Du bist nicht angemeldet.

nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

819

Sonntag, 13. November 2011, 15:06

:wn: :wn: :wn:

wenn ich ahnung davon hätte, würde ich es selbst machen... ich könnte mir allerdings vorstellen, dass das blech zu verrostet war und weggeschnitten werden musste... mehr fällt mir nicht ein
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sonntag, 13. November 2011, 15:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Beiträge: 2 659

Wohnort: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Private Nachricht senden

818

Sonntag, 13. November 2011, 15:00

Warum ist die Frontschürze denn von aussen angepunktet worden?
Normal wird sie doch innen an den Pfalzen verschweisst. Jetzt sieht man die Schweisspunkte in der Nut zwischen Kotflügel und Schürze....
Signatur von »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Sonntag, 13. November 2011, 15:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

817

Sonntag, 13. November 2011, 14:40

tag 11

alles an der karosserie, was geschliffen werden musste, ich angeschliffen. nächste woche folgt das spachteln und spachtel-schleifen.

die belcharbeiten sind so gut wie fertig, die front ist jetzt eingeschweißt, beigreklopft, die nähte abgeschliffen und versiegelt. hier die bilder:

die kofferraum-wanne:

©nati


die verrosteten ecken der front neu gemacht:

©nati


©nati

der gesamtzustand des autos vor dem arbeitstag gestern

©nati


und gestern nach dem schleifen:

©nati


wie ihr seht, habe ich die das grundierte teil nicht komplett abgeschliffen, dazu bleibt einfach nciht mehr die zeit. und an den stellen, wo ich durchgeschliffen habe, war keine spur von flugrost, deshalkb habe ich es gut sein lassen.
Signatur von »nati« mein erster 126

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nati« (13. November 2011, 14:42)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sonntag, 13. November 2011, 14:40 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 329

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

816

Montag, 7. November 2011, 19:11

Zitat

Original von flacki
Das die Wanne unbehandelt ist, kann auch ein Vorteil sein. Man sieht, wo Flugrost ist.
Ich habe schon grundierte Blechteile gehabt, wo schon Flugrost unter der Grundierung war. Zum Glück hatte ich das Blech noch abgeschliffen und habe es so noch vor dem Lackieren gemerkt.


Habe heute meine Teile bekommen ,Kotflügel r+l und Front,gebe flacki recht ,Kotflügel sind Blank ,Front Schwarz ,also die Front muß abgeschliffen werden

sieht gut aus Nati :daumhoch:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 7. November 2011, 19:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

815

Montag, 7. November 2011, 13:07

Auch wenn ich zugegeben nicht soweit gedacht habe, auch das gibt es. Ich habe da mal ein video gesehen...
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Montag, 7. November 2011, 13:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


chribes

126er Anfänger

Beiträge: 287

Wohnort: Essen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

814

Montag, 7. November 2011, 09:49

Zitat

Original von nati
und das noch dazu vorne in einen 126er einbaust?


Rückwärts durch Hamburg, Respekt!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers chribes, verfasst am Montag, 7. November 2011, 09:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

813

Montag, 7. November 2011, 08:11

Zitat

Original von Fiatos

Zitat

Originally posted by nati
ja, das ist alles so viel arbeit!! und wie zwergie schon schreibt, ich habe das riesenglück, es mit soviel equipment und tatkräftiger unterstützung im rücken machn zu können. so ganz alleine auf eigene faust fiatos, das wird eine echte leistung. aber ich denke sobald das ergebnis dann vor einem steht, macht es dann umso stolzer :daumhoch: was ist denn eigentlich der alfa-fiat-umbau?? habe ich das richtig gesehen, dass du einen anderen motor und das noch dazu vorne in einen 126er einbaust?


Zwischenstand


wow! also einen langen atem und jede menge geduld hast du ja :daumhoch:
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Montag, 7. November 2011, 08:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 161

Wohnort: Steinfurt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

812

Sonntag, 6. November 2011, 14:10

Zitat

Originally posted by nati
ja, das ist alles so viel arbeit!! und wie zwergie schon schreibt, ich habe das riesenglück, es mit soviel equipment und tatkräftiger unterstützung im rücken machn zu können. so ganz alleine auf eigene faust fiatos, das wird eine echte leistung. aber ich denke sobald das ergebnis dann vor einem steht, macht es dann umso stolzer :daumhoch: was ist denn eigentlich der alfa-fiat-umbau?? habe ich das richtig gesehen, dass du einen anderen motor und das noch dazu vorne in einen 126er einbaust?


Zwischenstand
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Sonntag, 6. November 2011, 14:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

811

Sonntag, 6. November 2011, 14:05

ja, das ist alles so viel arbeit!! und wie zwergie schon schreibt, ich habe das riesenglück, es mit soviel equipment und tatkräftiger unterstützung im rücken machn zu können. so ganz alleine auf eigene faust fiatos, das wird eine echte leistung. aber ich denke sobald das ergebnis dann vor einem steht, macht es dann umso stolzer :daumhoch: was ist denn eigentlich der alfa-fiat-umbau?? habe ich das richtig gesehen, dass du einen anderen motor und das noch dazu vorne in einen 126er einbaust?
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sonntag, 6. November 2011, 14:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 161

Wohnort: Steinfurt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

810

Sonntag, 6. November 2011, 13:01

Oh, mnn, das habe ich auh alles noch vor mir.
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Sonntag, 6. November 2011, 13:01 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Beiträge: 3 687

- * * *
-
* * * * * *
  • Private Nachricht senden

809

Sonntag, 6. November 2011, 11:02

Wenn der fertig ist, ist der ja besser wie ein Neuwagen :daumhoch:!!!
Verkaufst Du ihn dann als alten Gebrauchten??? :un: :un: :51: Wüßte da schon einen Interessenten... lol lol
Signatur von »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Sonntag, 6. November 2011, 11:02 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

808

Samstag, 5. November 2011, 21:12

Richtig zwergie, die Werkstatt ist das beste, war mir hätte passieren können und wenn ich ehrlich bin ist sie auch mehr, als ich zu hoffen gewagt hätte :)
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Samstag, 5. November 2011, 21:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Felgen Polierer

Beiträge: 6 895

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

807

Samstag, 5. November 2011, 20:59

Zitat

Original von gruenspan
Super!
Weiter so.


:reib:

TOP.Aber mit soviel Equipment im Hintergrund ja auch kein Thema.. :daumhoch:
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Samstag, 5. November 2011, 20:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 076

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

806

Samstag, 5. November 2011, 20:22

Super!
Weiter so.
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Samstag, 5. November 2011, 20:22 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 7 202

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

805

Samstag, 5. November 2011, 19:25

:52: !

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Samstag, 5. November 2011, 19:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

804

Samstag, 5. November 2011, 15:36

tag 10a + 10b

wie angekündigt, war ich heute und donnerstag in der werstatt. und was soll ich sagen... so langsam nimmt alles gestalt an, das ende - wenn auch vorerst nur am horizont - ist langsam zu sehen! :--:

gestern abend hat tomek das dach geklopft, zumindest angefangen, es ist noch nicht fertig.

©nati


außerdem sind nun alle einzelteile zum lackieren fertig gemacht. die eine tür und die heckklappe habe ich donnerstag beigeschliffen, gefüllert war beides schon. heute habe ich erwins kofferraum-deckel angeschliffen, ein wenig gepachtelt und dann wurde er gefüllert.
das ist der frisch gefüllerte deckel:

©nati

hier trocknet er gerade unter der uv-lampe

©nati

und das hier ist marvin. das ist der lehrling, den es erwischt hat. er hat alle einzelteile für mich gefüllert und wird meinen kleinen polen auch lackieren. er hat super arbeit geleistet und ich bin sicher, auch die lackierung wird super aussehen :daumhoch:

©nati


den deckel haben wir zum ende des tages auf der innenseite noch auf den angeschliffenen füller mit unterbodenschutz eingesprüht, damit der rost sich ein bisschen zeit lässt ;-)


nächsten samstag werde ich dann anfangen die karosserie fertig zu schleifen und spachteln (ein großteil ist ja schon gemacht) und den rahmen innen. ja und dann kann auch das gefüllert und nochmal leicht beigeschliffen werden. und dann endlich das, worum es die ganze zeit eigentlich geht... LACKIEREN!!! :62:
Signatur von »nati« mein erster 126

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nati« (5. November 2011, 15:38)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Samstag, 5. November 2011, 15:36 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 076

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

803

Samstag, 29. Oktober 2011, 21:41

So langsam nimmt alles richtig schön Gestalt an.
Weiter so!
Wenn Du wieder Doping brauchst, einfach `ne PN an mich!

Gruß Grünspan
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Samstag, 29. Oktober 2011, 21:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 908

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

802

Samstag, 29. Oktober 2011, 16:14


Zu der schwarzen Grundierung gibt es auch im 500Forum gerade ein Thema:
KLICKKLACK

Was mir noch auffällt, die ganzen Kleinteile wie: Lichtkontaktschalter in der Beifahrertüre, Scheibenspritzdüsen, Tankstuzen usw. würde ich vor dem Lackieren auf jeden Fall noch abbauen!

Ansonsten es wird schon :daumhoch:


Signatur von »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Samstag, 29. Oktober 2011, 16:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

801

Samstag, 29. Oktober 2011, 15:39

tag 9

jetzt habt ihr mich aber ins grübeln gebracht... also alles abschleifen?? oh man...
ich komme gerade frisch aus der werkstatt, es hat sich wieder einiges getan seit letzten samstag:

1. die türen wurden gefüllert

©nati


©nati


2. die front und die kofferraumwanne wurden von alex eingeschweißt

©nati

jetzt sieht mein kleiner aus wie einer von denen, die bei ebay stehen, weil die restauration abgebrochen wurde... als nix wie hin und schleifen und lackieren! :daumhoch:

ich habe heute den füller beigeschliffen an den beiden türen (die eine noch nicht fertig). damit ist heute ein besonderer tag: das erste element ist zum lackieren fertig!!! :62:

©nati
außerdem habe ich die heckklappe angeschliffen und gespachtelt

©nati


wo ich schon bei thema lackieren bin, heute habe ich mich auch für eine farbe entschieden. sie trägt die nummer 160 im fiat-fächer, als zweitbezeichnung die 854, also den orginalton meines kleine polen, nur dass es nicht mehr "rosso fiam" heißt, sondern "rosso corsa". mein kleiner kriegt also seine orginalfarbe, aber mit klarlack.


©nati

donnerstag habe ich auf der arbeit frei, da werde ich den ganzen tag über in die werkstatt gehen und weiterarbeiten, damit ich meinem gastgeber auch ordentliche fortschritte präsentieren kann :daumhoch:
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Samstag, 29. Oktober 2011, 15:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 076

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

800

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 23:24

Zitat

Original von flacki
Das die Wanne unbehandelt ist, kann auch ein Vorteil sein. Man sieht, wo Flugrost ist.
Ich habe schon grundierte Blechteile gehabt, wo schon Flugrost unter der Grundierung war. Zum Glück hatte ich das Blech noch abgeschliffen und habe es so noch vor dem Lackieren gemerkt.


Meiner Meinung nach ist die gelieferte Lackierung keine Grundierung, sondern ein Rostschutz für die Lieferung bzw. für den Transport.
Das Teil sollte nach dem Einbau selbstverständlich geschliffen und grundiert werden.
Ich war heute auch bei Günni Teile kaufen und wir hatten einen netten Plausch!
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Mittwoch, 26. Oktober 2011, 23:24 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Beiträge: 2 659

Wohnort: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Private Nachricht senden

799

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 19:25

Das die Wanne unbehandelt ist, kann auch ein Vorteil sein. Man sieht, wo Flugrost ist.
Ich habe schon grundierte Blechteile gehabt, wo schon Flugrost unter der Grundierung war. Zum Glück hatte ich das Blech noch abgeschliffen und habe es so noch vor dem Lackieren gemerkt.
Signatur von »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Mittwoch, 26. Oktober 2011, 19:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

798

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 18:50

ich war ein bisschen einkaufen seit dem wochenende. da die blecharbeiten nun auch frtschritte machen, war es zeit für das frontblech und die kofferraumwanne. ich habe beides bei günni bestellt, dem händler meines vertrauens :daumhoch: das frontblech hat mich 56 euro zzgl porto gekostet, als ich gesagt habe, dass es eilt, kam es auch prompt einen tag später hier bei mir an :daumhoch:


©nati


leider hatte günni die wanne nicht auf lager und konnte auch auf absehbare zeit keinen nachschub zusagen. deswegen musste ich schweren herzens einen anderen händler bemühen. auch drt ging alles flux und flink, als ich gesagt habe, dass es eilt. allerdings muss ich sagen, hat mich der preis ein wenig geschockt, die wanne, die beim günni 59 euro zzgl porto gekostet hätte, hat mich dort 105 euro inkl porto gekostet. und auch von der qualität war ich nicht ganz so begeistert muss ich sagen. während die blechteile vom günni schon grundiert ankommen, ist die wanne, die ich bekommen habe, leider nacktes belch und zeigt auch schon leichten flugrost und dsa obwohl sie sowviel teurer war :(


©nati


mein fazit: beide händler haben sehr schnell und unkompliziert geliefert, leider aber war die alternative, die ich annehmen musste, sehr teuer und nicht so schön wie das, was ich vom günni gewohnt bin.

ps: der neue schweller ist jetzt schon eingeschweißt, das habe ich gesehen, als ich die teile in die werkstatt gebracht habe.
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Mittwoch, 26. Oktober 2011, 18:50 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Felgen Polierer

Beiträge: 6 895

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

797

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 12:49

:daumhoch:
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Mittwoch, 19. Oktober 2011, 12:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

796

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 08:59

ich war heute morgen vor der arbeit kurz in der werkstatt, beim meinem polen. es ging wohl seit samstag weiter :daumhoch:

der alte schweller auf der bf-seite ist raus :D

©nati


und der neue schon im entstehen

©nati

yuppie-ya-yoh! :62:

mein kleiner wächst und wächst!! :--:
Signatur von »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Mittwoch, 19. Oktober 2011, 08:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • »nati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 986

Wohnort: Groß-Bieberau

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

D A
-
P F * * * *
  • Private Nachricht senden

795

Montag, 17. Oktober 2011, 08:11

ja guido, das klingt plausibel ;)

donnerstag komme ich von der arbeit, und schwubs steht da ein dickes paket. dabei hatte ich doch nichts bestellt! ich guck drauf

"absender: gruenspan"

"hmm... was könnte das nur sein?"

denke ich mir. also schnell aufgemacht. und was kommt zum vorschein?
ein dicker karton voller haribos! :daumhoch:
sehr lecker!
Signatur von »nati« mein erster 126

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nati« (17. Oktober 2011, 08:13)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Montag, 17. Oktober 2011, 08:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 9 685 | Besucher gestern: 10 910 | Besucher gesamt: 21 397 382 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 822,81 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01