You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 66.

Tuesday, April 5th 2022, 9:10pm

Author: Siro

Eingetragene Reifen schleifen im Radkasten

Quoted from "AHERL" Siro war mir nicht mehr sicher, ob 20 oder 25. Ich hab auf dem BIS auch 165/55R13 gefahren. Die war Grenzwertig, bei der Eintragung. Aber die Felgen vom Hias haben eine ET 38. Darum die 10mm Spurplatten. ja okay mein Fehler aber dann macht das sinn mit 10mm platten. Vorher waren bei mir auf der Felge glaube ich auch welche mit mehr umpfang drauf und das hat überall schliefen und gestreift. Bin mir nicht mehr sicher welche größe das war......

Tuesday, April 5th 2022, 7:13pm

Author: Siro

Eingetragene Reifen schleifen im Radkasten

hab mich ja auch lange mit rad reifen kombi rum geplagt. ich fahre 165/55 R13 ET 25 ohne platten. An meinem EL 1995 schleift nix auch nicht verschränkt. Quoted from "AHERL" Das ist das Verhältnis zu den Orginalrädern. Ist Orginal nicht ET 20?

Thursday, March 31st 2022, 10:19pm

Author: Siro

AU durchgefallen mit G-Kat zu hoher CO-wert

Quoted from "MadC" Wie ist die Geschichte denn ausgegangen? Brauchst den richtigen prüfer Quoted from "MadC" Bei mir leuchten alle 3 LED, grün geht bei Gas geben aus, aber gelb und rot bleiben an. Laut Fehlersuche heißt das: Zuleitung zum Ventil unterbrochen. Warum geht die Drehzahl dann hoch und runter als bekäme er Sekundärluft oder keine? Demnach dürfte das Ventil ja eigentlich gar nicht schalten, wenn die Zufuhr unterbrochen ist. Wenn die grüne Led an geht ist das gemisch mager. Die rote la...

Friday, March 18th 2022, 9:17pm

Author: Siro

wieder zwei Jahre ruhe

Die AU hat er endlich bestanden mit etwas fein tuning und dem richtigen Prüfer. Nur die Bremse vorne hatte mich noch etwas nerven gekostet. neues Radlager und neue Bremsbacken ging auch das ohne weitere Probleme. Die Blattfeder sollte ich aber jetzt wechsel meinte der gute Mann vom TÜV. Die eine lage wird am halter jetzt gebrochen sein von dem hin und her gefahre zum Tüv. Wird halt nie Langweilig mit dem Auto

Wednesday, March 16th 2022, 9:52pm

Author: Siro

Fehlzündung Vergaser Backfire

Quoted from "aat126" Ich würde mal die Kompression prüfen, nicht das ein Ventil nicht mehr dicht macht Ja gemessen hab ich die jetzt nach dem erneuern der Zylinder und Kolben mit ringen nicht mehr. Davor war ich bei knapp 8 Bar. Die vermutung hatte ich auch schon. Hab den kopf mit diesel gefüllt und 2 Tage stehen gelassen, hat nicht abgenommen. daher gehen ich davon aus Kopf/Ventile gut.

Wednesday, March 16th 2022, 9:38pm

Author: Siro

Fehlzündung Vergaser Backfire

Ja der Kat selbst regelt nichts. Das macht die ECU mit dem Ventil für die zusätzliche zuluft und mit der Lamdasonde damit das gemisch ja auch richtig angepasst wird. Das prinzip war mir klar ich hab das vielleicht etwas zu kurz formuliert. Stand jetzt: Habe das bakelitstück und den Vergaser plangeschlifen mit neuen dichtungen verbaut und nochmal auf falschluft geprüft. Hat irgenwie aber nicht geholfen.... Ganz vereinzelt waren fehlzündungen noch vorhanden. Habe die Hauptdüse auf 125 gewechselt. ...

Tuesday, March 15th 2022, 10:38pm

Author: Siro

Fehlzündung Vergaser Backfire

Ventile hatte ich nochmals kontroliert waren im einlass etwas knapp. War dann etwas besser aber nicht weg die Fehlzündungen. Dann hatte ich wie vorher geschrieben die alte Hauptdüse wieder verbaut und keine Fehlzündung mehr. Beim Leerlaufgemisch einstellen kann ich etwa 1,5 umdrehungen rein drehen bis der Motor sehr unruhig läuft. Bei geschlossener Drosselklappe, schraube hat schon luft und Drosselklappe lässt sich nicht weiter schließen. Aber die Drehzahl ist dabei eher sehr niedrig etwa 500 un...

Monday, March 14th 2022, 5:26pm

Author: Siro

Fehlzündung Vergaser Backfire

Neue düse war nix hab die alte rein und war besser. Nur sagt meine ecu vom G-Kat das der Motor zu mager läuft. Falschluft hab ich geprüft mit bremsenreiniger. Sonst würde der jetzt eigentlich laufen. Sollte ich eine größere hauptdüse nehmen?

Sunday, March 13th 2022, 8:03pm

Author: Siro

Fehlzündung Vergaser Backfire

hab mal wieder ein Problem und zwar.... hab vergaser neu bedüst und jetzt hat der einen hohen leerlauf und nur beim gasgeben manchmal Backfire zum vergaser. hab den S1A mit der elektrischen leerlaufdüse. Hab ich irgenwo Falschluft? Oder haben meine Ventile einen Schaden? Oder kann das auch mit den Düsen zusammenhängen? Ansprechverhalten ist gut. Ventilspiel konnte ich nur im Warmen zustand kontrolieren werde das morgen noch mals prüfen. Zündung hab ich nix verändert ist ja eine Nanoplex. Die Zün...

Wednesday, February 23rd 2022, 10:14pm

Author: Siro

AU durchgefallen mit G-Kat zu hoher CO-wert

Quoted from "Klaus" Ist die AU auch nach Vorschrift durchgeführt worden? Im Gutachten zum KAT steht u.a. "Endrohr ggf. mit einem feuchten Tuch leicht verstopfen, um den Einflusß von Gasschwingungen auszuschalten". Ist das gemacht worden? Außerdem steht da: "AU durchführen. Funktionsfähigkeit des Abgasreinigungssystems im erhöhten Leerlauf wird durch Blinken der grünen LED "Lambda 1" und pulsieren der roten LED "Ventil" nachgewiesen". Da steht nirgends, dass im erhöhten Leerlauf CO gemessen werd...

Wednesday, February 23rd 2022, 9:33pm

Author: Siro

AU durchgefallen mit G-Kat zu hoher CO-wert

Das Flatterventil kann ich ja prüfen in den ich die ansaugseite mal mit dem daumen zu halte und ob unterdruck entsteht oder? Schalten tut das immer fleissig hört man ja deutlich bei angeschalteter zündung. Günther fährst du 115 Düse oder?

Wednesday, February 23rd 2022, 12:35pm

Author: Siro

AU durchgefallen mit G-Kat zu hoher CO-wert

Quoted from "Günther" G-KAT? Es gibt nur einen, den vom Gerstl. Als Erstes prüfen ob der Ansaugweg sauber ist (Luftfilter?) Dann auf Falschluft prüfen - das ist ganz wichtig! KEINE Falschluft! Flatterventil für die "gezielte Falschluft" auf Funktion prüfen. Auch den Durchgang der Schläuche. Der Vergaser muß etwas fett eingestellt sein sonst regelt die "Elektronik" die gezielte Falschluft am Vergasersockel nicht! UND ganz wichtig: AU in der Werkstatt deines Vertrauens machen lassen...... Ja ist ...

Tuesday, February 22nd 2022, 10:33pm

Author: Siro

AU durchgefallen mit G-Kat zu hoher CO-wert

Quoted from "Jaroslaw" Mein tüver hat bei mir die Messung geändert und mein Fiat war im grünen Bereich Kannst dort auch die gemisch Schraube drehen dann könnte es eventuell schon passen Mein Prüfer dreht auch selber bis es passt haben wir auch versucht aber besser wie 0,45 im schnitt ging nicht. zu weit raus sofort hoch auf 0,7 und mehr rein das selbe ....vielleicht liegt auch ein defekt am vergaser vor oder falsch bedüst....die hautdüse hat keine nummer leider.... musste aber fast ganz rausdre...

Tuesday, February 22nd 2022, 8:12pm

Author: Siro

AU durchgefallen mit G-Kat zu hoher CO-wert

Hab nix gefunden was zu meinem Problem passen könnte, darum mach ich mal ein neues Thema auf. Das Problem ist das ich mit meinem G-Kat nicht auf die 0,3 CO komme beim erhöhten Leerlauf. Lamdawert ist gut, regelt auch immer auf 1,0 rum. Mein Prüfer gab auch nicht gleich auf, wir haben bestimmt 30 mal die messung versucht. bräuchte paar Tipps woran es liegen könnte. Meine vermutung ist das der Kolben zylinder verschleiß zu groß ist und zu viel Ölgase ins gemisch kommen. Der Vergaser war an der Luf...

Friday, January 7th 2022, 3:27pm

Author: Siro

Ölkühler?

Quoted from "Günther" Unser Motoren-Gott meinte mal "bei 110° fühlt sich der Motor am wohlsten" Ja wenn das so ist, mach ich das mal ohne Ölkühler. Dachte ich sprech des mal vorher an bevor ne Kernschmelze entsteht. War ja ne Frage könnte ja sein das der Verschleiß der pumpe zu nimmt. Also müssten die Umbausätze vom 500er passen?

Friday, January 7th 2022, 3:00pm

Author: Siro

Ölkühler?

Hallo Werner Quoted from "Chiemseeumrunder" Was willst Du denn motortechnisch aufbauen? Hubraum wäre ich bei 650 geblieben. Am Zylinderkopf hätte ich größere Ventile, Verdichtung erhöht so in die Richtung von 11 aber nicht darüber. Wenn machbar wäre ich das mit dem Orginalvergaser gefahren. Muss ja das irgendwie mit dem Kat auch noch Tüv konform hinbekommen. Nockenwelle müsste ich noch schauen, fahre gerade die 40/80. Quoted from "Chiemseeumrunder" Ich werde da noch auf etwas kleineres umrüsten,...

Friday, January 7th 2022, 8:53am

Author: Siro

Ölkühler?

Das Thema Öl-Kühler ist ja sehr interresant und ich hätte mal paar Fragen zu: Sind die Stirndeckel vom 500er anderst als 126 2. Serie? Beim Gerstel wurde mir das mal so mitgeteilt.Macht das mit der Orginalen Ölwanne Sinn? In bezug auf die Größe wegen der Öl menge. Teoretisch müsste das wenn einmal befüllt auch so gehen oder?Seperater Kreislauf wird nur mit größerer Wanne gehen nehme ich an?Ist der Verschleiß der Orginalenpumpe größer wenn mit Kühler gefehren wird? Möchte das ganze machen wenn ic...

Friday, January 7th 2022, 8:25am

Author: Siro

Gesehen und einfach genial !

Quoted from "AHERL" Siro, ist der Schlauch nicht etwas lang ? ja hast recht, musste das als schlaufe legen. Das war versuch 2 beim ersten wollte ich das alles am motor noch befestigen was ich aber nicht für so gut mehr empfunden habe wegen der Verkabelung. Dadurch ist der Schlauch zu lang geworden. Muss da noch etwas Scheuersutz hin machen. Der 180Bar SChlauch ist auch etwas übertrieben muss ich zu geben. Nicht die Schöne Lösung aber funktional.

Wednesday, January 5th 2022, 8:00pm

Author: Siro

Gesehen und einfach genial !

Ich hab das mit einem Hydraulikschlauch gelöst ob das jetzt sinnvoll war oder nicht... So konnte ich mit einem Npt Kreuzverteiler: Den alten drucksensor anschließen Den neuen mit einer anzeige ( ja da bekommst angst wenn der mal warm und im standgas läuft ) Öltemerratur Und den Schlauch als Eingang Hab das an der Orginalenbohrung abgenohmen. Hab mal en bild angehängt keine Ahnung ob ma das erkennt.

Wednesday, January 5th 2022, 7:44pm

Author: Siro

Grüße aus Hannover / Suche nach Infos zu Baujahren, Ausstattungsvarianten & Co (BJ 1993)

Willkommen im Forum, ich hab en 95er EL und ja Rost ist meist bei den späteren Baujahren schlimmer sagt man. Aber kommt auf den Vorbesitzeran und ob er noch gefahren wurde oder nur rum stand. Die Aussattungen sind meist etwas seltsam wenn die in Polen gebaut wurden. Aufstellfenster hinten hat meiner nicht aber wäre vermutlich nachrüstbar. Wurden aber meist auch verbastellt je nach vorbesitzer. Wann die elektrische Zündung (Nanoplex) genau kam, kann ich jetzt auch nicht so sagen aber die ist wart...