You are not logged in.

MaximGorky

Betriebsanleitung Leser

Posts: 194

Location: Göttingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

6

Saturday, July 17th 2010, 6:17pm

hab die silentbuchsen mit so einer lagerpresse herausgedrückt. ging super leicht. mit dem schraubstock habe ich es nichthinbekommen , weil ich die achschwinge bnicht richtig einschrauben konnte.

Gruß Maxim

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers MaximGorky, verfasst am Saturday, July 17th 2010, 6:17pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


tick

Chokehebelsucher

  • "tick" started this thread

Posts: 534

Location: sinsheim

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

5

Saturday, July 17th 2010, 1:37am

RE: sandrahlen und kustoffbeschichten

wie bekomm ich an den hinteren achsen am leichtesten die gummibuchsen raus und wie geht das vorn
brauch ich da eine lagerpresse?
http://www.top-maschinen.de/media/werkst…wps10ht-200.jpg
sowas in der art?




©Fiat-126-Forum Team
Bild entfernt wegen ungeklärter Urheberrechte. Bitte die Regeln für das Einstellen von Bildern beachten.
(aat126)

This post has been edited 1 times, last edit by "aat126" (Jul 17th 2010, 7:33am)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers tick, verfasst am Saturday, July 17th 2010, 1:37am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tille

Additive-Tanker

Posts: 1,670

Location: Tunsel

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

4

Friday, July 16th 2010, 7:20pm

RE: sandrahlen und kustoffbeschichten

Wenn du nur die Achsschwingen Lackieren lässt, kostet es nicht weniger.
Wenn dann noch das Strahlen, auch der Bremsankerplatten mit dabei ist, dann ist es ein wirklich gutes Angebot.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tille, verfasst am Friday, July 16th 2010, 7:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Unregistered

3

Friday, July 16th 2010, 6:45pm

RE: sandrahlen und kustoffbeschichten

Ja ist mehr als ok!!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Friday, July 16th 2010, 6:45pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,795

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

2

Friday, July 16th 2010, 5:25pm

RE: sandrahlen und kustoffbeschichten

denke Ok,ist doch net so Teuer :daumhoch:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Friday, July 16th 2010, 5:25pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


tick

Chokehebelsucher

  • "tick" started this thread

Posts: 534

Location: sinsheim

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

1

Friday, July 16th 2010, 4:49pm

sandrahlen und kustoffbeschichten

so komm grad von meiner sandstrahlerei hab gerade gefragt was es kostet eine komplette achsganitur mit aufnahmen und ankerplatten stahlen zu lassen und kuststoffbeschichten er meinte mit ca 70-80€

was gagen die leute vom fach ist das ein guter preis?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers tick, verfasst am Friday, July 16th 2010, 4:49pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 1,443 | Hits yesterday: 1,822 | Hits total: 11,144,168 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 4,965.67 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am