You are not logged in.

männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

32

Thursday, April 4th 2019, 9:48pm

mit werten brauchst hier glaube keinen fragen ,fahren so wies past...
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Thursday, April 4th 2019, 9:48pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Dblack

Forum Durchsucher

Posts: 29

Location: Aalen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

31

Thursday, April 4th 2019, 12:34pm

Hi. Ich sehe hier wurde kräftig über Vergaser Einstellungen geredet. Muss mein auch wieder Mal einstellten. Fahre gerade vorschriftsgemäß mit 2,5 co.
Jedoch ist das zu lahm. Vorm Einstellen ist er vom Vorbesitzer deutlich besser gelaufen.

So nun die Frage. Was für ein Co fahrt ihr??

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Dblack, verfasst am Thursday, April 4th 2019, 12:34pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

30

Thursday, October 10th 2013, 8:56pm

also ich bin auch soweit zu frieden mit dem 30er Dgf,ob man das jetzt brauch schwer zu sagen ,denke auch das ein gut abgestimmter 28er selbe erziehlt ,hatte aber keine Probleme dieses Jahr und läuft wunder bar ,sind ja auch bischen rum gekommen lol :--:

und ein 28er ist normal auch pflege leichter ,aber wie gesagt ich bin zufrieden,zuverlässig ,Altagstauglich das muß er sein ,dieses hab ich und past :daumhoch:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Thursday, October 10th 2013, 8:56pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gropower

126er Anfänger

Posts: 304

Location: Maria Neustift österreich

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

S E
-
1 2 6 A
  • Send private message

29

Thursday, October 10th 2013, 8:23pm

drehzahl

die drehzahl kann ich nicht sagen,geschwindikeit habe ich mit navi gemessen
mit 135/80/12 reifen.da warens 121 auf der autobahn
mein cabrio hat 195-45-14 reifen da warens 128 jedoch leicht bergab.
die 14 aluräder vom cabrio sind auch sehr schwer. sind aber vom radumfang etwas größer.

gropower
Signature from »gropower« Die Durchfall haben steigen nicht ein ;(

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gropower, verfasst am Thursday, October 10th 2013, 8:23pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


maluch126

Betriebsanleitung Leser

Posts: 196

Location: Bocholt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

28

Thursday, October 10th 2013, 7:09pm

Wie hoch drehen die motoren den mit diesen tuningmaßnahmen?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers maluch126, verfasst am Thursday, October 10th 2013, 7:09pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


500Maximum

Betriebsanleitung Leser

Posts: 224

Location: Wierthe

* *
-
* * * * *
  • Send private message

27

Wednesday, October 9th 2013, 6:43pm

@maluch126:
In jeden Luftimotor der komplett zerlegt wird sollten aufjedenfall die leichten Kolbenbolzen, wenn sie nicht schon drin sind.
Erhöht die Laufruhe deutlich, durch die bessere Wuchtung. =>Darf bei keinem getunten Motor fehlen, besonders wenn er höher dreht als original.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers 500Maximum, verfasst am Wednesday, October 9th 2013, 6:43pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,837

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

26

Wednesday, October 9th 2013, 7:18am

Und seine Kiste geht - nicht zum abschütteln das runde Ding! :daumhoch:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Wednesday, October 9th 2013, 7:18am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Posts: 1,557

Location: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Send private message

25

Tuesday, October 8th 2013, 11:23pm

Antworte mal so wie Rolls-Royce:
Motorleistung: Ausreichend ;)


Auf dem Prüfstand war ich noch nicht.
Im Vergleich zu gemessenen 126ern mit 28 PS, dürfte meiner bei 32-34 PS liegen.

Da ich auch wert auf Alltagstauglichkeit und Standfestigkeit gelegt hab, hab ich damit mein mir selbst gestecktes Ziel erreicht!

Gruß, Werner
Signature from »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Tuesday, October 8th 2013, 11:23pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


maluch126

Betriebsanleitung Leser

Posts: 196

Location: Bocholt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

24

Tuesday, October 8th 2013, 11:12pm

Wieviel ps hat der jetzt ca?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers maluch126, verfasst am Tuesday, October 8th 2013, 11:12pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Posts: 1,557

Location: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Send private message

23

Tuesday, October 8th 2013, 9:22pm

Oh, unterschätzt bitte nicht einen überholten und gut abgestimmten 28er Weber Original-Vergaser!

Vorallem muss man da nix eintragen lassen?

Ich fahr derzeit sehr zufrieden im 500er: (126er /8 Motor)

- gut abgestimmten 28er Weber
- Farbdosen-Tuning
- Gemachten Zylinderkopf mit großen Ventilen und optimierten Kanälen
- Dachkolben
- Leichte Kolben-Bolzen
- Toni Nocke
- Giannini Luftfilterdeckel und größere Verrohrung
- 500er Schwungscheibe, da leichter
- CSC Alquati Replica Auspuff

Das fahr ich seit dem Frühjahr seit fast 6.000 km ohne Probleme.

Also, ich würd mich immer zuerst mit dem Original-Vergaser beschäftigen.

Gruß, Werner
Signature from »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

This post has been edited 1 times, last edit by "Chiemseeumrunder" (Oct 8th 2013, 9:24pm) with the following reason: .

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Tuesday, October 8th 2013, 9:22pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


maluch126

Betriebsanleitung Leser

Posts: 196

Location: Bocholt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

22

Tuesday, October 8th 2013, 8:48pm

Hallo hab mal noch ne Frage, undzwar möchte ich mir einen "tuning" motor aufbauen.
Andere nockenwelle, erleichterte schwungscheibe, wannenbrennraum ( runtergeplaant), evtl. Leichte tassenstössel.
Möchte aber bei 650ccm bleiben, Optisch abarth mäßig.
Da wollte ich fragen ob ich den orginalen vergaser lassen soll oder einen anderen holen soll, da der orginale optisch nicht so gut aussieht.
Und wieviel leistung kann ich ca. Erwarten.


Mfg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers maluch126, verfasst am Tuesday, October 8th 2013, 8:48pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

21

Sunday, April 7th 2013, 8:01pm

Update

Spritverbrauch ca 6,8-7,2 Liter ,denke geht auch weniger aber auch mehr lol

Kerzen Bild hab ich noch nicht nachgeschaut ,heute aber 250km gefahren läuft top,werde die aber mir noch anschauen :daumhoch:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sunday, April 7th 2013, 8:01pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

20

Monday, April 1st 2013, 7:35pm

Update

mache mal hier kleines Update ,ich habe ja umgebaut auf Panda 30 ,Weber DGF ,diesen aber auf Einkanal Kopf
heute nach 150 km ,Auto läuft super ruhig ,nimmt sauber Gas an ,will nicht von super Fortschritten reden ,da der Motor vom Bossi nun immer schon bombig läuft ,da ist es nun schwer zu sagen der geht um endliches besser
habe dann eben mal das Kerzenbild mir angeschaut ,auch alles gut :daumhoch:

die vorabstimmung des Vergasers hat jemand aus dem 500er Forum gemacht und hat nun 100 prozent hingehauen ,hier bei uns fahren die ja nicht so viele ,zum Spritt verbrauch kann ich noch nix sagen aber bin dran und was mir noch nicht gefällt ist das Gasgestänge ,da werd ich mir mal noch Tips holen müssen

mal sehen was die nächsten Km so bringen.......... :wn:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

This post has been edited 1 times, last edit by "männchen" (Apr 1st 2013, 7:36pm) with the following reason: rrrrrrr

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Monday, April 1st 2013, 7:35pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

19

Saturday, December 29th 2012, 12:38pm

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Quoted

Original von Alfons1972
ja klar, ich meine der Fiat500-Fischer baut seine Motoren mit der E-Nocke und Panda30-Kopf...
Wenn man Leistung erreichen will, wird man probieren müssen, wenn man (aus welchen Gründen auch immer) nicht etwas altbewährtes bauen will.
Frag doch mal rum nach Erfahrungen mit dem Panda30-Kopf und wer welche Nocke dazu fährt.
Ich meine, die meißten fahren eine 40/80-Nocke mit dem Pandakopf und sind recht zufrieden.


Der einzige den ich kenne der Panda 30 fährt ist flacki,der den allerdings schon lange eingemottet hat
denke im 500er sind die mehr verbaut :wn:
vielecht weiß er noch was alles verbaut war und ob er den Ansaugstutzen umgearbeitet hat
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Saturday, December 29th 2012, 12:38pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,263

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

18

Saturday, December 29th 2012, 12:35pm

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Quoted

Original von Schrengisch
Panda 30 also.
Was war das denn für ein Modell? Panda 750 oder 1000?
Passt da auch was von der Seat Mirabelle?



Panda 30 war einer der ersten Modele, die hatten auch einen 2-Zylinder luftgekühlten Motor. Davon passt er Zylinderkopf fast 1:1 auf unsere Motoren.

Die 750 oder 1000 er Modele hatte alle einen 4-Zylinder wassergekühlten Motor, da passt nix.


Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Saturday, December 29th 2012, 12:35pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

  • "Schrengisch" started this thread

Posts: 3,686

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

17

Saturday, December 29th 2012, 11:45am

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Panda 30 also.
Was war das denn für ein Modell? Panda 750 oder 1000?
Passt da auch was von der Seat Mirabelle?
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Saturday, December 29th 2012, 11:45am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

16

Saturday, December 29th 2012, 11:22am

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Quoted

Original von Klaus

Quoted

Original von männchen
...deswegen versuch ich das jetzt mal mit dem 30er Vergaser auf dem Einkanal...

Vorsicht!

Wenn du von der Originalkonstellation abweichst funktioniert nur mit sehr viel Glück die original Bedüsung des Vergasers. Und einen Vergaser neu abzustimmen erfordert entweder viel Erfahrung oder professionelle Ausrüstung (Breitband-Lambda-Sonde und/oder CO-Messgerät) und zusätzlich Wissen, was man tut.

Das einzig sichere für Leute ohne Erfahrung und ohne Messausrüstung ist m.E. der originale Panda-30-Kopf mit dem originalen Panda-30-Vergaser. Sollte zusammen (wie beim Panda) ca. 30 PS bringen.


ich weiß Klaus,der Vergaser ist so abgestimmt das das grob passen sollte alles andere muß ich selbst lösen und probieren :daumhoch:
der Winter ist ja noch nicht um
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Saturday, December 29th 2012, 11:22am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Posts: 1,452

Location: Weyhe bei Bremen

  • Send private message

15

Saturday, December 29th 2012, 10:33am

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Quoted

Original von männchen
...deswegen versuch ich das jetzt mal mit dem 30er Vergaser auf dem Einkanal...

Vorsicht!

Wenn du von der Originalkonstellation abweichst funktioniert nur mit sehr viel Glück die original Bedüsung des Vergasers. Und einen Vergaser neu abzustimmen erfordert entweder viel Erfahrung oder professionelle Ausrüstung (Breitband-Lambda-Sonde und/oder CO-Messgerät) und zusätzlich Wissen, was man tut.

Das einzig sichere für Leute ohne Erfahrung und ohne Messausrüstung ist m.E. der originale Panda-30-Kopf mit dem originalen Panda-30-Vergaser. Sollte zusammen (wie beim Panda) ca. 30 PS bringen.
Signature from »Klaus« 500forum.de/

This post has been edited 2 times, last edit by "Klaus" (Dec 29th 2012, 10:34am)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Saturday, December 29th 2012, 10:33am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alfons1972

5. Gang Sucher

Posts: 1,068

Location: Dinkelsbühl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

- A N
-
L L 5 0 0
D K B
-
F I 5 0 0
  • Send private message

14

Saturday, December 29th 2012, 8:34am

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

ja klar, ich meine der Fiat500-Fischer baut seine Motoren mit der E-Nocke und Panda30-Kopf...
Wenn man Leistung erreichen will, wird man probieren müssen, wenn man (aus welchen Gründen auch immer) nicht etwas altbewährtes bauen will.
Frag doch mal rum nach Erfahrungen mit dem Panda30-Kopf und wer welche Nocke dazu fährt.
Ich meine, die meißten fahren eine 40/80-Nocke mit dem Pandakopf und sind recht zufrieden.
Signature from »Alfons1972« suche originale ABARTH - Teile. Ich freue mich über Angebote...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alfons1972, verfasst am Saturday, December 29th 2012, 8:34am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

13

Friday, December 28th 2012, 8:51pm

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Quoted

Original von Alfons1972

Quoted

Original von männchen
also wenn ich alfons richtig verstehe ,kombieniert mit der normalen Nocke geht ,im altagsgebrauch

geht natürlich. Aber da holst Du das Potential, das drin steckst, nur zu einem kleinen Teil raus. So eine Sportnocke bringt schon was...


jetzt wirds schwer,du sagtest in verbindung mit der Elx Nocke du schriebs E Nocke

kann dir meine also genau welche Nocke verbaut ist nicht sagen ,weiß aber von Toni meine ist nicht für den Panda geeignet,meine kommt von toni :-)
deswegen versuch ich das jetzt mal mit dem 30er Vergaser auf dem Einkanal,sollte meine Sportnocke mitmachen :-) mal schaun....
und was damals bei mir keiner wußte ,das der Motor schon bearbeitet war ,andere Nocke ,geplannt usw,ich habe das selbe halt nochmal gemacht mit dem selben resultat war dum gelaufen :52:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

This post has been edited 1 times, last edit by "männchen" (Dec 28th 2012, 8:57pm)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Friday, December 28th 2012, 8:51pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alfons1972

5. Gang Sucher

Posts: 1,068

Location: Dinkelsbühl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

- A N
-
L L 5 0 0
D K B
-
F I 5 0 0
  • Send private message

12

Friday, December 28th 2012, 7:57pm

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Quoted

Original von männchen
also wenn ich alfons richtig verstehe ,kombieniert mit der normalen Nocke geht ,im altagsgebrauch

geht natürlich. Aber da holst Du das Potential, das drin steckst, nur zu einem kleinen Teil raus. So eine Sportnocke bringt schon was...
Signature from »Alfons1972« suche originale ABARTH - Teile. Ich freue mich über Angebote...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alfons1972, verfasst am Friday, December 28th 2012, 7:57pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

11

Friday, December 28th 2012, 7:57pm

und noch was Pitter
der Elx geht schon besser wie der normale 650er motor,du kannst am normalen andere Nocke ,Kopf planen und der Elx läst dich stehn

der andere ist zwar bissiger aber von der Leistung gibt es nicht viel unterschied,da du ja auch ein Elx hast sei nicht entäuscht wenn du sowas vorhast
allerdings die Kombination wie Alfons sagt ,auf den ELX Panda mit Vergaser könnte richtig gehen :wn:

ich probiere jetzt erst mal Panda Vergaser auf Einkanal auf den Bildern ist aber der Panda Kopf und auch die orgienale ansaugbrücke und einmal für Einkanal
männchen has attached the following files:
  • meine 3514.jpg (93.13 kB - 119 times downloaded - latest: Jan 7th 2015, 6:38pm)
  • meine 3515.jpg (97.37 kB - 105 times downloaded - latest: Jan 25th 2014, 1:23pm)
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Friday, December 28th 2012, 7:57pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,881

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

10

Friday, December 28th 2012, 7:22pm

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Quoted

Original von Alfons1972


Umgeschweißt werden die Brücken, damit der Sprit nicht überläuft bzw. damit beide Kanäle optimal laufen. Hintergrund ist ja, dass im Panda30 der Motor leicht schräg eingebaut ist und man dies mit einer "krummen" Ansaugbrücken kaschiert hat. Da bei uns aber der Motor "gerade" hängt, muss man die Ansaugbrücke anpassen.


und das ist muß :wn:

@ pitter wenn du sowas vor hast sollte mann es wissen
also wenn ich alfons richtig verstehe ,kombieniert mit der normalen Nocke geht ,im altagsgebrauch
männchen has attached the following files:
  • meine 3515.jpg (97.37 kB - 101 times downloaded - latest: Aug 10th 2014, 8:53pm)
  • meine 3514.jpg (93.13 kB - 107 times downloaded - latest: Aug 10th 2014, 8:53pm)
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

This post has been edited 1 times, last edit by "männchen" (Dec 28th 2012, 7:24pm)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Friday, December 28th 2012, 7:22pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

  • "Schrengisch" started this thread

Posts: 3,686

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

9

Friday, December 28th 2012, 7:18pm

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

Eine Bitte Jungs:
nu macht es nicht wieder zu kompliziert. Die ersten drei Antworten haben mir Licht ins Dunkel gebracht. Aber jetzt geht es leider in die falsche Richtung - für ins Eingemachte zu gehen, sind schon viele Themen geöffnet worden - aber das ist es ja, was die (also auch mich) normalen Fahrer so verwirrt. Also bitte nicht zu sehr ins Detail gehen - dann doch lieber wieder einen Profi-Thread öffnen, danke und bitte nicht mißverstehen.
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Friday, December 28th 2012, 7:18pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alfons1972

5. Gang Sucher

Posts: 1,068

Location: Dinkelsbühl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

- A N
-
L L 5 0 0
D K B
-
F I 5 0 0
  • Send private message

8

Friday, December 28th 2012, 7:15pm

RE: 30er oder 40er Weber-Vergaser

angeblich, so hat mir mal ein ehemaliger Solex-Mitarbeiter erzählt, soll es einige extrem seltene Fälle geben, wo sich Drosseklappendurchmesser und Nennwert ab Werk unterscheiden. Bei irgendwelchen Geländefahrzeugen, meine ich. Hat für uns hier aber keine Bewandnis.

@männchen:
ne bewährte Standard-Nocke ist für den normalen Straßenverkehr die 40/80 als Kompromiss aus Drehzahl und Drehmoment im unteren Bereich. Oder die von ilmotore mit geringfügig anderen Steuerzeiten.
Es gibt auch zahmere. Manche (ich meine auch der Fischer) schwören auf die E-Nocke in Verbindung mit dem Pandakopf.
Kommt halt drauf an, welche Charakteristik der Motor haben soll; sprich: wie Du damit fahren willst: immer Drehzahl oder eher schaltfaul, Hänger oder Rundkurs?

Umgeschweißt werden die Brücken, damit der Sprit nicht überläuft bzw. damit beide Kanäle optimal laufen. Hintergrund ist ja, dass im Panda30 der Motor leicht schräg eingebaut ist und man dies mit einer "krummen" Ansaugbrücken kaschiert hat. Da bei uns aber der Motor "gerade" hängt, muss man die Ansaugbrücke anpassen.
Signature from »Alfons1972« suche originale ABARTH - Teile. Ich freue mich über Angebote...

This post has been edited 1 times, last edit by "Alfons1972" (Dec 28th 2012, 7:15pm)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alfons1972, verfasst am Friday, December 28th 2012, 7:15pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 0 | Hits yesterday: 4,831 | Hits total: 11,503,913 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,058.93 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am