You are not logged in.

rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Posts: 5,244

Location: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Send private message

16

Friday, September 27th 2013, 4:24am

Ich denke auch man hat vieles selbst in der Hand was das rosten angeht.
Hab bei dem Kleinen mehrere Stellen gesehen die nicht gammeln würden wenn
man z.b rechtzeitig den Dreck wegnimmt aus Vorsprünge etc.
Hohlraumkonsevierung ist innen aufs Blech zu sprühen. Werden dabei die Abläufe
zugeschmiert weils besser ist hat man nicht lange Spaß dran.
Da nützt das ganze konssvieren nix.
Endspitzen wurden bei meinem hinten 3cm! hoch ausgegossen mit Spachtel.
Ganz klar das der dan bis oben wegfault.

Immer schön dran denken. es kann noch soviel Wasser drüber kommen.

Aber was oben rein kommt muß unten wieder raus laufen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Friday, September 27th 2013, 4:24am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


arekmorawiec

Schlüsselstarter

Posts: 464

Location: Niederzier

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 RED

  • Send private message

15

Thursday, September 26th 2013, 9:49pm

Wasser tabu, die ganze Gummierung und
Steinschlagschutz weglassen.

Das selbe innen, innen nur wax.

Wenn es rostet abschleifen und
Beilackiren.

Und regelmäßig hohlraumversiegelung
nachspritzen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers arekmorawiec, verfasst am Thursday, September 26th 2013, 9:49pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


14

Thursday, September 26th 2013, 9:43pm

Deswegen bringe ich beim polnischen jährlichen TÜV auch nur den Fahrzeugschein hin! lol :67:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Thursday, September 26th 2013, 9:43pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Posts: 3,686

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

13

Thursday, September 26th 2013, 9:37pm

Macht doch nix! Es gibt doch genug andere, die es interessiert :D
Meiner wird nur von Juni bis September, und das nur bei trockenem Wetter bewegt, pi mal Daumen 3000Km, und der rostet immer schön vor sich hin. Die Fahrt zum TÜV ist immer wieder ein Lotteriespiel - und da kann nu der TÜV-Prüfer mal wirklich nix dafür :pinch:
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Thursday, September 26th 2013, 9:37pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


12

Thursday, September 26th 2013, 9:23pm

Gerhard,Deiner steht warscheinlich 320 Tage im Jahr in einer trockenen Garage,meiner (noch) draußen! :wn: Aber nebenbei bemerkt,es wird hier geschrieben und den Verfasser des Themas interessiert es garnicht!Seit Sonntag nicht mehr online.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Thursday, September 26th 2013, 9:23pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FSO-126

Zahnstangenlenker

Posts: 2,520

Location: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Send private message

11

Thursday, September 26th 2013, 7:56pm

Bin aber von dem 076K-Motor mit seiner elektronischen Zündung angetan. Wenn es denn so weit sein sollte, besorg ich mir ne ältere Karosserie und zieh um

Ja, das hab ich mir auch schon überlegt ob ich in meinen grünen "Frosch" den Motor des demontierten roten einbaue. Die elektronische Zündung hab ich ja noch. Trau mich aber noch nicht so richtig ran und will den grünen erst mal mit dem Orginalmotor zum laufen bringen (Bilder in der Galerie). Hat schon jemand mal auf elektronische Zündung (Nanoplex) umgebaut ?

Zum Thema Rost und Gammel. Natürlich sind meine Erfahrungen noch nicht ganz so groß, hier habe ich mich einfach auf die Aussagen der Polen (und die müssten es ja wissen) verlassen und natürlich die Erfahrung die ich mit meinen roten, beigen und grünen gemacht habe. Beige=Baujahr 1989= kein Rost, Grün=Baujahr 1990= Roststellen/Rostfrass am Träger unter Kofferraum und Haltebolzen Knochen Vorderachse , Rot= Baujahr 1995= Rost und Durchrostung ohne Ende............

Klar - Ausnahmen bestätigen die Regel. Trotzdem bleibe ich dabei - empfehlen würde ich die Baujahre bis 1991 - und natürlich genau unter die Lupe nehmen
Signature from »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

This post has been edited 1 times, last edit by "FSO-126" (Sep 26th 2013, 8:01pm) with the following reason: .

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Thursday, September 26th 2013, 7:56pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,550

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

10

Thursday, September 26th 2013, 6:15pm

Meiner ist auch ein 97er und bis auf eine Stelle ungeschweißt.
Hab ihn seit 2006 und bin damit rund 17000 km gefahren.

Nicht alle ELX sind schlecht......

Dafür hab ich auch schon ältere gesehen, die man zusammen kehren konnte.

index.php?page=Attachment&attachmentID=8216

Das Bild ist von einem 86er. Der TÜV war gerade ein oder zwei Monate abgelaufen.

Wie immer, Ausnahmen bestätigen die Regel.
Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Thursday, September 26th 2013, 6:15pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Posts: 3,686

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

9

Thursday, September 26th 2013, 5:50pm

Schluck! Meiner is auch ein 97er! Und ich weiß, dass der an allen unmöglichen Stellen rostet... Aber das es so schnell gehen sollte :thumbdown:
Bin aber von dem 076K-Motor mit seiner elektronischen Zündung angetan. Wenn es denn so weit sein sollte, besorg ich mir ne ältere Karosserie und zieh um :thumbsup:
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Thursday, September 26th 2013, 5:50pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


8

Tuesday, September 24th 2013, 10:24pm

Jürgen,es gibt keine Ausnahmen!Bin ja fast 50 Prozent meiner Zeit in Polen.Meinen 97 gebe ich noch 2 Jahre bis zur Selbstauflösung. 8o

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Tuesday, September 24th 2013, 10:24pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Posts: 4,595

Location: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Send private message

7

Tuesday, September 24th 2013, 10:15pm

Kann ich nur bestätigen!

Die neueren Baujahre ab 96 sind saumäßig schlecht im Blech!

Ich hatte einen 96 er, alles durch, Boden, Schweller usw. Mag Ausnahmen geben die gepflegt wurden aber die früheren Baujahre bis 90 sind einfach schlicht besser vom Blech her.
Signature from »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Tuesday, September 24th 2013, 10:15pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FSO-126

Zahnstangenlenker

Posts: 2,520

Location: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Send private message

6

Tuesday, September 24th 2013, 8:54pm

Die Einzelheiten der Zulassung sind ja nun oft und genau genug beschrieben worden. Klar kann man vielleicht Glück haben, aber sich darauf zu verlassen wäre Unsinn. Ich verstehe nicht warum es sich manche überhaupt so schwer machen weil es bis Bj. 1992 nun überhaupt keine Probleme gibt. Entscheidender ist aber folgendes was es zu beachten gibt, ich aber auch erst lernen bzw. erfahren musste. Wenn Du schon einen Fiat 126 direkt aus Polen holst oder Dir aussuchst ( www.tablica.pl ) dann würde ich Dir sowieso die Baujahre bis max 1991 empfehlen. Grund: Wer in Polen in dieser Zeit ein Auto kaufte, hat das gepflegt und so konserviert das er das Auto laaaaange behalten kann. ( War in der DDR übrigens genauso ). Alle später gekauften Modelle dienten als zweit-, oder sogar Drittwagen wurden als Gebrauchsgegenstand so ziemlich runtergeritten und dann abgestoßen. Das siehst Du auch daran das Modelle ab Baujahr 1993 teilweise preiswerter sind als ältere. Klar Garantie dafür gibt es nicht, aber wenn Dein Kauf noch zu ändern ist und Du keinen Ärger bei der Zulassung oder Extrakosten für Kat usw. haben möchtest würde ich die Sache noch mal überdenken.
Signature from »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Tuesday, September 24th 2013, 8:54pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jaroslaw

Reserverad Putzer

Posts: 1,736

Location: Wesseling

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

5

Sunday, September 22nd 2013, 11:08pm

Signature from »Jaroslaw« Einen Neuwagen kann jeder fahren aber einen MALUCH nur die besten!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jaroslaw, verfasst am Sunday, September 22nd 2013, 11:08pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Ventile Prüfer

Posts: 4,595

Location: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Send private message

4

Sunday, September 22nd 2013, 11:00pm

nicht machbar..................aber kannst auch glück haben .........ausnahmen bestätigen die regel.......

Doch machbar!

Wie schon in meinem Beitrag im Lexikon beschrieben, bei Baujahr 1996 muss ich Euro 1 erfüllen.
Das geht mit dem Gerstl - Kat. Kostenpunkt ca. 800,- €

Steht alles im Lexikon wie aat schon schreibt.
Signature from »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Sunday, September 22nd 2013, 11:00pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,550

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

3

Sunday, September 22nd 2013, 10:43pm

Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sunday, September 22nd 2013, 10:43pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,113

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

2

Sunday, September 22nd 2013, 10:21pm

nicht machbar..................aber kannst auch glück haben .........ausnahmen bestätigen die regel.......
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sunday, September 22nd 2013, 10:21pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Danster

Forum Neuling

  • "Danster" started this thread

Posts: 8

Location: Mörfelden-Walldorf

  • Send private message

1

Sunday, September 22nd 2013, 9:55pm

Jetzt mal Butter bei die Fische...

Servus Leute,
bin gerade dabei mir einen 126 EL Bj.96 zuzulegen, allerdings wie so oft, ist der in Polen zugelassen!
Ich habe bereits ein bisschen hier gelesen, bin aber nicht wirklich schlau daraus geworden, ist es jetzt machbar oder nicht den Fiat umzumelden, wenn ja - mit welchem Aufwand/Kosten.
Und wenn jemand vielleicht noch Tipps oder eine konkrete Vorgehensweise hat, wäre ich sehr dankbar! :D

Vielen Dank im vorraus für eure Antworten!

Gruß

Daniel

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Danster, verfasst am Sunday, September 22nd 2013, 9:55pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Similar threads

Counter:

Hits today: 2,482 | Hits yesterday: 12,614 | Hits total: 14,266,504 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,350.16 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am