You are not logged in.

männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,650

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

17

Thursday, July 19th 2012, 9:48pm

@ Axel werde mal mit meiner Sammlung vorbei kommen :-)
allerdings ist im moment mal wieder keine Zeit da :sp:
und wichtig wäre mir eh nur der Bossi Gaser,der mukt schon länger

ich komm mal rum :daumhoch:

ach und wir wollen doch nicht das dir langweilig wird,also las es Wellen schlagen :52:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Thursday, July 19th 2012, 9:48pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


0815

Dieseltanker

Posts: 103

Location: Mudersbach

  • Send private message

16

Thursday, July 19th 2012, 9:31pm

hallo
die antwort kennst du!
wenn das hier allerdings wellen schlägt muß ich mein angebot konkretisieren.
dann benötige ich eine fehlerbeschreibung zu jedem einzelnen vergaser,oder ob es sich um eine überholung nach langer lagerzeit oder standzeit handelt,das würde die sache dann etwas erleichtern.
gruß
0815

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers 0815, verfasst am Thursday, July 19th 2012, 9:31pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,650

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

15

Thursday, July 19th 2012, 8:10pm

Quoted

Original von 0815
hallo
könnte dir ein angebot machen wegen des vergasers würde dich zweimal porto kosten!
du schicks mir den vergaser ich überhole ihn dir und schicke ihn zu rück.
fals teile benötigt werden oder etwas anderes besprochen werden müßte könnten wir das telefonisch klären.
wenn er so zu überholen ist bekämst du ihn nach 48 Std wieder!
Gruß
0815


Funktioniert das auch mit nem Lufti Vergaser ,Kunde droht mit Auftrag :daumhoch:Hätte zwei Patienten :un:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Thursday, July 19th 2012, 8:10pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 7,365

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

14

Thursday, July 19th 2012, 5:58pm

Das ist doch ein top Angebot! :daumhoch:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Thursday, July 19th 2012, 5:58pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


0815

Dieseltanker

Posts: 103

Location: Mudersbach

  • Send private message

13

Thursday, July 19th 2012, 2:20pm

hallo
könnte dir ein angebot machen wegen des vergasers würde dich zweimal porto kosten!
du schicks mir den vergaser ich überhole ihn dir und schicke ihn zu rück.
fals teile benötigt werden oder etwas anderes besprochen werden müßte könnten wir das telefonisch klären.
wenn er so zu überholen ist bekämst du ihn nach 48 Std wieder!
Gruß
0815

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers 0815, verfasst am Thursday, July 19th 2012, 2:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Erwin.s

Reserverad Putzer

Posts: 1,817

Location: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Send private message

12

Thursday, July 19th 2012, 1:54am

Hallo Markus

Das mit dem gut gebrauchten Vergaser kannste glaube ich vergessen !!! Die sind so selten das sie kaum einer weg gibt !!!! :rauchen:
Eigentlich sind die Vergaser sehr schnell selbst Überholt ,wenn du dich ein wenig auskennst !!!!
Das wichtigste ist ,das du beim Bastel geine der verbindungsstücke von den hebelchen kaput machst !!! Die sind aus plastik und nicht zu bekommen !!!

Gruss
Erwin
Signature from »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Thursday, July 19th 2012, 1:54am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


MarkusausWarstein

Forum Neuling

  • "MarkusausWarstein" started this thread

Posts: 9

Location: Warstein

  • Send private message

11

Wednesday, July 18th 2012, 11:15pm

Erst mal herzlichen Dank für die vielen Antworten!

Also, entlüftet habe ich erst am Kühler, dann vorne am Heizungskühler.
Und das Öl ist so hellgräulich schlammig

Ich habe jetzt einfach mal nen ganzen Motordichtsatz bestellt, weil er eh hier und da mal ein Tröpfchen drunter hängen hat.
Dann mach ich einmal alles schön und bin auf der sicheren Seite.

Allerdings habe ich gesehen, daß ich den Vergaser am besten auch mal überholen würde. Jedoch würde ich da lieber nen gebrauchten, intakten kaufen, den ich einfach nur wechseln brauche.

Hat vielleicht von euch jemand nen guten gebrauchten Vergaser zu verkaufen, von dem er weiß, daß der okay ist?

Grüße aus Warstein! :bier:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers MarkusausWarstein, verfasst am Wednesday, July 18th 2012, 11:15pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


os-fi 126

Schlüsselstarter

Posts: 492

Location: hunteburg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

10

Saturday, July 14th 2012, 9:57pm

beim lufti in 2 stunden wenn alles gängig is sollte nich das problem sein

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers os-fi 126, verfasst am Saturday, July 14th 2012, 9:57pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


0815

Dieseltanker

Posts: 103

Location: Mudersbach

  • Send private message

9

Saturday, July 14th 2012, 9:28pm

RE: Zylinderkopfdichtung durch?

Quoted

Original von MarkusausWarstein
Hallo liebe Fiat-Freunde,

ich glaub bei mir isses jetzt soweit. Mein kleiner ist die Tage heiß geworden und ist über gekocht. Ich hab direkt ein neues Thermostat bestellt, hab das eingebaut und hab Wasser aufgefüllt (mit Entlüftungsschrauben und so).
Da ich auch die Dichtung für oben auf dem Vergaser mitbestellt hatte, habe ich die gleich auch mitgewechselt und habe dabei einen braunen Schlamm festgestellt, der überall im Vergaser hing und oben aus dem Luftfilter-Schnorchel kam. Ein Blick ins Motor-Öl bestätigte mir meine Befürchtung: Da sah es genau so braun-schlammig drin aus.

Und jetzt kommt die große Preisfrage:

Ist damit schon klar, daß die Zylinderkopfdichtung durch und somit Wasser ins Öl gekommen ist?


Hallo
wenn du wasser im oel hätest wäre es nicht braun sonder weißgrau und schlammig!
der braune schlamm kommt von den rußpatickeln die anden kolberingen vorbei ins kurbelgehäuse gdückt werden,sie gelangen dann über die entlüftung auch in richtung vergaser! und von zu lanngen wechselinterwallen.
wenn die kopfdichtung kaputt sein sollte fällt immer die heitzung aus und dir fehlt nach einer fahrzeit von ca:15 min immer wasser,und die schläuche blähen sich auf durch den druck.
indiez ist auch ein glugern wenn du den einfülldeckel öffnest.
hoffe das hilft.
gruß
0815

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers 0815, verfasst am Saturday, July 14th 2012, 9:28pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paul

Aus Pisdez wurde Paul

Posts: 1,477

Location: Dörverden

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

* * *
-
F B * * *
  • Send private message

8

Saturday, July 14th 2012, 2:51pm

und keine 2 euro dichtung nim lieber die kupferverstärkte
hält besser und ist von besserer qualität
Signature from »Paul« Ich weiss, das ich nichts weiss :Achtung:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paul, verfasst am Saturday, July 14th 2012, 2:51pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Erwin.s

Reserverad Putzer

Posts: 1,817

Location: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Send private message

7

Saturday, July 14th 2012, 12:34pm

Quoted

Original von aat126

Quoted

Original von Erwin.s
Sollte die Kopfdichtung wirklich defekt sein ist es eine Arbeit von 2 stunden !!



2 Stunden finde ich schon sehr optimistisch. Das schaffe ich nicht mal beim Lufti.

Ich würde mal sagen, je nach schraubererfahrung, halben bis ganzen Tag.





Sorry !!! Bin von meiner erfahrung ausgegangen !!!
Also nen Samstag mit Kaffe und nen stück Kuchen braucht man !!!! :bier:
Signature from »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Saturday, July 14th 2012, 12:34pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Administrator

Posts: 7,273

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

6

Saturday, July 14th 2012, 12:10pm

Quoted

Original von Erwin.s
Sollte die Kopfdichtung wirklich defekt sein ist es eine Arbeit von 2 stunden !!



2 Stunden finde ich schon sehr optimistisch. Das schaffe ich nicht mal beim Lufti.

Ich würde mal sagen, je nach schraubererfahrung, halben bis ganzen Tag.



Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Erwin.s

Reserverad Putzer

Posts: 1,817

Location: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Send private message

5

Saturday, July 14th 2012, 11:53am

Guten Tag Markus

Mal nen paar Fragen ???

1. Ist der Braune schlamm nur im Öldeckel oder sieht das ganze Öl so aus ??

2. wie hast du das Kühlsystem entlüftet ?? ( erst am Kühler dann vorne am Heizungskühler ) ????

Fährst du viele kurzstrecken ???
Also meiner verbraucht auch im Monat so ein 1/4 liter Wasser und der Motor läuft seit eh und je so !!!
Wenn die kopfdichtung wirklich durch ist solltest du druck im Kühlsystem haben und er würde dir das wasser rausschmeissen !!!
Lass ihn mal Warmlaufen bis der Lüfter angeht ,dann drehst du den Wasserdeckel auf und schaust was passiert !!!

Sollte die Kopfdichtung wirklich defekt sein ist es eine Arbeit von 2 stunden !! Du brauchst nur Kopfdichtung ,Ventildeckeldichtung ,Auspuffdichtungen ,Vergaserflanschdichting,Vegaserfussdichtung , 2,25 liter Öl , 2. liter Frostschutz und am besten Auffahrrampen ( geht aber auch ohne ) !!!
sollte der Kopf schaden genommen haben ,habe noch 2. Motoren hier liegen !!!!

Desweiteren brauchst du Lust !!!!!


Gruss
Erwin
Signature from »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Saturday, July 14th 2012, 11:53am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


MarkusausWarstein

Forum Neuling

  • "MarkusausWarstein" started this thread

Posts: 9

Location: Warstein

  • Send private message

4

Friday, July 13th 2012, 11:06pm

Also ich weiß, daß das Wasser durch den Einfüllstutzen verdampft ist. Da kam der Dampf oben links aus der Kofferraumklappe. Bis ich sie geöffnet habe.
Wasserdampf aus dem Auspuff ist mir nicht aufgefallen.

Also die ZK-Dichtung kostet ja nur 2 Euro. Wie lange würde es wohl dauern, die zu wechseln? Müsste doch an nem Nachmittag gegessen sein, oder?

Hoffe, daß ich den kleinen bis Vreden wieder fit habe...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers MarkusausWarstein, verfasst am Friday, July 13th 2012, 11:06pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Administrator

Posts: 7,273

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

3

Friday, July 13th 2012, 10:53pm


"Verschwindet" das Wasser aus dem Kühlwasserbehälter (Achtung Schwimmerschalter für die Warnleuchte ist meistens kaputt)? Kommt Wasserdampf aus dem Auspuff?



Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,650

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

2

Friday, July 13th 2012, 10:49pm

RE: Zylinderkopfdichtung durch?

kann auch von Kurzfahrten sein ,unser alter Punto hatte das auch immer ,wenns wärmer wurde und länger gefahren war das weg :wn:
allerdings beim Bis könnte das so sein

ich weiß bei 0815 ist sie auch wieder hin ,frag den mal der kennt sich aus mit dem Bis
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Friday, July 13th 2012, 10:49pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "männchen" (Jul 13th 2012, 10:52pm)


MarkusausWarstein

Forum Neuling

  • "MarkusausWarstein" started this thread

Posts: 9

Location: Warstein

  • Send private message

1

Friday, July 13th 2012, 10:36pm

Zylinderkopfdichtung durch?

Hallo liebe Fiat-Freunde,

ich glaub bei mir isses jetzt soweit. Mein kleiner ist die Tage heiß geworden und ist über gekocht. Ich hab direkt ein neues Thermostat bestellt, hab das eingebaut und hab Wasser aufgefüllt (mit Entlüftungsschrauben und so).
Da ich auch die Dichtung für oben auf dem Vergaser mitbestellt hatte, habe ich die gleich auch mitgewechselt und habe dabei einen braunen Schlamm festgestellt, der überall im Vergaser hing und oben aus dem Luftfilter-Schnorchel kam. Ein Blick ins Motor-Öl bestätigte mir meine Befürchtung: Da sah es genau so braun-schlammig drin aus.

Und jetzt kommt die große Preisfrage:

Ist damit schon klar, daß die Zylinderkopfdichtung durch und somit Wasser ins Öl gekommen ist?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers MarkusausWarstein, verfasst am Friday, July 13th 2012, 10:36pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 11,698 | Hits yesterday: 8,689 | Hits total: 26,660,821 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 6,232.53 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am