Du bist nicht angemeldet.

pinguin_freund

126er Anfänger

Beiträge: 322

Wohnort: Stuttgart

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

919

Sonntag, 8. Januar 2012, 17:05

kamera auf nen stativ und einstellen, dass sie alle 5 minuten ein bild knipst ;) dann sehn wir dich auch mal wieder wuseln :P
Signatur von »pinguin_freund«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers pinguin_freund, verfasst am Sonntag, 8. Januar 2012, 17:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

918

Sonntag, 8. Januar 2012, 13:45

ich habe gestern leider keine bilder machen können, weil ich sehr im stress war. ich habe bis zu letzt gehofft, den kleinen gestern noch straßentauglich zu kriegen und ihn zu meinen eltern zu fahren, deswegen habe ich mich beeilt. morgen muss ich in der mittagspause aber nochmal vorbeifahren in der werkstatt, da schaue ich mal, dass ich ein paar bilder von dem kleinen, wie ich ihn gestern zurückgelassen habe, mache und sie poste :daumhoch:
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sonntag, 8. Januar 2012, 13:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Erwin.s

Reserverad Putzer

Beiträge: 1 817

Wohnort: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Private Nachricht senden

917

Sonntag, 8. Januar 2012, 13:21

Stimmt ,die Heckscheibe ist schnel wieder rauss und rein zu machen !!! ;)

Ach so ,sind immer für neue bilder des werdegangs Dankbar !!! :52:
Du bist Unser Held !!! :bier:

Gruss
Erwin
Signatur von »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Sonntag, 8. Januar 2012, 13:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

916

Sonntag, 8. Januar 2012, 13:13

ja, ich weiß, danke für den tipp. aber die innenausstattung ist noch nicht da, und das auto muss langsam raus. mal schauen, wie sich das gestaltet. evtl liefert robert ja noch diese woche und dann besteht die chance, die heckscheibe nochmal rauszunehmen und den himmel zu montieren. an sonsten muss ich mir was einfallen lassen. mal schauen.
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sonntag, 8. Januar 2012, 13:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Erwin.s

Reserverad Putzer

Beiträge: 1 817

Wohnort: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Private Nachricht senden

915

Sonntag, 8. Januar 2012, 13:04

Hi

Vieleicht ist der Rechte Aussenspiegel nachträglich montiert worden !!!
Rechter spiegel war nicht Serienmässig !!!!

Nati ,ist der Himmel schonn drinn ??? dafür muss die Heckscheibe rauss !!!

Gruss
Erwin
Signatur von »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Sonntag, 8. Januar 2012, 13:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

914

Sonntag, 8. Januar 2012, 12:16

fast streaßentauglich. es fehlt noch die heckstoßstange, der rechte außenspiegel (die löcher im blech sind irgendwie größer als die mitgelieferten befestigungsbolzen :teufel:, was an sich aber seltsam ist, da sie auf der anderen seite passen und an dieser stelle der tür auch nichts gespachtelt wurde...), die widschutzscheibe und die batterie.

ich habe gestern also gemacht:

tür fahrerseite eigehängt und eingestellt (mit alex)
türklinke beifahrerseite montiert und mit dem schließmechanismus verbuden
das selbe auf der fahrerseite
zierleiste unten fahrerseite angebracht
zierleiste unten tür beifahrerseite angebracht
die regennrinnenzierleisten angebracht
den spiegel auf der fahrerseite montiert
die frontstoßstange montiert
die kofferraumdichung montiert
den kofferraumdeckel angebracht und eigestellt (mit alex und vitali)
und die heckscheibe reingequetscht.

innen bleibt der kleine erstmal nackig, bis die innenausstattung von robert kommt und dann werde ich mich (dann wohl schon bei meinen eltern) dem innenraum meines polen widmen. erstes ziel ist im moment, meinen platz in der firma zu räumen, es warten bereits zwei firmen-eigene oldtimer auf ihre restauration :daumhoch:
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sonntag, 8. Januar 2012, 12:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 328

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

913

Samstag, 7. Januar 2012, 19:46

RE: V2A Schrauben

Zitat

Original von nati
Mach bitte deinen eigenen thread auf um darin rumzukotzen thorsten


die richtig Stellung hängt doch an mir,ich habe nicht rumgekotzt,nur meine Meinung preisgegeben :daumhoch:
da wir ja geredet haben ok :daumhoch:

sorry aber mich regen dann so Sprüche auf ,hast ja auch eingesehen dann past das,nun auch vergessen :daumhoch:
und wie weit seit ihr,stell mal Bilder ein
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »männchen« (7. Januar 2012, 19:55)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Samstag, 7. Januar 2012, 19:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Polen-Fetischist

Beiträge: 5 255

Wohnort: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Private Nachricht senden

912

Samstag, 7. Januar 2012, 11:41

RE: V2A Schrauben

Hier sind noch ein paar Lösungen wie es gehen könnte.
Die 10€ sind natürlich ein Witz für 4 Schrauben.

http://www.pottis-garage.de/cgi-bin/cone…erschrauben.htm

http://www.roadster-fashion.de/Shop/cata…9262fab8c9abf7e

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Samstag, 7. Januar 2012, 11:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 908

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

911

Samstag, 7. Januar 2012, 11:27

RE: V2A Schrauben


Dann muss ich mich mal outen, daß mit den Sapx kam von mir.

Ich mag die Plastik-Schrauben nicht, wenn man sie ganz rein bekommt, sind sie nach ein paar Jahren spröde und zerbrechen beim rausdrehen.

Nur meine Spax haben eine größen Kopf so dass es ohne Scheibe geht. Der Schraubenkopf ist dann im Glas versteck und fast nicht zu sehen. Hab bisher auch immer die gelb verzinkten genommen und mit Rost an der Stelle noch keine Probleme gehabt. V2A bzw. Inox ist natürlich besser.

Ansonsten wird das ein schönes Auto. Noch viel Spass beim zusammenbau.


Signatur von »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Samstag, 7. Januar 2012, 11:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

910

Samstag, 7. Januar 2012, 07:38

RE: V2A Schrauben

von unten wurde er schon fertig geschweißt, und anschließend mit teroson eingesprüht. innen drinne wurde nicht viel lackiert, nur der rahmen (alles was man sieht) und die hutablage. was die hohlräume angeht, das habe ich im frühjahr vor, wenn ich den kleinen auf die straße hole. zumal er ansich schon mit dem zeug vollgekleistert ist und irgendwie trotzdem gerostet hat. "nur" der neue schweller und die neue hecktraverse sind in diesem sinne vollkommen ungeschützt, aber ich habe von sieglinde eine sehr schöne und ausführliche arbeitsbeschreibung bekommen, wie ich das am besten mache und werde das wenn es wärmer wird bei uns in der waschhalle in angriff nehmen. bs dahin steht der kleine in der scheune.
was die schrauben angeht, ich bin garnicht mal so sehr der meinung, dass es gehuddelt aussieht. ich finde, lediglich die tatsache, dass die unterlegscheiben zu groß geraten sind, verraten den "trick". aber wie schon gesagt, darum kümmere ich mich später, das ist nichts, was "wegläuft" und den anderen gegenstäden in der scheune wird es sicherlich egal sein, obs gehuddelt ist oder nicht ;)
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Samstag, 7. Januar 2012, 07:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


pinguin_freund

126er Anfänger

Beiträge: 322

Wohnort: Stuttgart

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

909

Samstag, 7. Januar 2012, 03:29

RE: V2A Schrauben

hey natti, respekt, wirklich! und ein wenig neidisch bin ich schon auch auf deinen neuen lack. pfleg ihn gut.

aber ich hab doch was zu bemängeln:
die spax schrauben. jeder der die dinger schonmal verarbeitet hat, erkennt auf dem ersten blick, dass es holzschrauben sind. ich hätt da schwarz matte oder edelstahl blechschrauben genommen mit linsenkopf

sowas http://files.tradoria.de/40c6212c03a775f…328eb57bc0e.jpg
oder http://shop.hepf.com/images/product_imag…es/ch2,3x8w.jpg

sieht doch schöner aus.und vorallem sehen die nicht nach pfusch aus.

aber du machst das schon.

weiterhin viel erfolg, und noch wichtiger, spass beim zusammenbau.

was ich mich aber noch frage: man sieht das auto immer nur von oben. hast du schon oder machst du auch was von unten und innen? --> rostvorsorge?
Signatur von »pinguin_freund«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers pinguin_freund, verfasst am Samstag, 7. Januar 2012, 03:29 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Erwin.s

Reserverad Putzer

Beiträge: 1 817

Wohnort: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Private Nachricht senden

908

Freitag, 6. Januar 2012, 22:06

RE: V2A Schrauben

Hi


RESPEKT !!!!

Freue mich drauf ,deinen Fiat im Sommer real zu sehen !!!

Also: Für eine Frau die mit Null Ahnung von Auto schrauben ,und nur mit der Hilfe von Azubis ein Auto herrichtet !!! Nicki Lauder würde sagen " Ich ziehe meine Kappe vor dieser Leisung " !!!

Mehr sage ich nicht dazu !!!!!

Man muss bedenken ,das jeder Lehrling im 1.Lehrjahr 100mal mehr erfahrung hatte als Nati !!!!! Doch nun ist Sie eine fast "Fachfrau " !!!!

Gruss
Erwin
Signatur von »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 22:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

907

Freitag, 6. Januar 2012, 21:52

RE: V2A Schrauben

Mach bitte deinen eigenen thread auf um darin rumzukotzen thorsten
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 21:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 328

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

906

Freitag, 6. Januar 2012, 21:38

RE: V2A Schrauben

Zitat

Original von nati
oh ok. nein, da habe ich leider überhaupt nicht drauf geachtet. aber das sind ja dinge, die kann ich spontan noch ändern, wenn ich ihn im sommer bei mir stehen habe. das wird dann eins der dinge sein, mit denen ich dann das gefühl "oh gott, mein auto ist fertig, was mache ich jetzt nur?!?!" totschlagen kann und damit ich nicht in versuchung komme, es zu tunen ;)


sorry ,aber bleibe doch mal am Boden,alles gut und schön,wer hat dir das ermögtlich ,diese Restauration zu machen....hättest du es allein hin bekommen ,mit deinen mitteln ...und jetzt willst bei den großen mitmachen lol
wie gesagt ,hut ab vor der arbeit, die die jungs mit dir gemacht haben,aber mache jetzt erst mal alles fertig...
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 21:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Flummi

Schlüsselstarter

Beiträge: 430

Wohnort: Rotenbek bei HH

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

905

Freitag, 6. Januar 2012, 20:43

RE: V2A Schrauben

:daumhoch: Da wirst Du Dich noch umschauen! An dem Kleinen gibt es immer irgentetwas zu machen oder zu verbessern. Also lange Weile kommt nicht auf :-)

Das mit dem tunen ist meiner Meinung so ne Sache!
Entweder Richtig ( und das ist sehr teuer 4000 bis 5000 sind da sehr schnell weg).
oder gar nicht. Alles dazwischen bringt nicht wirklich viel :teufel:
Signatur von »Flummi« :abczug: :f: :l: :u: :m: :m: :i: :%: :end:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Flummi, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 7 202

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

904

Freitag, 6. Januar 2012, 20:43

RE: V2A Schrauben

Elektrik?
Kein Problem - jeder Draht hat einen Anfang und ein Ende und wenn die Masse stimmt läuft alles so wie es soll.
12V sind für Personen völlig ungefährlich (Schutzkleinspannung) aber man muss unbedingt aufpassen keine Kurzschlüsse zu fabrizieren. Die können die Drähte abrauchen lassen.

Ach ja - ein Schaltplan und ein einfaches Messgerät sind sehr hilfreich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Günther« (6. Januar 2012, 20:44)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 076

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

903

Freitag, 6. Januar 2012, 20:42

RE: V2A Schrauben

Die Schrauben der Leuchten sollten spätestens beim Treffen bei Günni ausgetauscht werden. Meiner Meinung nach sieht das gehuddelt aus.

Aber alles in allem ist unsere Nati doch `ne Spitzenkraft! :daumhoch:
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

902

Freitag, 6. Januar 2012, 20:32

RE: V2A Schrauben

oh ok. nein, da habe ich leider überhaupt nicht drauf geachtet. aber das sind ja dinge, die kann ich spontan noch ändern, wenn ich ihn im sommer bei mir stehen habe. das wird dann eins der dinge sein, mit denen ich dann das gefühl "oh gott, mein auto ist fertig, was mache ich jetzt nur?!?!" totschlagen kann und damit ich nicht in versuchung komme, es zu tunen ;)
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Flummi

Schlüsselstarter

Beiträge: 430

Wohnort: Rotenbek bei HH

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

901

Freitag, 6. Januar 2012, 20:21

V2A Schrauben

@ Nati

V2A Schrauben sind aus Edelstahl! Diese rosten nicht, und gibt es mittlerweile auch im Bauhaus o.a. lose bzw einzeln zu kaufen!
Kosten auch nicht mehr die Welt!

Hat man auf jeden Fall mehr Spaß dran! :daumhoch: :klugscheiß:
Signatur von »Flummi« :abczug: :f: :l: :u: :m: :m: :i: :%: :end:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Flummi, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

900

Freitag, 6. Januar 2012, 20:20

ja genau, die waren neu. die brechen auch so. zumal ich die ebenfalls neuen heckleuchten-blenden ja mit den schrauben ein wenig justieren musste, da sie nicht 100% gepasst haben. und spätestens da haben die neuen schrauben den geist aufgegeben.
wie behandelt zwerigie? also ich habe sie alle gewaschen, denn die haben genauso ausgesehen, wie das ganze auto am anfang: alles voller schlamm und trocknem matsch. mit kunstoff-pflegemittel werde ich sie erst wenn alles fertig ist oder sogar erst im frühjahr, wenn ich den kleinen auf die straße bringe, behandeln.
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Felgen Polierer

Beiträge: 6 895

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

899

Freitag, 6. Januar 2012, 20:12

Zitat

Original von Günther
Diese Kreuzschlitzplastikbröselschrauben sind einfach sch....e!
Da würden nur Neue helfen - aber nur zwei-drei Jahre dann bröseln die wieder!


die waren Neu!!! :teufel:

Hy,

wird schön.Weiter so.Hast Du die Teile die Du anbaust auch behandelt?Oder die StSt?
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

898

Freitag, 6. Januar 2012, 20:12

@ günther: naja, das schwierigste wird sein, die elektrik wieder korrekt zu verkabeln... davor graut es mir jetzt schon, ich bin da immer hoffnungslos überfordert. :57: mal schauen, irgendwie kriege ich ihn schon zusammen.

@ männi: das wetter ist nicht das beste, das stimmt. aber andererseits hoffe ich darauf, das kein schnee fällt, denn sobald sie streuen, sitze ich fest. ich werden den kleinen auf keinen fall dem salz aussetzen. ein bisschen wasser wie im moment ist da halb so wild.

@flummi: was sind V2A schrauben?? ich habe spax 3,5 x 50 schrauben gekauft. so wurde es mir empfohlen.
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 20:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 328

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

897

Freitag, 6. Januar 2012, 19:56

RE: zusammenbau

ja ja ,Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut,langsam und in Ruhe :daumhoch:
außerdem ist eh kein Wetter ,um 126er zu fahren ,keinen frisch Lackierten :-)

und ... mecker nicht über Leute die dir helfen ,hättest du es anders gemacht ,sei froh das der Auzubi anpackt,wie weit wärst ohne die :un:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »männchen« (6. Januar 2012, 20:06)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 19:56 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 7 202

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

896

Freitag, 6. Januar 2012, 19:54

Diese Kreuzschlitzplastikbröselschrauben sind einfach sch....e!
Da würden nur Neue helfen - aber nur zwei-drei Jahre dann bröseln die wieder!
Wenn ich mal Lust habe, such ich mir Edelstahlschrauben und gut ists.


Und, Nati, das Schwierigste kommt noch - das fertige Bömbchen aus der Werkstatt zu fahren. :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 19:54 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Flummi

Schlüsselstarter

Beiträge: 430

Wohnort: Rotenbek bei HH

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

895

Freitag, 6. Januar 2012, 19:54

RE: zusammenbau

:bier:
Hallo;
Glückwusch sieht toll aus! Hast Du hoffentlich V2A Schrauben für die Lampen usw genommen?`
Signatur von »Flummi« :abczug: :f: :l: :u: :m: :m: :i: :%: :end:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Flummi, verfasst am Freitag, 6. Januar 2012, 19:54 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 9 605 | Besucher gestern: 10 910 | Besucher gesamt: 21 397 302 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 822,8 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01