wird im Anlasserschalter nur ein Kontakt geschaltet. Manchmal hilft es diesen Kontakt zu reinigen und den Abbrand zu entfernen!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 4:03pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "Günther" (Feb 6th 2010, 4:04pm)


aat126

Super Moderator

Posts: 6,945

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

5

Saturday, February 6th 2010, 3:23pm

RE: Dringend einen Anlasser (mechanisch) Lufti

Quoted

Original von karlo320
wenn Du wirklich einen Anlasser brauchst und es nicht am Seil liegt, RASK (Ralf) hat einen mechanischen.
Gruß Karl



nach dem habe ich auch gerade gesucht.

klick


Gruß
aat126
Gerhard
:62:

Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 3:23pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


karlo320

126er Anfänger

Posts: 398

Location: Fuchstal bei Landsberg am Lech

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 2000

  • Send private message

4

Saturday, February 6th 2010, 3:18pm

RE: Dringend einen Anlasser (mechanisch) Lufti

wenn Du wirklich einen Anlasser brauchst und es nicht am Seil liegt, RASK (Ralf) hat einen mechanischen.
Gruß Karl

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers karlo320, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 3:18pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Stoli

126er Anfänger

  • "Stoli" started this thread

Posts: 315

Location: Kümmersbruck

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

3

Saturday, February 6th 2010, 3:16pm

RE: Dringend einen Anlasser (mechanisch) Lufti

Hi!
Also es liegt definitiv am Anlasser selbst. ich bekomme ihn kaum an in dem ich mit einem Stecken hinten drauf drücke. Den letzten Versuch habe ich nach 5 Minuten drücken abgebrochen.

Das mit der Kontrollleuchte .. Also beim 650er hat sie sich nie wieder gemeldet. Jetzt ist ja der 600er drin.Und ich wollte ihn heute etwas ausfahren, aber wenn er nicht angeht, hat das auch keinen Sinn :( er lief 10 Minuten einwandfrei - schnurrt wie ein Kätzchen :D
Ich probiere es jetzt nochmal ihn so anzulassen, hab jedoch wenig Hoffnung.

Gruß
Patrick
Signature from »Stoli«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Stoli, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 3:16pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,945

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

2

Saturday, February 6th 2010, 3:11pm

RE: Dringend einen Anlasser (mechanisch) Lufti


So wie Du das beschreibst ist das Problemm eher am Seil zusuchen und nicht am Anlasser.
Viliecht hat sich das Seil nur gelängt oder ist nicht mehr richtig in den Halterungen so dass nicht mehr genung kraft auf den Anlasser übertragen wird.

Was ist eigendlich aus deinem Problem mit der Kontrolleuchte geworden?


Gruß
aat126
Gerhard
:62:

Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 3:11pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Stoli

126er Anfänger

  • "Stoli" started this thread

Posts: 315

Location: Kümmersbruck

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

1

Saturday, February 6th 2010, 2:53pm

Dringend einen Anlasser (mechanisch) Lufti

Hallo,

mittlerweile ist der 4te Anlasser bei mir drin und schonwieder ein Problem. Er hat anscheinend keinen richtigen Kontakt. Ich kann ihn per Seil kaum richtig anlassen, nur mit einem Stecken und dann auch nur mit ewigem rumgestochere.
Da ich auf mein Auto angewiesen bin brauche ich dringend einen Anlasser - einen guten. Bitte nicht all zu teuer. Ich hoffe mir kann jemand aushelfen. Würde mir sonst bei eBay einen kaufen, aber die vorhandenen Auktionen dauern noch ewig.

Bitte helft mir. (einfach eine Nachricht per PN)

Gruß
Patrick
Signature from »Stoli«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Stoli, verfasst am Saturday, February 6th 2010, 2:53pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 4,294 | Hits yesterday: 18,479 | Hits total: 22,109,250 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,867.39 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am